Zum Inhalt springen

Als Tunika Nähen für den vollen


Tunika ist eines der angesagtesten und stilvollsten Dinge in der Garderobe einer Frau, ungeachtet Ihrer Figur. Voller Frauen ist es vorzuziehen, Tunika freien Silhouette. Es ist vorteilhaft betonen Ihre Vorzüge und Mängel versteckt. Sie tragen eine Tunika zu jeder Zeit des Jahres, es hängt alles davon ab, welche Art von Stoff Sie bevorzugen.



Sie benötigen

  • – Stoff;
  • – Zentimeter;
  • – Nähen-Pins;
  • – Faden-in-Ton.

Anleitung

1
Breiten Sie die Arme aus. Messen Sie die resultierende der Abstand von der Mitte der Brust auf die ärmel. Die ärmel können nach Belieben kurz oder lang. Fügen Sie bei der Messung von 5-6 cm auf die Verarbeitung der Nähte. Betrachten Sie die Tatsache, dass, wenn Sie senken Sie die Hand, die Hülse steigt. Tunika ist gut für größere Frauen dadurch, dass Sie freie Silhouette, die blendet alle sichtbaren Mängel zu verbergen.

2
Wählen Sie den richtigen Stoff. Für Tuniken wählen saftige, satte Farben. Benutzen Sie nicht den Stoff mit geometrischen mustern und großen Blüten, Sie optisch lässt Sie Volumen.

3
Schneiden Sie ein Stück Stoff. Der Wert des Gewebes sollte zwei mal größer als die Distanz von der Brust bis zu den ärmeln. Falten Sie den Stoff der Länge nach halbieren und legen Sie Sie nach oben geklappt. Sie müssen schneiden Sie ein Loch unter dem Kopf, daher nehmen Sie eine für Sie bequeme Hemd und Messung der Breite der Tore. Entsprechend dem Muster, schneiden Sie die erforderliche öffnung auf der Mitte der Faltlinie. Rand behandeln Geflecht oder Stoff untergelegt Zentimeter auf, behandeln Sie Ihre overlokom.

4
Erzeugen Sie die erste Anprobe. Entscheiden Sie sich mit der Länge der Tunika. Übergewichtige Frauen tragen bevorzugt nicht eine sehr kurze Tunika. Länge sollte das schließen der Oberschenkel, was optisch verringert sein Volumen. Addieren Sie zu dieser Länge ein paar Zentimeter auf Sammelmappe und schneiden Sie den Stoff entlang der unteren Kante.

5
Nehmen Sie die Messungen einen Umfang von ärmel und polyobhvata Oberschenkel. Falten Sie den Stoff in der Mitte doppelt vorhand. Beiseite nach unten von der oberen Biegung durch seitlichen Rand Länge, die gleich polyobhvaty Hände, fügen Sie 5-6 cm auf podshiv. Am unteren Rand von der Mitte der Linie beiseite Länge, die gleich der Hälfte der polyobhvata Oberschenkel, außerdem sollten 5 bis 6 cm auf podshiv.

6
Wählen Sie die gewünschte Silhouette Tuniken. Für größere Frauen geeignet maßgeschneiderte Tunika. Ziehen Sie eine Linie auf das Gewebe, das verbindet den unteren Rand der Hülse mit Rand Saum. Befestigen Sie die Seiten des Gewebes Nähmaschinen mit Stiften und Heften. Prüfen Sie den Sitz der Tunika. Wenn Sie zufrieden sind, lassen Sie 1-2 cm von der Naht und schneiden Sie unnötige Gewebe. Nähen auf einer Schreibmaschine a-Linie Silhouette. Behandeln Sie die Kanten der ärmel und Saum ovelokom. Deine Tunika ist fertig.

Als Tunika Nähen für den vollen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost