Zum Inhalt springen

Als Sommerkleid Nähen mit eigenen Händen


Unverzichtbare Sache für den Sommer − Kleid. Es fügt Frau Charme und Finesse. Der Mode folgend ,haben oft einen Kleiderschrank aktualisieren. Damit ist nicht stark strahlte in der Haushaltskasse kann man Nähen stilvolles Outfit mit Ihren Händen.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

 

Kleid-Sommerkleid

Schöne und originelle − bedeutet nicht kompliziert. Die Frau, in der Lage zu halten in der Hand eine Schere und pflastern glatte Maschine Linie, leicht soshet aus dünnem elastischem Material ein einfaches, aber elegantes Kleid-Sommerkleid. Dies erfordert den Wunsch, ein wenig Zeit und Nähmaschine. Muster einfaches Sommerkleid, besteht aus zwei gleichen teilen – vorhand und Rückenlehne. Entfernen Sie die Körpermaße:

– Brustumfang;

– Länge des Produkts bis zur Taille;

– Hüfte;

– die Länge des Rockes.

Brustumfang gemessen: bei den konvexen Punkten der Brust, podmyshechnym Hohlräume, paddeln. Hüfte Messen Sie horizontal über den vypiraushim Punkt des Gesäßes. Um die Messungen wurden korrekt binden an der Taille cm-Band – es wird als Bezugspunkt. .

Für die Konstruktion der schnittmuster nehmen Sie Millimeterpapier, zeichnen Sie eine vertikale Linie, gleich der Länge des Produkts, durch Sie eine 4 horizontal – Obere Linie der Brust, die über die Brustdrüsen, Taille, Hüfte, Saum. Legen Sie auf Ihnen jeweils 1/4 Messlöffel Umfang von Brust und Hüfte Plus 8-10 cm in die Freiheit eine individuelle Passform. Die Taille ist gleich dem Umfang der Brust, der Breite Saum gleich der Breite der Hüften. Verbinde die Punkte Schnitten und schneiden Sie die Muster auf Ihnen.

Falten Sie den Stoff in vier Schichten teilen, wenden Sie Muster, umkreisen Sie, zurück auf 1,5 cm (seam), verlegen Sie parallele Linien und schnitzen. Aus den Resten schneiden Sie den Stoff für kylisok zwei Streifen in der Breite von 3-4 cm und einer Länge gleich dem Umfang der Taille und der Brust. Nähen das Kleid an den Nähten, behandeln Sie die Schnitte auf overloke. Nähen kuliski auf der Rückseite an der Taille und Spitze Mieder, legen Sie die elastische Geflecht. Ziehen Unterseite Sommerkleid. Das Kleid ist fertig, es kann getragen werden, in dieser Form, aber man kann Leibchen anzunähen.

Dazu Messen Sie den Abstand von der Oberkante des Kleides bis zur Schulter und multipliziert mit zwei. Nehmen Sie sich bei dieser Größe zwei beliebigen Breite Stoffstreifen. Falten Sie Sie in der Mitte, mit der bedruckten Seite nach innen, Nähen, und Nähen Sie dann die, um das Kleid. Mögliche Optionen sind eine Band, wie auf der Schürze oder auf dem Rücken gekreuzten Trägern.

Kleid im Landhausstil

Das ursprüngliche Modell Kleid im Landhausstil, genäht mit seinen Händen von vier Rechtecken, geeignet für jede Figur. Gerader Schnitt, die Taille wird von einem breiten Gürtel, öleinfüllstutzen montiert auf ein Gummiband. Einfache und komfortable Kleid – ideal für den Sommer.

Das Tuch nehmen Sie die Sommer – Stretch-Baumwolle, Leinen, Seide, Chiffon mit einer interessanten hellen Muster. Das Kleid ist aus einem harten Stoff mit großen pribavkami auf die Freiheit, eine individuelle Passform, podhvachennoe Gürtel in der Taille, stehen als frische und betonen die Fragilität der Figur. Aus dem feinen Stoff erweisen sich schöne drapierung.

Machen Sie ein Muster, deaktivieren Sie die Körpermaße: Hüfte, Länge, Breite und die Länge der ärmel. Zeichnen Sie auf Whatman-Papier zwei Rechtecke mit einer Länge gleich der Länge des Produkts und der Breite entsprechend ½ Umfang Oberschenkel, Plus 12-15 cm in die Freiheit eine individuelle Passform. Für die Armlöcher vychertite oben zwei Rechtecke in der Länge und 25 in der Breite 7 cm, zakryglite Ecken. Muster schneiden. Legen Sie das Muster auf Stoff und schneiden. Nähen Sie die Basis des Kleides an den seitlichen Nähten auf einer Schreibmaschine und overlojte.

Für die ärmel schnitzen aus einem Stück Stoff zwei Rechtecke mit der Breite und Länge gleich Ihren Maßstäben, die Linie machen Sie das Armloch wie auf der Grundlage. Falten Sie Sie in zwei Hälften, «Gesicht» nach innen, prostrochite zu geben, behandeln Sie die Nähte auf overloke. Nähen Sie die ärmel, um das Kleid, die Schnitte genäht auf overloke.

Ein fold auf 5 cm und legen Sie zwei parallele Linien. In die bekommene kulisku fädeln Sie das Gummiband leicht prisboriv den Hals. Falten Sie den Saum und das Unterteil der ärmel und am Saum.

 

 

 

 

Als Sommerkleid Nähen mit eigenen Händen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost