Zum Inhalt springen

11 Methoden, wie entfernen Sie die alte Tapete von der Wand schnell und einfach

Wenn Sie Vorhaben, eine Reparatur zu tun, müssen Sie lernen, wie man alte Tapete entfernen. Lernen grundlegende Möglichkeiten, wie man dies schnell und einfach tun.



 
Früher haben die Menschen nicht besonders belästigt und bei Bedarf aktualisieren der Innenraum einfach klebten neue Tapeten über die ältesten. Die Leinen wurden Papiertüten, so dass im Zuge einer solchen Montage keine Blasen, Unebenheiten und Flecken nicht herausgebildet. Als Ergebnis in einigen Wohnungen kann man erkennen, von 2-3 bis zu 8 und mehr Schichten von alten Tapeten. Um moderne Beschichtungen aufzutragen, von allem befreien müssen, warten hier viele Schwierigkeiten. Wir haben ein paar effektive Möglichkeiten, wie entfernen Sie die alte Tapete von den Wänden schnell und einfach, egal ob Papier, Vinyl oder Leinen waschbar.

   

  • Warum ist es besser, nicht kleben neue Tapete auf die alte?
  • Wie bereite ich mich auf die Entfernung der Tapete?
  • №1. Entfernen Sie die Tapete mit bloßen Händen
  • Nummer 2. Traditionelle Methode: entfernen der Tapete mit Wasser
  • No. 3. Verwenden eine spezielle Flüssigkeit zum entfernen von Tapeten
  • Nummer 4. Dampf-Verfahren
  • Nummer 5. «Maulwurf» gegen die Tapete
  • Nummer 6. Entfernen Tapete, geklebt auf PVA
  • Nummer 7. Vinyltapeten entfernen
  • Nummer 8. Entfernen Vliestapete?
  • Nummer 9. Wie sich waschenden Tapeten zu entfernen?
  • №10. Wie entfernen Sie die flüssige Tapete?
  • Nr. 11. Wie Entferne ich Tapeten mit Trockenbau?

In früheren Zeiten, als Tapeten wurden komplett Papier ohne Schutzfolien und Beschichtungen, neue Tapeten kleben auf den alten glattes, nedeformirovannoe, sondern einfach nur lästige, kann die Beschichtung wurde mit einem reinen gewissen. Manchmal Schichten von alten Tapeten so viel, dass es, wie an den Ringen von Bäumen, können Sie definieren die Anzahl der Reparaturen und erinnern verschiedene Perioden im Leben der Gastgeber. Wenn über der alten sowjetischen und wie durch ein Wunder überlebt Papiertapeten du wirst kleben wieder-Papiertapete, dann können Sie das Risiko eingehen und ohne Verfahren zu demontieren. In allen anderen Fällen ist es besser, es nicht zu tun.

Erstens, wenn Sie planen, schmücken die Wände verputzt, Wallpapers, malen oder jede andere Oberfläche, dann eine Schicht von alten Tapeten entfernen muss obligatorisch. Zweitens, selbst wenn Sie wieder gehen, um die Tapeten zu kleben, wird beim aufbringen einer Schicht auf ein anderes Rückstand erhalten Sie eine neue Schicht, Falten, Blasen und andere defekte. Dies kommt von der Tatsache, dass die alte Schicht kann schon nicht sehr gut halten, und hier auch die erhöhte Belastung. Darüber hinaus, der Klebstoff, die Sie verwenden, erweichen wird die alte Schicht der Tapete. Im Endeffekt ist die Trocknung verzögert werden, und wenn in zwei Schichten verschiedener Qualität Tapete, Rückstand von den Wänden nicht zu vermeiden.

  • Toll, wenn Sie erhalten Etiketten mit Rollen, wo die Art der Demontage, Z. B. «gelöscht feucht» oder «geschichtete beim löschen».
  • Bevor Sie beginnen, Schießen die alten Tapeten, erinnern Sie sich, wie Sie aufgeklebt waren. Wenn es ein normaler Tapetenkleister, der getan wurde, auf die Wände grundiert, dann am ehesten, wird der gesamte Prozess der Demontage ist nicht sehr schwierig.
  • Probleme können auftreten, wenn die Tapete kleilis nicht-Standard-Klebstoff, wie beispielsweise PVA, oder wurden an die falsche Oberfläche. Die schwierigste Oberfläche betrachtet – neshpaklevannyi Trockenbau.
  • Einige Schwierigkeiten können entstehen, wenn die oberste Schicht absorbiert keine Feuchtigkeit (Vinyl und waschbar), sondern auch auf diesen Fall erfunden effektive Wege.

In jedem Fall denken Sie daran, dass nichts unmöglich ist. Erfunden viele Möglichkeiten, entfernen die alten Tapeten von den Wänden, einfach, vielleicht muss man etwas mehr Aufwand als geplant.

 

Der Prozess der Demontage der alten Tapeten ist oft schmutzig Prozess. Wird der Putz bröckeln, Fliegen Spritzwasser und einige spezielle Mittel, so dass der Raum besser im Voraus vorbereiten:

  • versuchen Sie ertragen Maximum von Möbeln;
  • wenn alle Möbel wegnehmen nicht funktioniert, schieben Sie die restlichen Gegenstände in der Mitte des Raumes und decken Sie die Folie;
  • Fußboden es wird empfohlen, auch die Folie lag, und dass Sie nicht glitt, oben drauf setzen können alte Zeitungen oder Pappe:
  • unbedingt braucht man, die vertuschen, die Plinthe. Zu Hilfe kommt die gleiche Folie, die Klebeband festigen;
  • wenn Fotos hintergrund soll mit Hilfe von Wasser, das alle Steckdosen stromlos geschaltet und die Schalter, und noch besser – zusätzlich bedecken Sie Sie mit Folie, die mit Klebeband befestigt;
  • auf der Schwelle des Zimmers setzen Sie ein feuchtes Tuch, um den Staub nicht raznosilas zu benachbarten Räumen;
  • alle notwendigen Werkzeuge sind am besten im Voraus vorzubereiten.

Der Letzte Punkt ist der interessanteste. Welche Leuchten müssen beim entfernen der Tapeten? Hier ist eine Liste:

  • zwei scharfe Spatel von unterschiedlicher Größe;
  • Eimer, Wasser, Reinigungsmittel;
  • Schwamm, Walze, Lappen;
  • Pakete zum sammeln von Müll;
  • Handschuhe;
  • Trittleiter;
  • Kissen für Perforation, Wallpaper Tiger, Messer;
  • spezielle Werkzeuge für die Demontage der Tapeten/Dampfbügeleisen und eine Klappe des Gewebes.

Die Toolbox kann schrumpfen oder expandieren in Abhängigkeit von der gewählten Methode.

Dies ist eine Option für die glücklichen, die alte Tapete schon selbst Weg von den Wänden. Zum entfernen des alten Leinens, ziehen Sie einfach den oberen Rand, und wenn irgendwelche Teile nicht zugänglich sind, dann hebeln Sie mit einem Spatel oder einem Messer. Streifen Tapeten können ganz abweichen. Alte Tapeten, wahrscheinlich bereits verloren Ihre Festigkeit, so dass das ziehen ist nicht erforderlich, so dass die Leinwand nicht raskroshilos. Entfernen Sie vorsichtig. Wenn an irgendeinem Ort die Tapete sicher befestigt, dann poddevaite Sie mit einem Messer oder Spachtel. Wenn dies nicht funktioniert, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.

Nasse Methode funktioniert in den meisten Fällen. Darüber hinaus ist er hygienisch im Vergleich zur Vorversion, da im Laufe weniger Staub gebildet werden. Vorgehensweise die folgende:

  • bereiten Sie den Raum, versiegeln, Sockelleisten, Steckdosen und Schalter;
  • das Wesen der Mode – befeuchten Sie die Tapete so zu erweichen das Material auflösen und einen erheblichen Teil des Klebers, so dass es notwendig ist, das Wasser vorzubereiten. Am besten nehmen Sie lauwarmes Wasser und für die Garantie können Sie es mit ein wenig Seife, Geschirrspülmittel oder der Klimaanlage für die Wäsche. Diese Substanzen erheblich beschleunigen den Prozess;
  • befeuchten Sie die Tapete am besten mit einem Schwamm (aber es kann auch ein Zerstäuber, Sprühflasche, Lappen, Walze), um das auftragen eine ausreichende Menge Flüssigkeit zur Aufweichung der Tapeten und Kleber, aber auch nicht perebarshivaia, dass kein Wasser floss auf den Boden, nicht eingesprungen Steckdose. Nach 20-30 Minuten können Sie direkt selbst der Abnahme der Tapete, bis alles getrocknet ist. Behandeln Sie die Oberfläche Stück für Stück besser;
  • für ein besseres eindringen von Wasser in die Tapete und unter der Tapete, die Obere Schicht Perforieren können mit Hilfe von Nadel, Messer oder des Wallpaper-Tiger. Wenn die Tapete eine schützende vlagoottalkivaushii Schicht, das ohne solche Tricks überhaupt nicht zu tun;

  • Sie können hebeln Sie mit einem Spatel und abreißen beginnen. Abkratzen ist besser, mit Fugen. Wenn einige Bereiche nicht zugänglich sind, befeuchten Sie Sie erneut;wenn das Leinen ausreichend Wasser getränkt und der Anfang ist ein wenig Weg von der Oberfläche, seine
  • die Kanten der Spachtel sollte scharf sein, daher können Sie vorher vom Schmirgel Bearbeiten schärfen;
  • mit größter Vorsicht entfernen Sie die Tapete etwa Steckdosen, Schalter und Zähler;
  • wenn einige Bereiche noch nicht zugänglich, Sie haben sich mit dem Schabeisen, nur arbeiten Sie vorsichtig, um eine Beschädigung der Schicht des Putzes;
  • Experten raten Kernseife verwenden beim entfernen der Tapete, die kleilis auf PVA. Brussok gerieben auf einer reibe, Gießen Sie 4 Liter Wasser und Kochen. Alternative dienen kann 9%. Essig: in einem Eimer Wasser genügt 450 ml. und Wenn Sie Essig und Seife, dann erhalten Sie ein Tool, das zu bewältigen, auch mit vevshimisia in die Wand tapeziert. Für die Abnahme der wasserfesten Tapeten in warmen Wasser müssen Sie hinzufügen Weichspüler im Verhältnis von 300 ml auf einen Eimer Wasser;
  • alle ausgebauten Fragmente sofort aufheben und in Tüten oder Taschen. Nach getaner Arbeit wischen Sie die Wand mit sauberem warmen Wasser und einem Schwamm.

Diese Methode ist ideal für Papiertapeten: einlagig razmachivautsia buchstäblich 5-7 Minuten und gut abgenommen in der Richtung von oben nach unten, dvysloinym brauchen 10-15 Minuten, wobei der Hauptrolle kann nur die oberste Schicht. Wenn Sie sich die Tapeten zu kleben, dann die untere Schicht der alten lassen können.

Wenn nicht, dann wird das Verfahren wiederholt werden. Im Fall von Papiertapeten, prikrytymi schützenden Film feuchtigkeitsfest, sowie im Fall von Vinyl, flizelinovymi und abwaschbar Tapeten müssen versuchen ein wenig mehr. Mindestens – Perforation kann, und wie Maximum – verwendet spezielle Formulierungen und andere Tricks.

Wenn die Tapete fest geklebt, oder Sie gerade nicht auf der Jagd zu verlieren Zeit und Energie auf die razmachivanie Sie mit Wasser, dann kann man einen speziellen Zusammensetzung zum entfernen von Tapeten. Solche Mittel sind preiswert, ungiftig, absorbiert in die Struktur der Tapete ist viel besser als nur Wasser oder Wasser und Seife waschen.

Vorgehensweise:

  • das gekaufte Mittel in Form von Pulver oder Gel der angegebenen Wassermenge verdünnt, gründlich gemischt;
  • mit einer Rolle (können Sie und Schwamm) die resultierende Lösung tragen auf die Tapete in gewohnter Weise;
  • lassen Sie das Mittel absorbiert werden und dringen im Laufe der Zeit auf der Verpackung angegeben. Die Dauer kann von wenigen Minuten bis zu 3 Stunden;
  • nach Ablauf der Zeit die Leinen der Tapeten selbst hinter den Mauern und anwenden übermenschlichen Anstrengung nicht abziehen müssen. Für die Bequemlichkeit Schießen Tapeten besser mit Hilfe eines Spatels;
  • wasserfeste Tapeten vorher besser mit einem Messer einritzen oder Sleeves hanging Tiger;
  • unter den beliebtesten Mittel wählen Medikamente Zinsser, Quelyd Dissoucol und Atlas Alpan. Eine Flasche sollte genug für die Verarbeitung von über 100 m2 Oberfläche;
  • das Tool eignet sich zum entfernen von Papier -, Textil -, Vinyl -, flizelinovyh und anderen Arten von Tapeten.

 

Stinknormales Bügeleisen, Dampfbügeleisen oder Dampfgenerator kann helfen, mit alten Tapeten:

  • wenn in der Wirtschaft gibt es nur mit einem gewöhnlichen Bügeleisen, müssen Sie zusätzlich bereiten Sie ein Stück Baumwolltuch. Es gründlich angefeuchtet und wird auf die Wand aufgetragen. Handeln am besten zu zweit: eine Person hält den Stoff, die zweite – proglajivaet Phase, indem die Erwärmung des Eisens auf das Maximum. Bügeln Sie das Tuch ein paar mal, legen Sie ihn beiseite und hebeln Sie die Tapete mit einem Spatel. Feuchtigkeit und heiße Temperaturen fördern die schnelle Auflösung der Erweichung der Kleber und Tapeten;

  • besser ist es, einen Dampferzeuger oder Bügeleisen mit der Funktion der vertikalen dampfende. Dampf wirken sich auf einen bestimmten Teil der Tapete, kann ein dünnes Gewebe;

  • Dampferzeuger erleichtern den Prozess und machen es einfacher. Dampf dringt viel schneller als Wasser, dadurch verringert sich das Risiko den Putz ruinieren. Dampferzeuger arbeiten viel bequemer als ein Bügeleisen oder Dampfbügeleisen;
  • die Methode eignet sich am besten für Papiertapeten, mit dem Rest muss vorher die Schutzfolie entfernen, oder aber sehr gründlich Perforieren.

In der Konstruktion oft die folgende Methode verwenden. Es ist eine Variation der traditionellen Methode, dem entfernen der Tapeten mit Hilfe der Mazeration. Wenn die Tapete fest verklebt, dann in warmem Wasser auflösen sollte das Mittel für die Reinigung der Rohre Maulwurf. Auf 1 Teil «Maulwurf» fügen Sie 2 Teile Wasser. Mit Hilfe der Walze diese Lösung auf die Tapete aufgetragen und nach 5-10 Minuten werden die Tapeten abweichen müssen den ganzen Leinen. Die Wirksamkeit dieses Verfahrens in der Höhe, nur befeuchten Sie die Tapete muss sehr sorgfältig und handeln in den Handschuhen.

Weißleim ist unlöslichen Zusammensetzung, so dass die traditionellen Methoden schlecht nehmen. Sie können versuchen, fügen Sie die Kernseife in Wasser oder Essig, oder beides zusammen, und Sie tun ein wenig andere Weise.

Gehen Sie mit Spachtel und Schleif-Maschine. Mit einem Spatel vorsichtig versuchen zu entfernen jene Teile der Tapete, die sich dafür eignen. Die Reste und große Teile kann man abnehmen mit Hilfe von Schleif-Maschinen, aber in diesem Fall lohnt es sich daran zu erinnern, dass Sie gehen auf die Gefahr einer Beschädigung der Haupt-Oberfläche. Wahrscheinlich, nach Abschluss der arbeiten müssen die Wände.

Auch nicht zu vergessen, die effektivste Methode – Strippen.

Vinyltapeten sind eine Schicht aus PVC-Folie, geklebt auf Papier, seltener auf Vliesstoffe. Zum entfernen von Tapeten eignet sich die traditionelle Methode, aber berücksichtigt werden sollten ein paar Nuancen:

  • Vinyl Film nicht das Wasser durchlassen, so, damit die Feuchtigkeit in den Kleber geraten und razmochila sein, muss diese die Integrität der äußeren Schicht des. Mit einem Messer, Spachtel oder Sleeves hanging Tiger;
  • danach mit Wasser befeuchten und warten Sie 15-20 Minuten;
  • aufgrund der Tatsache, dass sehr robuste Vinyl-Folie, Tapete abgenommen werden ganze Streifen. Jedes Gemälde muss von oben einschneiden mit einem Messer oder Spachtel, und dann vorsichtig nach unten ziehen;
  • in einigen Bereichen bleiben kann, das Basispapier, aber es ist leicht zu entfernen mit Hilfe der gleichen Mazeration und Strippen metallisch schpatelem;
  • schwere geschichteten Vinyl-Tapeten sind ein wenig komplizierter, müssen langsam und systematisch, um loszuwerden, jede Schicht;
  • die Meister bieten den nutzen für die Benetzung nicht nur Wasser, sondern eine schwache Lösung des Leims. Dank dieser Flüssigkeit wird dicker, länger verweilt auf der Oberfläche der Tapeten und effizienter wirkt. Auf wasserfestem Vinyl-Folie, auch perforiert, normal wird das Wasser sehr schnell abfließen. Kleister in Wasser zugegeben mal zwei weniger als beim kleben der Tapete;
  • Ort des Wassers und der Lösung des Leims können Sie spezielle Mittel zum entfernen von Tapeten.

Vliestapete ausgeführt werden können, rein aus Vliesstoff oder aus Vliesstoff und einer Schicht aus einem anderen Material. Im letzteren Fall wird auf flizelinovyu Grundlage festigen von Papier, Textilien oder Vinyl. Taktik Demontage Vliestapete unterscheidet sich wenig von der oben beschriebenen traditionellen Methode.

Flizelinovaia die Basis viel stärker als Papier, obwohl auch ein echtes. Schießen Sie den ganzen Leinen. Handeln am besten mit einem Spatel, wenn nötig, die Tapete befeuchten kann.

Wenn eine externe Vinyl-Schicht wird zuerst ausgestanzt, dann befeuchtet, und nach 15-20 Minuten beginnen bei der Hilfe schpatelja Schießen Wallpaper. Wenn flizelinovyi die untere Schicht intakt geblieben und nicht spielte, lassen Sie es – es stärkt die Oberfläche der Wand und bieten die perfekte Grundlage für neue Tapeten.

Abwaschbare Tapeten entscheiden sich für jene Orte, wo mit Wasser gespritzt werden kann, oder wo es eine ständige Quelle von Verunreinigungen. Eine solche Beschichtung kann mit einem feuchten Schwamm waschen, und ihm wird nichts sein. Cool, ja? Hier ist nur dieser Vorteil wird das Hauptproblem bei dem Versuch, sich waschenden Tapeten zu entfernen. Experten raten, wie folgt Vorgehen:

  • für den Anfang ist einen Versuch Wert rassloit Wallpaper. Machen Sie Kerben, befeuchten Sie die Oberfläche, warten Sie. Die Obere Schicht entfernt ist elementar, und die untere Schaber zu entfernen haben. Machen Sie sich bereit, dass Wasser, müssen Sie möglicherweise befeuchten Sie die Oberfläche mehrmals, denn diese Tapeten sind geschützt vor solchen Einwirkungen, und diesen Schutz zu brechen wird nicht leicht sein;
  • wenn das Wasser schlecht razmochila Wallpaper, besser nutzen Dampf-generator. Oft alte abwaschbare Tapete ist nicht zugänglich, weder Wasser, noch einer speziellen Flüssigkeit, so bleibt nur Paare.
  • Zusammensetzung und Verfahren das auftragen der flüssigen Tapeten mehr wie Dekorputz. Sie bestehen aus Zellulosefasern, Seide, Baumwolle, Klebstoffen, Farbstoffen und spezifischen Zusätzen, die Art der Fungizide. Die Oberfläche der Tapete ist robust und langlebig, und wenn Sie müde von der Farbe, können Sie ihn ändern, mit Acryl-und Latexfarbe Farbe den gewünschten Farbton.

    Wenn Sie sich entscheiden, vollständig loszuwerden, flüssigtapete und ändern Sie Sie auf eine andere Art der Berichterstattung, dann Schießen Sie einfach. Genug einweichen Beschichtung mit warmem Wasser, und wenn es beginnt anzuschwellen, Spachtel abnehmen Gewicht. Experten argumentieren, dass die flüssige Tapete kann wiederholt verwendet werden.

    Wenn es so passiert, dass unter dem Einfluss von warmem Wasser Wallpaper wurden nicht erweicht, dann können Sie Kochen schwach Grundanstrich Lösung.

    Trockenbau ermöglicht es Ihnen, schnell ausrichten die Oberfläche der Wände. Für diese Bequemlichkeit Material wurde überall gemein. Allerdings Schießen mit Gipskarton Tapeten schwieriger als mit Ziegel und Beton. Das Material kann mit Wasser befeuchtet werden, und das muss besonders sorgfältig sein, um nicht zu beschädigen die Obere Papierschicht.

    Entfernen Sie die Tapete mit Trockenbau kann man so:

    • mit Hilfe der speziellen Mittel, die Kleber lösen, aber es ist eine Option für den Fall, wenn unter der Tapete ist der Kitt. Allerdings Tapetenkleister auf dem Gipskarton ohne Vorherige Spachtelmasse – sehr überstürzte Entscheidung;
    • über dem Hintergrundbild kann zu den billigsten Tapetenkleister, er wird trocknen sehr langsam, und für diese Zeit Zeit haben, um Feuchtigkeit zu sättigen Wallpaper, die Anschwellen und sich von der Wand abziehen. Bleibt nur zu fangen, die Sie mit Hilfe eines Spatels;
    • in seltenen Fällen, wenn keine der Methoden oben nicht geholfen hat, wird sich auf Schleifmittel und Maschine, aber es ist eine sehr gefährliche Variante, da der Trockenbau kann beschädigt werden;
    • wenn zu groben manuellen Verfahren der Demontage nicht greifen wollen, dann können Sie versuchen, die Tapete Quellen lassen.

    Das kleben von Papiertapeten auf ohne Vorbehandlung im Trockenbau Spachtelmasse ist also dazu verdammt sich selbst auf die ewige Betrachtung der gleichen Tapete, kleben oder über andere Papiertapeten, oder der Abbruch der wnde, aber es ist radikal. Papier auf Papier klebt fest, und brechen die Schichten werden fast unmöglich. Wenn und sparen Sie schpaklewke, dann verwenden Vliestapete. In diesem Fall wird bei der Abnahme der oberen Schicht bleibt die Feste Schicht Vlies, über den man auch spachteln.

    Viele beklagen, dass die alten sowjetischen Papiertapete buchstäblich in die Wände gegessen und weder Wasser noch Dampf Sie nicht entfernt werden. Wenn alle Möglichkeiten pereprobovany, und ein Teil der Tapete und blieb dicht an den Wänden, halb so vorbereitete Wand kann man den Kitt zu glätten die Oberfläche unter der anschließenden Oberfläche. Wenn die Reste von alten Tapeten halten fest, fest, dann unter PuTTY wird Ihnen nichts, und Sie auf die neue Beschichtung keinen Einfluss.

    Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

    P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

    econet.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost