Zum Inhalt springen

Als Kind im Autositz zu unterhalten


Spezielle Auto-Kindersitz – ein wesentliches Element der Maschine einen Elternteil. An Erster Stelle muss die Sicherheit für den kleinen Mann. Leider sind die Kinder nicht dulden, längere Beschränkung der Bewegungsfreiheit. Deshalb müssen die Eltern sorgfältig zu prüfen, bevor Sie teuer als Kind beschäftigt. Nach allem, wie ruhig verhält sich das Kind, abhängig sein Komfort und Sicherheit.



Kinder im Alter bis zu 3 Jahren

Kinder unter einem Jahr am häufigsten schlafen in der Straße, so dass hier nicht zu viel denken über die Dinge zu tun. Mitnehmen können Sie Ihr Lieblingsbuch oder-Spielzeug. Auch einfach nur eine Veränderung der Landschaft locken Kind, wird es mit Interesse ogliadyvat alles um sich herum. Sie mitbringen sollten-Getränk: sauberes Wasser, Kompott, Saft.

Kinder von 1 Jahr bis 3 Jahren sitzen bereits in Fahrtrichtung. Der Wechsel der Landschaft hinter dem Fenster kann ihn ablenken, aber das Kind schnell müde. Sie müssen dafür sorgen, dass in der Automobil-Stuhl bequem schlafen. Wenn das Baby wach, kann es dauern musikalischem Spielzeug oder aydioskazkoi. Auch lenkt die Kinder gut Essen. Sie mit Ihnen nehmen, Baby-Kekse, Früchte, getrocknete Aprikosen oder andere Trockenfrüchte.

Kind von 3 bis 10 Jahren

Erwachsene Kind in der Automobil-Stuhl können verbringen Sie Zeit mit Vorteilen für die Entwicklung. Spezielle Tisch-Ständer für Autositze die Möglichkeit geben, malen, Formen, Falten Rätsel. Sie können hören Sie Audio-Aufnahmen in Kinder-Bücher oder Lieder. Kinder lieben es, mitzusingen. Man kann lernen, auf der Straße Farbe, beobachten die vorbeifahrenden Autos, können Sie ein Kind zu lehren, zu zählen. Für Kinder bis zu einem Jahr und für Kinder älter sind, ist es notwendig, nicht zu vergessen ein einfacher Snack: Kekse, Obst und Säfte. Nach Möglichkeit muss planen eine Reise auf die Zeit, wenn das Kind schläft. In diesem Fall ist es einfacher, die Straße führt.

Kinder, die älter als 10 Jahre

In diesem Alter können die Kinder noch eine spezielle Autositz wird. Ein Kind in diesem Alter sich selbst in Anspruch nehmen kann, sollten Eltern nur kontrollieren, was er mit sich trug. Dies kann ein DVD—Player, Player zum ansehen von Filmen oder das hören von Musik und Hörbüchern. Sie können mit Ihnen, Spielkonsole oder Tablet-PC. Lesen Sie nicht während der Fahrt. Die kontinuierliche änderung des Abstands vom Buch bis die Augen sich negativ auf die Sehkraft.

Oft Erwachsenen nicht genug Zeit für Gespräche mit Ihrem Kind. Gemeinsame Reise – eine gute Gelegenheit, miteinander reden. Dabei ist es wichtig nicht zu belehrenden. Dies könnte das Kind entmutigen der Wunsch, zu kommunizieren. Es gibt auch viele Spiele für die Entwicklung des Wortschatzes und des Wissens des Kindes: das Spiel in der Stadt oder sehr glücklich. Wenn es Audio-Aufnahmen von Musik, spielen Sie eine Runde «erkennen Sie die Melodie». Alle diese Spiele kann dann, wenn man im Auto außer dem Fahrer und ein Kind jemand anderes. Abgelenkten Fahrer während der Fahrt nicht möglich.

Von einem frühen Alter notwendig ist, Baby zu lehren, zu Reisen in einem speziellen Autositz. Wenn Sie richtig organisiert, der Zeitaufwand Weg, das Kind wird sich unwohl fühlen und leicht versetzt gegenüber.

Als Kind im Autositz zu unterhalten

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost