Zum Inhalt springen

5 alternativen zu Fliesen im Bad

Sehr viele Hausbesitzer wissen, dass der Austausch der Fliesen im Bad einfach nicht. Informieren über alternativen.



Wirklich, diese Variante der Veredelung der feuchtesten Raum des Hauses — das erste, was einem einfällt. Allerdings gibt es Materialien, die eine gute Alternative zu Fliesen im Badezimmer.

Alternative zu Fliesen im Bad

  • Die erste Option — Farbe
  • Die zweite Option — Wallpaper
  • Option drei — Wandpaneele
  • Die vierte Variante — Glas
  • Option Five — Brick und Beton


 

Wahl der Farbe für die inneren arbeiten Portal Rmnt.ru einen eigenen Artikel widmete. Für Badezimmer empfehlen wählen Silikat oder Silikon Wasserdispersionsfarben, wie die beständig gegen Feuchtigkeit und Beschädigungen. Und vergessen Sie nicht, verbringen die Vorbehandlung der Wände Mittel gegen Schimmel, die Farbe wählen Sie auch mit antibakteriellen Eigenschaften.

Natürlich, nicht Papier! Für das Badezimmer müssen Sie feuchtigkeitsbeständig, abwaschbare Tapeten. Sie haben auf der Verpackung eine Kennzeichnung — die drei Wellen und die Bürste. Eine gute Wahl wäre, Z. B. Vinyltapete, robust, dick genug, um zu verschleiern, kleinere Unregelmäßigkeiten der Wände. Geeignet auch Liquid, Fiberglas. By the way, wenn Sie nicht wissen, heute einige Hersteller bieten Tapeten mit einer Schutzschicht, die Sie verwenden können, auch für die Ausstattung der Fassaden der gebude. Im Bad diese Tapeten genau halten sehr lange.

Wichtig! Wenn Sie immer noch besorgt über die Haltbarkeit der Oberfläche des Badezimmers gestrichen und tapeziert, legen Sie die Fliese in den nassen Bereichen — rund um die Spüle und der Badewanne, in der Stelle der Anordnung der Dusche.

Nur keine PVC, nicht nur Kunststoff — buchstäblich betteln Designer! Egal welche Farbe und Variante Sie sich entscheiden, noch ein solches Ende Aussehen wird Billig. Viel attraktiver Aussehen Wandpaneele aus MDF, die keine Angst vor Feuchtigkeit. Minus bei der Ausstattung des Badezimmers Platten haben — werden «gefressen» wertvolle Zentimeter Platz. Und Kunststoff, wie die Designer behaupten, wird heute relevant ist, dass an der Decke.

Die teuerste Variante der Dekoration — Naturholz-feuchtigkeitsfeste Holzarten, Z. B. Lärche und Merbau, die eine spezielle Behandlung.

Glasscheiben können nicht nur die Einzäunung der Dusche, sondern auch alle Wände oblitsevat. Und unter dem Glas platzieren alle gleich Tapete oder zeichnen Sie ein Bild malen. Erhalten langlebig und schön, gehärtetes Glas beschädigen sehr schwierig. Aber minus ist klar — auf dem Glas sichtbar werden perfekt alle Tropfen.

Ja, solche brutale Ende, oder vielmehr Ihr fehlen — ist heute ein Modetrend. Deshalb können Sie an eine Wand, Ziegel, verwenden Sie im ganzen Raum dekorativ Beton natürlichen grauen Farbe. Übrigens, die Designer behaupten, dass auf einem neutralen grauen hintergrund moderne Sanitär Aussehen wird, besonders vorteilhaft. Nur vergessen Sie nicht, decken Beton und Ziegel im Bad mit einer Schutzschicht antiseptische Eigenschaften, speziellen Lack.

Natürlich gibt es noch solche Alternative zu herkömmlichen Fliesen im Bad, wie Feinsteinzeug, Mosaik, Naturstein. Oder aber es ist schon vertraut, oder sehr teure Finishing-Optionen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Статья предоставлена сайтом econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost