Zum Inhalt springen

Big Ben in der Umgebung von London


Big Ben – eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons. Dieser Kampf Stunden im ganzen Königreich zu hören ist. Besonders wirkungsvoll Big Ben sieht während der Parlamentarischen Sitzungen. In dieser Zeit in der Nacht auf dem Turm entzündet Flutlicht.



Diese einzigartige Uhr erheben sich 98 Meter über dem Themse. Sie haben vier Zifferblätter von 23 qm, die sich auf alle Himmelsrichtungen. Der Minutenzeiger hat eine Länge von 14 Fuß, und die Stunden – 2 Fuß in der Länge.

Big Ben ist eines der genauesten Uhren der Welt. Und wenn die Uhr beginnt zu eilen oder bleiben, auf ihn legen Pendel oder nehmen Sie eine Münze, normalisiert die Tätigkeit.

Der name Big Ben bezieht sich nicht auf die Titel Stunden. Dieser Titel trinadcatitonnogo Glocken, im inneren Uhrenturm. Er wurde zu Ehren des Leiters der Bauarbeiten von Sir Benjamin Hall.

Die Geschichte der Glocken von London stammt aus dem Jahr 1840, als der Architekt Charles Barry machte die Rekonstruktion des Gebäudes von Westminster. Es wurde beschlossen, den ausbau zum Schloss Uhrturm. Das Design des Turms entwarf der Meister der Neugotik – Augustus Pudjin.

Im Jahre 1941 während des Zweiten Weltkriegs die lebendige Bombe zerstörte die Räumlichkeiten, in denen tagte das Unterhaus des britischen Parlaments. Doch Big Ben hat nicht gelitten.

In den Gefängnis-Turm hat eine Kamera. Jedoch ist Ihr nutzen eher selten. Der Letzte Fall wurde im Jahr 1880 registriert.

In den Raum des Turms gefangen werden können nur die Bürger von London und titulierten Person.

Aber es gibt nichts besseres, als zu sehen, dieses Wunder mit eigenen Augen! Reisen Sie!

Big Ben in der Umgebung von London

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub