Zum Inhalt springen

Das Problem der Blindleistung und seine Lösung

Das Problem des Wachstums von Blindleistung in elektrischen Netzen noch nicht berührte viele. Aber mit der Erhöhung der Anzahl der verwendeten Technik ist es schnell erscheint.



Heute werden Unternehmen aus verschiedenen Sektoren der Wirtschaft konfrontiert mit dem Problem des Wachstums von Blindleistung in elektrischen Netzen. Die Verwendung von speziellen Geräten für die Entschädigung oder Glättung dieser Effekte können nicht nur die Lebensdauer der teuren Geräte, sondern reduzieren auch den Stromverbrauch. Die Erhöhung der Zahl der ungleichartigen Belastungen in der modernen Stromnetzen führt zu einem Anstieg der Blindleistung, sowie einem Anstieg der nichtlinearen Verzerrungen.

Blindleistung

  • Ursache für Blindleistung
  • Geräte zur Blindleistungskompensation
  • Aktive Filter
  • Bewertung der Energieeffizienz
  • Fazit

Störungen tragen zu einer Erhöhung der Kosten auf die Energieversorgung, sondern auch Schaden verursachen können teure Technik, die Verkürzung der Lebensdauer. Deshalb sind Institutionen und Organisationen, wie Pflanzen «Nicole Pak» in Uchaly, TAKEDA zur Herstellung von Medikamenten in Jaroslawl und der Bahnhof von Ufa, nutzen Systeme zur Blindleistungskompensation im Wert von mehreren Millionen Euro.

Einfache elektrische Verbraucher wie Heizungen oder Glühlampen, erzeugen keine Verzerrung und keine Auswirkungen auf die Qualität der Stromversorgung. Aber je häufiger in Netzwerken treffen Wechselrichter, elektrische Motoren, Frequenzumrichter, Schaltnetzteile, USV -, Leuchtstoff-und LED-Lampen, desto stärker steigt die be-Lenije der Blindleistung, wachsen die Ströme in den Leitern, hilfreichen Energie geht in die Erwärmung und Vibration.

Laut Statistik Legrand, aufgrund der Anwesenheit von harmonischen Störungen im Netz und der großen Anzahl der blindkomponente des Stroms im Stromnetz verloren bis zu 40 % der Nutzleistung. Und da heute sowohl für Industrieanlagen als auch in normalen Büros und Wohnanlagen gibt es immer mehr und immer unterschiedlicheren Geräten, mit dem Problem der reaktiven Kapazitäten zu kämpfen haben in fast allen Bereichen.

Viele Unternehmen installieren mächtige Power-UPS, bietet redundante Stromversorgung für kritische Lasten, jedoch schlechte Qualität der Elektroenergie Schaden kann auch gut gesicherte Hardware. Deshalb ist es grundlegend wichtig gelten eine ganze Reihe von erforderlichen Maßnahmen, einschließlich der Zahlung von reaktiven Kapazitäten und Glättung von Oberwellen höherer Ordnung.

Die umweltfreundlichste und effektivste Methode zur Bekämpfung der reaktiven Leistung ist die Verwendung von Geräten zur Blindleistungskompensation (YKRM). Sie können zwar die automatischen Kondensatorbatterien, die das Gleichgewicht der reaktiven Last, bringen Sie es auf ein Minimum. Die Praxis zeigt, dass die Installation YKRM reduziert den Verbrauch von Blindleistung bis zu 90 %. Dies ist möglich durch die Reduzierung der Verluste in den Stromkabeln und Trafos.

Die Installation misst ständig auseinanderlaufen der Phasen von Strom und Spannung und ändert seine Kapazität in Abhängigkeit von den Schwankungen seitens der Konsumenten. Z. B. für den Anschluss von High-Power-Geräte in der Aufstellung Legrand gibt es Kondensatorbatterien und Module ALPIMATIC mit elektromechanischen kontaktorami. Und für mehr dynamischen Umgebungen mit vielen schaltungen und komplexen Umstellungen wurden Kondensatorbatterien ALPISTATIC mit Halbleiter-kontaktorami.

In jedem Moment YKRM ein Gegengewicht reaktive Last und nutzen bringen kann Energie bis zu 97 %. Dank dieser Arbeit YKRM trägt zur Verringerung der Anzahl der tatsächlich verbrauchten Energie in kVA, sowie garantiert eine bessere Stabilität der Spannungspegel für die Verbraucher. Aufgrund dieser reduziert die Stromkosten, sondern auch verlängert die Frist störungsfreien Betrieb der verschiedensten Maschinen.

Es gibt jedoch Situationen, in denen Hochfrequenz-Geräte in der Steckdose schafft eine harmonische Störungen. Ihre direkte Zahlung führt nicht zu erheblichen Einsparungen, aber die Anwesenheit von harmonischen Verzerrungen im Netz fähig ist, zu schweren Schäden an CNC-Maschinen, Getriebe und andere kostspielige Ausrüstung.

Für den Umgang mit Verzerrungen aktive Filter verwendet werden. Eine solche Vorrichtung nicht nur glättet, sondern kontinuierlich erzeugt Compensation Strom in gegenphase zu den Harmonikas Verzerrungen. Bei der Reaktionszeit von weniger als 300 µs (Z. B. solcher Parameter bietet Filter ECOsineActive) System umgehend eliminiert die harmonische Verzerrung und stellt Strom sinusförmig.

Aufgrund der Möglichkeit der Kompensation von großen Ausbrüchen (Nennstrom – bis zu 300 A) und dem Schutz vor schädlichen Umwelt auf der Ebene bis IP54 moderne aktive Filter erfolgreich in der Industrie eingesetzt. So, am Projekt für die Anlage TAKEDA in Jaroslawl zusätzlich zu den YKRM auch installiert wurde aktives oberwellenfilter APFSC4P400V120A, das bietet erweiterte Funktionen zum Schutz Ihrer Geräte.

Ein aktiver Filter kann zur Verbesserung der Qualität der Stromversorgung durch Neutralisierung der Oberschwingungen bis zur 50. Ordnung und hilft auch Blindleistung zu kompensieren, wodurch das Gleichgewicht der Ströme im System, vielfach Verringerung der Erwärmung und der Vibration. Dadurch Verschleiß minimiert und eingehalten werden Grenzwerte des Energieverbrauchs, die typisch für viele stromanbieter.

Vor der Installation solcher Lösungen, wie YKRM und aktive Filter, unbedingt eine Bewertung des Zustandes der Stromnetze. Dies gilt insbesondere für die energieintensiven Industrien, wo die Energiekosten übersteigen 40 % (Z. B. in ölraffinerien, erreicht diese Zahl 54,7 %).

Um eine genaue Beurteilung der Zweckmäßigkeit der Anwendung von Anlagen zur Blindleistungskompensation, der Vertretung Legrand in den Regionen Russlands Analysatoren verwenden Energieoptionen HTL 103 von ChauvinArnoux. Es ist eines der versiertesten, kompakten und praktischen Geräte in seiner Klasse, die es ermöglichen, schnell zu beurteilen, den Zustand der Stromnetze und mögliche Vorteile aus der Nutzung YKRM und aktiven filtern.

Jeder Kunde kann bestellen Untersuchung, deren Ergebnisse in einem speziellen Programm berechnet werden Verluste wegen des Auftretens von Blindleistung, sowie vorgeschlagen, konkrete Modelle der Geräte, die erlauben werden, mit Ihnen fertig zu werden mit maximaler Effizienz. Für die meisten Aufgaben eignen sich die Installation Blindleistungskompensation verstärktem Klasse und für härteste Belastungen geeignet Kategorie YKRM sverhysilennogo Klasse, ein umfassendes Projekt zur Installation bekommen Sie sofort nach der Untersuchung.

Jährlich die Nachfrage nach Energieaudits in Russland wächst. So zum Beispiel im Jahr 2018 unsere Experten durchgeführten Analyse des Stromverbrauchs auf 70 Objekte. Nach den Ergebnissen der ergriffenen Maßnahmen mehr als 100 Unternehmen in diesen zwei Jahren haben die Senkung des Energieverbrauchs, und bei 7 Objekten srokokypaemosti installierten YKRM und die aktiven Filter von weniger als 12 Monaten.

Im Durchschnitt ist die Amortisationszeit in YKRM und aktive Filter beträgt von 1 bis 4 Jahren und erreicht minimale Werte in der energieintensiven Industrie. Aber auch Bürozentren bereits nach wenigen Jahren anfangen zu sparen auf Konten allein von den Energieunternehmen, nicht zu schweigen von der Verringerung der Kosten für die Wartung einer breiten Palette von Geräten, die länger laufen ohne Pannen Dank der qualitativ hochwertigen Stromversorgung.

Die Investition in die Entwicklung von Systemen YKRM und Installation von aktiven filtern rechtfertigt sich als Kapital-Anlage, denn es führt zu einer Verringerung der Transaktionskosten von den ersten Tagen der Betrieb der Systeme. Und die Verfügbarkeit auf dem Markt eine komplett lokalisierte Lösungen, denen alle Komponenten in Russland produziert und ständig verfügbar für Kunden, hilft Unternehmen sicherzustellen, die den Schutz der eigenen Investition und bietet langfristig zusätzliche Einsparungen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Das Problem der Blindleistung und seine Lösung

Share Button

Interessanter:



Published inPost