Zum Inhalt springen

Als Sommerkleid zu Nähen ohne schnittmuster


Sommer – eine großartige Zeit für neue Dinge, mit Ihren Händen genäht. Um so mehr, dass zu machen es ist sehr einfach, sogar für Anfänger auf die Nadel auf, denn einige Modelle erfordern keine Muster und innerhalb einer Stunde genäht.



Sie benötigen

  • – leichtes fließendes Gewebe (Kattun, Baumwolle, feine Strickwaren) – 1,5 m;
  • – Faden-in-Ton;
  • – Nähschere;
  • – eine Nähmaschine.

Anleitung

1
Zu Nähen Sommerkleid freien Stil, als erstes müssen Sie bestimmen, die Länge des Produktes: im Boden, halblange oder Mini. Am vorteilhaftesten für diesen Vorschlag ist die Maxi-Stil-Länge (1,5 m). Für ein Kleid für den Sommer die beste Möglichkeit wäre, den Stoff in hellen Farben mit Blumenmustern. Erstens, es wird perfekt ergänzen Ihre rosige sommerlaune, und zweitens, Ungenauigkeiten Pflanzung und Schnitt wird nicht sichtbar sein. Darüber hinaus ist anzumerken, dass der Stoff zum Nähen sollte gut otytujena, um das Produkt richtig funktioniert sostrochit.

2
Weiter müssen Sie schneiden Sie den Stoff. Für diese Segmente des Materials sollte in der Mitte gefaltet werden mit der Vorderseite nach innen und zeichnen Kreide oder Seife ein Viertel Kreis mit einem Radius von 1,5 M. danach muss man die schneiden den Stoff nach den Notizen, sondern auch auf der Faltlinie, um zwei gleich große Teile. Darüber hinaus, vergessen Sie nicht, schneiden Sie die Obere Kante der Details, Ausschnitt zu bilden.

3
Die erhaltenen Teile müssen im sostrochit an den Seiten, so dass oben 27 cm für das Armloch. Weiter sollte razytujit Nähte, dann stecken Sie jeden Rand und wieder prostrochit geradem Stich. Tuck und prostrochit müssen und der Saum des Kleides, so dass das Material nicht obsypalsia.

4
, Um das Kleid an den Schultern befestigen, muss Nähen kulisku. Dieses Detail ist ein Stoffstreifen in der Breite 5 cm und einer Länge von etwas mehr mitzunehmen. Solche kylisok muss zwei. Eine Nähen müssen vorn, die andere hinten, «von Angesicht zu Angesicht», Einschlag der Kante des Gewebes. Dabei ebnen müssen zuerst die Obere Zeile, dann Tuck und prostrochit Seitenkanten, und erst danach das Unterteil annähen kuliski, nicht zashivaia Boca.

5
Zukünftiges Ziel wird dazu dienen, ein Streifen von Gewebe mit einer Breite von 4 cm und einer Länge von 80 cm sollte das Material gefaltet in Hälfte längs und Nähen, dann umdrehen, enden behandeln, gebügelt und alleine in kuliski. Befestigen Sie die Bänder an der Schulter kann in der Form eines Bogens.

6
Das fertige Sommerkleid getragen werden kann als im Resort und in der Stadt. Am Nachmittag dieses Outfit wird vorteilhaft Aussehen mit Schuhen mit Keilabsatz mit simulierten Holz und großen hölzernen Ohrringen. Am Meeresstrand-Set perfekt ergänzen Strohhut mit breiter Krempe. Wenn das Kleid ziehen an der Taille mit einem breiten Gürtel und Schuhe mit Absätzen tragen – bereit, ein originelles und buntes Outfit für den Abend.

Als Sommerkleid zu Nähen ohne schnittmuster

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost