Zum Inhalt springen

Botox für das Gesicht – Bewertungen, Auswirkungen, Wirksamkeit nach 40, vor-und Nachteile

Inhalt

  • Wozu braucht Botox
  • Was sind die Anwendungsgebiete von Botox
  • Wichtige Merkmale botulinoterapii
  • Wie man die größte Wirksamkeit von Botox
  • Rehabilitation nach Botox
  • Mögliche Gegenanzeigen
  • Bewertungen
  • Zusammenfassend

Wozu braucht Botox

Nach 40 Jahren die Mehrheit der Frauen beachtet erhebliche altersbedingte Veränderungen: die Falten, die ins nichts gehen, selbst wenn Sie schlafen, ödeme und Hautunreinheiten. Leider, mit zunehmendem Alter keine Creme oder Salon-Behandlungen nicht in der Lage, entfernen Sie diese änderungen.



Und jeder gelebte Tag meine Damen ydrychenno betrachteten sich im Spiegel, verstehen, was die Jugend für immer gegangen. Was tun? Hilft Botox — medizinische prparat auf der Grundlage inaktiviert des Neurotoxins Botulinum-A-Typ.

Der zweite name von Botox — neirotoksinovyi Protein, das im Labor erstellt auf der Grundlage der Mikroorganismus Clostridium botulinum. Botox für kosmetische Zwecke erschien zuerst in den USA und von dort bereits seine Produktion verbreitete sich auf der ganzen Welt. Die bekanntesten kommerziellen Präparate:

  • Botox (USA);
  • Dysport (Deutschland);
  • Dysport (Frankreich);
  • Lantoks (China).

Obwohl alle diese Medikamente sind auf der Grundlage ein und derselben Art von Mikroorganismen, die Zusammensetzung und Konzentration der Wirkstoffe ist unterschiedlich, so sehr unterscheiden sich die Aussagen und Methoden der Anwendung. Aber die Auswirkungen auf den Körper haben in der Regel ähnlich: Toxin hat eine starke Wirkung auf die Empfindlichkeit des Nervensystems, verursacht die Vergiftung von Geweben an der Injektionsstelle.

Botox verwendet, um eine Person, dringt in den Muskel und blockiert die Kontraktion, verursacht Lähmung für eine Weile. Dadurch verschwinden kleine Fältchen, die verderben das Aussehen. Das Gesicht wird sichtbar jünger.

Gleichzeitig hemmt das Medikament nicht andere Funktionen in den Zellen von Haut und Muskeln, nicht stört die Durchblutung, so gilt als sicher. Aber auch Botox kann Falten und warnen — vor allem die Falten auf der Haut von mimischen, die deutlich starit Gesicht. Für diese Zubereitung kann beginnen stechen nach 25 Jahren.

Bei häufigem Einsatz von Botox, manche Muskeln entspannt sind, während andere arbeiten «für sich und den Kerl», daher ist es sehr wichtig, einen kompetenten Fachmann zu wählen, die bestimmen, wo das Medikament sicher, dass keine erheblichen negativen Folgen.

Botox wird vom Körper mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten bei verschiedenen Menschen, also im Durchschnitt die meisten erfordern wiederholte Injektionen über 9 Monate. Das Medikament ist nicht geneigt, sich in Geweben und Organen, so dass seine Anwendung nicht schädlich für den Körper.

Wenn Botox zu benutzen ununterbrochen ein paar Jahre, dann im Laufe der Zeit der Körper daran gewöhnt und das Medikament nicht mehr gibt stark ausgeprägte Wirkung.

  • Und Sie haben bereits versucht, Botox?

    Natürlich! Und ich mag den Effekt

    Ja, aber die Erfahrung war leider erfolglos

    Nein, aber es wäre interessant zu versuchen

    Nein, niemals nie werde!

    Stimmen

Was sind die Anwendungsgebiete von Botox

Noch vor der Einführung des Medikaments sollte mit einem Arzt zu konsultieren, um zu verstehen, ob Botox notwendig, da Sie alle das gleiche Medikament, und für seine Anwendung benötigt spezielle Indikationen. Die wichtigsten Indikationen für Botox-Injektion in die Gesichtshaut:

  • «traurig, düster» Ausdruck, wenn mimischen Falten auf dem Nasenrücken zu Auffällig;
  • Tiefe Mimikfalten im Bereich der Stirn;
  • die Augenbrauen haben keine klare Kontur und mit dem Alter begonnen zu fallen nach unten;
  • «Krähenfüße» um die Augen und «skykojennye» Augenlider;
  • ausgeprägte Falten auf den Wangen, Wangen, in der Nähe der Nase;
  • Falten über den Lippen;
  • «Doppelkinn»;
  • desnevaia lächeln (Korrektur erfolgt zusammen mit der von der umrissplastik);
  • «veneriny Ring» am Hals — in hohem Grade sichtbar mit dem Alter;
  • reichliche Absonderung von Schweiß in den Achselhöhlen.

Die Wirkung von Botulinumtoxin fähig beseitigen praktisch alle feinen Falten, die durch aktive mimik zu. Aber starke altersbedingte Veränderungen sogar Botox entfernen nicht leisten, so sollte mit Jungen Jahren die Pflege der Haut, um maximal den Alterungsprozess schieben.

Wichtige Merkmale botulinoterapii

Sie müssen verstehen, dass obwohl wir alle mögen offene Menschen, die ehrliche Emotionen, aber es gibt auch eine Kehrseite — Falten, die erscheinen nach jedem Grimassen der Freude oder Trauer im Gesicht. Bei Frauen ist die Haut nicht so dicht, wie bei Männern, so dass Falten bilden sich früher und verderben den Blick.

Mit zunehmendem Alter, schon nach 40 Jahren, viele Damen haben Angst sich in den Spiegel, wissend, dass Sie sehen, es gibt nicht mehr sehr junge Dame. Die Haut wird weniger elastisch, die Anzahl von Kollagen verringert wird, und Falten erscheinen immer häufiger.

Kosmetikerinnen bieten Ihnen die Einführung von Botox als Mittel von mimischen und altersbedingten Falten mit nachgewiesener Wirksamkeit. Aber bevor Sie in den Salon sollte man wissen, dass:

  • Botox kann in unbedenklichen Dosen mehrere Jahre in Folge, wenn es richtig gemacht, nicht Schaden wird;
  • Botulinumtoxin wird in den gewünschten Muskel punktuell und seine Wirkung nur auf einen kleinen Wohnbereich;
  • nach der Injektion oberflächliche Falten sichtbar geglättet schon für 7-8 Tage, und tief werden weniger explizit;
  • leider, Botox, verwendet für Personen, die nicht in der Lage zu beseitigen starcheskyu Muskelschwund und Tiefe Falten, die durch diesen Prozess.

Das Medikament wirkt so: Toxin lähmt die Bewegung der Muskeln, die Sie nicht mehr schrumpfen, und die Haut über Ihnen allmählich geglättet, Falten gehen.

Wie man die größte Wirksamkeit von Botox

Damen nach 40 Jahren sollten überlegen, Botox-Injektionen, wenn es Hinweise. Um Effizienz zu erreichen, ist es notwendig:

  • auswählen eines erfahrenen Arztes — nicht jeder Kosmetikerin kann und das Recht hat, stechen Botox;
  • eine Studie, die eine Schlussfolgerung über die Art der Haut und die Anzahl der erforderlichen Behandlungen Botox; zuerst die Fachkraft sollte einen Test machen — geben Sie eine kleine portion des toxins zu verstehen, wie der Körper reagieren wird, allergische Reaktionen;
  • besser Verfahren nur bei einem Profi, denn er wird wissen, Besonderheiten der Person und keine Fehler begeht.
  • Hier sind welche negativen Folgen können auftreten, wenn falsch durchgeführt, die das Verfahren oder falsch gewählt Spezialist:
  • kann aber Augenlid, wenn prick gemacht nicht in den Ort;
  • überdosierung mögliche Lähmung fast aller Gesichtsmuskeln;
  • wenn das Medikament eingeführt im Bereich der Wangenknochen in zu großen Mengen, dann können sinken Ecken der Lippen.

Daher sollten Sie sehr sorgfältig, nach den Bewertungen und den Ruf ein Arzt zu wählen, der das Verfahren führt sachkundig. Frauen älter als 40 Jahre, müssen mehrere wiederholte Injektionen, um die Wirkung stärker ausgeprägt, aber zur gleichen Zeit natürlich.

Da jeder Stich kostet einen bestimmten Betrag, manchmal können einklappen Betrüger, die als Ziel nicht die Gesundheit der Kundinnen, und die Möglichkeit, eine Runde Summe zu verdienen. Solche sollten vermieden werden, um nicht die Gesundheit ruinieren.

Auch nicht stechen unbekannte Medikamente. In der Regel ist billige chinesische Fälschungen, die Schaden. Deshalb bei der ersten Anhörung verlangen die Konformitätsbescheinigungen und Qualität, wenn solche Arzt nicht vorlegen kann, heißt das Verfahren bei ihm besser nicht durchführen.

Interessant! Haarmaske mit Rizinusöl zu Hause

Rehabilitation nach Botox

Zeitraum der Rehabilitation — Wiederherstellung nach Stichen dauert bei allen unterschiedlich. Alles hängt vom Alter, der verabreichten Dosis und der individuellen Reaktion des Organismus. Innerhalb des ersten Tages nach der Verabreichung von Botox Kunden nicht empfehlen:

  • erhebliche körperliche Aktivität: Sport oder jede aktive Arbeit;
  • Sauna oder Dampfbad, Schwimmbad;
  • Einnahme von Antibiotika oder Anästhetika.

Nach der Behandlung auf das Medikament bei empfindlichen Menschen können solche Phänomene auftreten, wie Schwindel, leichte Kopfschmerzen, Hyperthermie, übelkeit. Diese Beschwerden sollten in Ordnung gehen für den ersten Tag. Wenn nicht bestanden oder verstärkt, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen.

Bei der Beachtung aller Empfehlungen nach dem Eingriff bereits nach wenigen Tagen können Sie den Effekt zu sehen — Falten geglättet wie von Zauberhand, das Gesicht wird viel jünger. In der Norm Botox wirkt innerhalb von 2 Wochen, aber viele Frauen bemerken, dass die Falten geglättet bereits am 5. Tag.

Mögliche Gegenanzeigen

Alle Gegenanzeigen aufgeteilt werden absolute und temporäre. Die ersten sagen, dass die Eingabe Botox darf unter keinen Umständen ist mit schwerwiegenden Störungen der Gesundheit. Aber die temporäre kann man umgehen, indem Injektionen, hob eine günstige Zeit, wenn die Gesundheit des Patienten nicht gefährdet. Gemeinsame Liste der Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft, stillen;
  • mögliche Allergien gegen Bestandteile in der Formulierung;
  • Infektionskrankheiten;
  • Verschlimmerung jede chronische Krankheit;
  • tumoröse Prozesse in jedem Teil des Körpers;
  • Prellungen und Blutungen in den Orten, wo Sie brauchen, um das Medikament;
  • endokrine und dermatologische Krankheiten;
  • Drogen-und Alkoholabhängigkeit.

Interessant! Haarmaske mit Kokos-öl zu Hause

Bewertungen

Eugene, St. Petersburg: «Hab Dank von Botox Falten sofort! Machten mir Spritzen unter die Augen und in der Stirn — 2 meine Problemzonen. Das Ergebnis war zufrieden!»

«Das Verfahren ist schnell, gab es fast keine blauen Flecken, wodurch es möglich war bereits irgendwohin zu gehen, auf einige wichtige Termine. Stach in der Stirn, was ein bisschen Augenbrauen entwickelt. Dies ist vielleicht der einzige Nachteil. Doch der Arzt bereits lud mich auf eine Kostenlose Korrektur. Ich hoffe, diesen Mangel zu beheben.»

«Meiner Meinung nach müssen Sie sehr vorsichtig sein, die Anwendung von Botox-Injektionen, um nicht wiederum in bezemocionalnogo Roboter. Ich knupf, um loszuwerden Falten unter den Augen. Als Ergebnis auf der Haut bleiben kleine Bereiche mit Falten.»

Zusammenfassend

  • Botulinumtoxin in der Medizin gilt seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts, und in dieser Zeit zeigte sich gut für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten und in der Kosmetik.
  • Vor Behandlungsbeginn sollten Sie bewerten, Ihre echte Notwendigkeit, um alles erfolgreich war, und die Frau hat ein junges und schönes Gesicht ohne Falten.
  • Wenn Sie eine erfahrene Fachkraft, so kann man sicher sein, die Qualität der Verfahren und die gute Wirkung von der Anwendung von Botox nach 40 Jahren.
  • Botox für das Gesicht – Bewertungen, Auswirkungen, Wirksamkeit nach 40, vor-und Nachteile

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost