Zum Inhalt springen

Als einen Rock zu Nähen ohne schnittmuster


Talent zum Nähen gelegt, die in jeder Frau, aber nicht alle verfügen über freie Zeit, um ein solides Verständnis im Aufbau der Zeichnung. Die lange Liste der Messungen und deren anschließende Bearbeitung auf Papier zu erschrecken nicht allzu erfahrenes rykodelnicy, so beginnen Sie besser mit leichteren Variationen von Kleidung, die nicht brauchen vykroikah. Einer von Ihnen ist der Rock aus Keilen.



Sie benötigen

  • – einem Maßband;
  • – ein Blatt Papier;
  • – Lineal;
  • – Bleistift;
  • – ein Stück Stoff;
  • – eine Nähmaschine.

Anleitung

1
Im Gegensatz zu den direkten, Rock Keile erfordert die Berechnung der Tiefe Biesen, alle Ihre Elemente gleich sind und repräsentieren ravnobedrennyu Trapez. Für Sie Nähen möchten, deaktivieren Sie nur vier Messungen: obhvaty Taille und Hüften, der Abstand zwischen Ihnen, die Länge des Produkts. Taille gemessen entlang der Linie der Zukunft des Gurtes, wenn Sie unterschätzt, und einem Maßband sollte die Positionierung auf der richtigen Ebene. Das zweite Maß nehmen an der breitesten Stelle der Hüfte auf dem hervorstehenden seitlichen Knochen. Wenn während der durchzuführenden Messungen markieren diese Orte Faden, die Dritte Ziffer wird problemlos empfangen werden, es genügt, eine Division durch null des Lineals an der Taille und eine Entfernung bis zu den Hüften. Die Länge des Rockes ist ein Abstand von der Taille abwärts bis zu den unteren Kanten.

2
Anzahl der Keile kann unterschiedlich sein: 4, 6 oder 8. Die perfekte Kombination aus guter Passform und einem Minimum an Nähten wird die Zahl sechs, aber der Blitz in diesem Fall wird nur die eine Seite. Da alle Elemente miteinander identisch sind, ist es besser, einen einheitlichen, für Sie Gleiches Muster auf Papier. Ist keine richtige Zeichnung, doch zeichnen Sie das Trapez ist in der Lage, jeden Schüler, müssen sich nicht mehr über vytachkah und pribavkah sowie ausgeben komplexen parallelen und senkrechten.

3
Die Obere Fläche des Trapezes ist ein Teil der Taille und sehr einfach berechnet: Umfang der Taille geteilt durch die Anzahl der Keile. Zum Beispiel, 60 cm/6 = 10 cm Weiter aus seiner Mitte eine Linie nach unten – Höhe – und auf ihm abgelagert Abstand bis zu den Hüften und die Länge der Artikel. Breite Hüften auch Teilung berechnet auf die Anzahl der Keile: 90 cm/6 = 15 cm Auf 7,5 cm von der senkrechten – und Endpunkte bereit. Dann sollten Sie den Lauf in einer langen Reihe, indem Sie die Taille mit den Hüften und zog die Seitenflächen sind Trapeze, bis die Vorderkante des Produkts.

4
Wenn der Rock ist genäht aus einem dünnen, Sommer Stoff: Chiffon, Viskose -, Spachtel – Nähte bilden einen weichen Falten. Allerdings Keile aus Spitze, Jeans, Tweed und Cord werden prisborivatsia, so müssen Sie noch zuschneiden bis zum Nähen. Dazu die Seiten des Trapezes, das sich Diagonal von der Taille bis zu den Hüften, unten sollten sich in der vertikalen bis zur Unterseite des Produkts. Ein solcher Rock würde eher den direkten, aber klinevoi Schnitt und gut ist seine Vielseitigkeit, denn nach ihm ist einfach zu Nähen und Dinge für freie Sommer-Garderobe, und die strenge Büro, und warme Winter. Papier-Skizze ausgeschnitten und durch ein Stück Seife übersetzt auf das Gewebe unter Berücksichtigung der pripyskov Nähte auf etwa Zentimeter. Die Seiten abzuschleifen schreiben, in eine Naht Nähen Sie das Gurtband-Reißverschluss, niedrige podrybaetsia.

Als einen Rock zu Nähen ohne schnittmuster

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost