Zum Inhalt springen

Anschlussplan Gegensprechanlage in einem privaten Haus und Wohnung von den Hnden

wissen wie man richtig anschließen Gegensprechanlage, sowie reden über die Feinheiten seiner Halterung.



Anschlussplan Türsprechanlage und eine detaillierte Beschreibung der Elektro-technischen Eigenschaften zu verstehen helfen, mit der Montage des Geräts in einem privaten und einem Mehrfamilienhaus. Die Installation von türkommunikation und alle seine Elemente bieten Sicherheit und zusätzlichen Schutz vor unerwünschtem eindringen.

  • Wofür brauchen Sie die Installation der Türsprechanlage mit Ihren Händen
  • Arten von Sprechanlagen und Allgemeine Schema der Verbindung

    • Mehrfamilienhaus Sprechanlage
    • Intercom für den persönlichen Gebrauch
    • Welche Art von Schloss bevorzugen
    • Kommunikatoren
  • Aspekte der Anschluss der Türsprechanlage
  • Nuancen Verlegung der Kabel domofonnogo
  • Fragen der Sicherheit beim Anschluss der Türsprechanlage
  • Die Verbindung der Türsprechanlage in einem Privathaus
  • Gesamt

Das Wort «Gegensprechanlage» schnell hinein in die Lexikon der städtischen Bevölkerung zusammen mit Begriffen wie: Mobilfunk, Kabel-TV, Satelliten-Schüssel und Internet. Heute ist seine Anwesenheit war ein obligatorisches Attribut nicht nur eines Hochhaus, sondern auch fast jeden Privathauses. Im Gegensatz zu der Elektrik, Türsprechanlage anschließen kann Schwierigkeit verursachen bei unabhängigen Besitzer von Privathäusern. Unser Artikel beschreibt die Allgemeinen Grundsätze der Anschluss dieser Geräte und kann als kleines Lehrmittel zu diesem Thema.

Wenn die Installation und Wartung dieser Einheit in Mehrfamilienhäusern, in der Regel durch spezialisierte Dienstleistungsunternehmen, das viele Besitzer von Ferienhäusern bevorzugen die Montage der Türsprechanlage mit Ihren Händen.

Die Gründe dafür sind mehrere:

  • die Verbindung der Türsprechanlage mit den Händen – der Schlüssel zu seiner garantierten Service und schnelle Reparatur im Falle eines Ausfalls;
  • ein guter Gastgeber ist einfach verpflichtet, sich persönlich an die Gewährleistung der Sicherheit seiner Familie;
  • da dieses Gerät ist ein Mittel der persönlichen Ruhe und die Verwahrung von Wertgegenständen – Anschluss und Nuancen seiner Arbeit ist am besten halten Sie Weg von neugierigen blicken.

Moderne Intercom – Gerät nicht nur für das Gespräch den Vermieter und den Gast. Intelligente Kommunikatoren bieten die Möglichkeit zu prüfen, den Besucher, die ihm Fragen stellen und beantwortet werden, aus der Ferne auf das Schloss zu öffnen Eingangstüren. Eine vollständige Liste und das Niveau des Service ist abhängig von der jeweiligen Modifikation des Geräts.

In zusammengefasster Form Schaltplan Türsprechanlage für das Mehrfamilienhaus ist wie folgt:

Aus der Abbildung wird ersichtlich, dass in der Mehrspieler-Variante der Verhandlungsposition des Systems sind zusätzliche Switches, Führungen Signal in die gewünschte Wohnung. Darüber hinaus wird der Abzweig mnogojilnym Kabel, die Anzahl von Leitern in dem die Anzahl der angeschlossenen Abonnenten. Audio-und Videosignale gehen auf getrennten Leitungen, und es erschwert die Verbindung aller Elemente. In fortgeschrittenen Systemen verwendet Multiplexing System oder Format für die digitale Kommunikation, erfordert von den Montagearbeitern eine relativ hohe Qualifikation.

Der Multiplayer-System Recht teuer und gekauft wird in der Regel in auftragseintritt gechipt. Für Ihre Montage eingeladene Experten, die sehr gut wissen, wie Sie Video-Gegensprechanlage zu jeder Wohnung.

Ganz anders aufgebaut Lautsprecher-System in individuellen Hütten und Privathäusern. Da ein solches Haus besitzt nur eine Familie – so richten Sie die Kommunikation ausreichend nur einen Satz, bestehend aus innen-und außen spikerfonov. Viele moderne Bausteine ermöglichen den Anschluss an ein zusätzliches Mobilteil oder ein zweites Terminal für die Platzierung auf der zweiten Etage, in der Garage oder einem anderen gewünschten Ort entsprechend der Bedürfnisse der Eigentümer des Hauses.

Im Gegensatz zu Multiplayer-System, die Installation der Türsprechanlage in einem Privathaus ist keine große Schwierigkeit und vollkommen unter die Kraft einem beliebigen Elektriker oder einen anderen Menschen, mit Fähigkeiten, die Elektromontagearbeiten. Wie Verbinde Gegensprechanlage ein bestimmtes Modell – immer ausführlich erklärt in der Anleitung des Herstellers, und solche Arbeit in der Regel verursacht keine besonderen Schwierigkeiten.

Die Abbildung zeigt alle Elemente der einfachen Lautsprecher-System für ein Einfamilienhaus. Darauf ist gut zu sehen, wie die Installation einer Gegensprechanlage in einem privaten Haus. Das System umfasst:

  • Home Speakerphone (1);
  • Netzteil (2);
  • vyzyvnaia äußere Knopf-Lautsprecher (3);
  • Elektromechanische oder magnetische Verriegelung (4);
  • Gerätekabel.

Je nach den konkreten Bedingungen und der Marke des Geräts dieses Schema kann auf der Grundlage der unterschiedlichen Bestückung. Betrachten wir die wichtigsten Bestandteile.

Die Elektromechanische Variante des Schlosses ist eine Modifikation eines einfachen Schlosses, in dem Ausziehbarer Verriegelung geöffnet werden kann wie Schlüssel und einem Elektromagneten. In den einfachsten Ausführungsformen Elektromagneten wird separat vom Schloss und mit ihm verbunden die mechanische Traktion.

Vorteile eines solchen Systems:

  • Wicket oder Eingangstüren verschlossen werden auch bei Stromausfall;
  • bei Bruch der Burg kann man ändern normal, ähnlich im Design.

Nachteil – wie jeder Mechanismus, der eine solche Sperre erfordert ständige Aufmerksamkeit, Schmierung und Einstellung. Angesichts seiner äußerliche Anwendung, die Lebensdauer dieser Burg viel weniger Elektrosmog.

Elektromagnetischer Verschluss ist ein Magnet mit sehr großem Aufwand geführt. Er wird auf einem feststehenden Teil und auf der Tür wird die magnetische Platte, pritiagivaushaiasia zu elektromagnity. Ausbrechkraft des Schlosses beträgt 200-300 kg. Wenn Sie versuchen, öffnen eine Tür, vielmehr löst sich der Griff und das Schloss weiterhin fest halten das Türblatt.

Sehr starkes argument für das elektromagnetische System – Ihre mechanische Festigkeit und Stabilität. Da keine beweglichen Teile des Mechanismus ist nicht hier – das Schloss kann ewig laufen, und die Aufmerksamkeit auf sich selbst ist er praktisch nicht benötigt.

Der Hauptnachteil besteht darin, dass, wenn der Strom abgeschaltet wird, dann die Tür wird freigeschaltet. Deshalb elektromagnetische Locks setzen auf die Pforte und das Tor, aber nicht an der Eingangstür.

Externe und interne Kommunikatoren können nur Audio oder sowohl Audio-und visuellen Kommunikationskanal. Im Outdoor-Lautsprecher-Schaltfläche in der Regel befindet sich der Lautsprecher, das Mikrofon und die Kamera. Der interne Lautsprecher hat noch den Bildschirm, auf dem man sehen konnte das Gesicht des Gastes.

Anschluss videodomofona zu zusätzlichen äußeren Kameras erhöht die übersicht und die Kontrolle über die Situation hinter der Eingangstür. Für das öffnen der Türen auf der inneren dem Lautsprecher gibt es eine spezielle Taste. Eine Reihe von Produkten bietet die Möglichkeit den Anschluss zusätzlicher Mobilteile, Alarm und Alarm aktivieren.

Installation videodomofona mit Ihren eigenen Händen – etwas zeitaufwendig, aber interessant. Anschluss Türsprechanlage erfolgt nach einem Schema der elektrischen verbindungen, die die Hersteller von diesem Gerät. Wenn die Verbindungskabel nicht im Lieferumfang enthalten – wir empfehlen die Verwendung der Kabel mit farbigen Leitern. Selbst die Verbindung besteht in einer konsequenten Beitrittsurkunde gleichfarbigen Drähte an die richtigen Klemmen der einzelnen Knoten.

Typische elektromontajnaia Türkommunikations-Diagramm eines einfachen Netzwerks finden Sie auf dieser Abbildung:

Wenn Video ist nicht anwendbar – für den Anschluss von externen Lautsprecher geeignet vieraderleitung: allgemein, Ernährung elektronisches Teil, Signalkabel, Stromversorgung des Schlosses. Für die Organisation der Videoverbindung müssen Sie noch eine Ader.

Bitte beachten Sie, dass die Signalleitungen im Kabel müssen abgeschirmt vom Rest. Ansonsten stark fällt die Tonqualität, das Bild und die maximal zulässige Länge des Verbindungskabels.

Verstehen, wie eine Gegensprechanlage zu installieren, gehen Sie zu den Kabelanschlüssen. Das Kabel kann zwischen den stützen ausdehnen oder in die Erde verlegt werden.

  • Im ersten Fall unbedingt binden Kabel an Stahl-Draht oder Seil zwischen den Pfosten. Signalkabel nicht hat einen großen Bestand an mechanischen Festigkeit. Ohne zusätzliche Stütze er schnell ziehen, dass führt zu einer inneren Erdloch lebte.
  • Im zweiten Fall wird das Kabel muss fertig in eine schützende Röhre oder gofry. Diese Materialien sollten eine gute Widerstandsfähigkeit zu biorazryshaushim Faktoren und eine vollständige Wasserdichtigkeit.

Im inneren des Hauses die Drähte ziehen sich durch shtrobam, Kabel-Kanälen, unter den Fußleisten oder an der Wand befestigen jede andere geeignete Methode. Geerdeten enden des Kabels anschließen, müssen Sie unbedingt an eine vorhandene Erdung zu Hause.

Für die Gewährleistung garantiert sichere Benutzung das Gerät muss die Stromversorgung erfolgt vom Transformator Quelle. Der Transformator sorgt für die galvanische Trennung der Spannungsversorgung und der Netzspannung, was völlig ausschließt Stromschläge bei jedem Wetter, einschließlich der sintflutartigen Regen und Schnee.

Wie man sehen kann – Gegensprechanlage verbinden mit Ihren Händen ganz einfach! Und diese Arbeit unterscheidet sich kaum von der Installation der elektronischen Geräte und der Verlegung der Telefonkabel im inneren des Hauses. Die Nutzung der Türsprechanlage wird nicht nur modernen Komfort, sondern auch wesentlich heb Maß an Schutz vor ungebetenen Gästen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost