Zum Inhalt springen

Behandlung des Wassers mit Ozon: Einsatzgebiete und Vorteile gegenüber Chlor

Ozonierung ist eine der besten Methoden zur Behandlung von Wasser, das reinigt das Wasser von organischen und anorganischen Verunreinigungen, sowie gilt für Ihre Desinfektion.



Der Prozess der sogenannten ozonung – eines der wirksamsten modernen Methoden der Wasseraufbereitung, die man nennen kann wirklich vielseitig. Denn er erscheint gleichzeitig in der physischen und organolepticheskom Hinsicht, sowie leistet die bakteriologische Wirkung.

  • Perspektiven Methode
  • Der Gebrauch von Ozon

Natürlich kann man greifen und zum traditionellen Chlorung des Wassers. Allerdings ist diese Methode weist eine Reihe von Nachteilen:

  • Erforderlich ist strikt die Konzentration von Chlor;
  • Chlor verleiht dem Wasser bei weitem nicht die angenehmen Geschmack und Geruch;
  • Darüber hinaus für einige Leute Chlor kann es nicht so harmlos und Substanz – eine allergische Reaktion, Hautreizungen, wenn nicht Vergiftung.

Die oben aufgeführten Nachteile der Methode völlig frei von ozonung. Ozon gibt dem Wasser nicht noch fremden Geschmack oder Geruch. Darüber hinaus, nachdem die Behandlung durchgeführt wurde, zerfällt er und mischt sich mit dem Sauerstoff-Moleküle. Selbst wenn passiert eine überdosierung des Ozons, es wird keine negativen Folgen für den Menschen.

Im Prinzip ozonung Wasser unterliegt ständig unter natürlichen Bedingungen. Doch Dank der industriellen ozonung, diesen Prozess um ein Vielfaches beschleunigt und verstärkt.

Ozon bezieht sich auf ein sehr starkes Oxidationsmittel. Schädliche Mikroorganismen und Bakterien mit Hilfe von Ozon zerstört werden in die Dutzende, sonst und hundert mal schneller als in dem Fall von durch das chloren. Darüber hinaus, Ozon umgehen kann auch mit denen Mikroorganismen, gegen die Chlor machtlos.

Und hier sind Chemische verbindungen, die in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben, nicht geändert durch die Einwirkung von Ozon. So dass das Wasser ändert nicht Ihre Consumer-oder physiko-chemischen Eigenschaften ist es notwendig zu berücksichtigen, die bei der Durchführung der arbeiten.
 

Kann mit Sicherheit behaupten, dass bei diesem Verfahren glänzende Aussichten für die weitere Entwicklung und Nutzung. Wohl gelten Ozonierung können sowohl auf der Ebene der Haushalte und im industriellen Maßstab – es geht nur über die änderung der Kapazität der Anlage für die Durchführung der ozonung.

Der unbestrittene Vorteil dieser Methode angesehen werden kann und was nicht, müssen erhebliche Investitionen sowohl während der Installation ozoniryushih Anlagen und im Betrieb. Insbesondere für die Erzeugung von einem Gramm Ozon erforderlich aufwenden nur von 0.05 bis 0.07 Kilowatt Strom.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost