Zum Inhalt springen

Der Baum in der Gartengestaltung

Konstruktion aus Holz, vielleicht mehr Bio andere Materialien passen in die Landschaft des Gartens durch die Natürliche Affinität mit den Pflanzen.



Holz ist das Material warm, lebendig, angenehm im Griff und für die Augen und verfügbar in einer breiten Palette von Farben, Schattierungen und Oberflächenstrukturen. Mit diesem Material einfach zu bedienen, und eine Vielzahl von Garten-Elemente, hergestellt aus Holz, ist wirklich Grenzenlos – von den massiven Pergolen bis zu Outdoor-Möbeln und feinen treliajnyh Gittern.

  • Hölzerne Materialien für Terrassen, pomostov und Terrassendielen

  • Termodrevesina

  • Impregnirovannaia Holz

  • Composite-Brett

  • Garten-Parkett

  • Pflege von Holzelementen Bodenbelag

In modernen Gärten Bodenbeläge aus Holz werden vor allem für die Erstellung von Terrassen – hölzern pomostov, in der Regel erhöhten über dem Boden, nach Art der Bhne. Die Terrasse verlängert den Raum des Hauses, spricht Alternative zu den inneren moshenomy Innenhof oder Ergänzung. Es ist sehr vielseitig und nützlich, um Sie im Garten zu jeder jahreszeit als Alternative zur Veranda auf der unteren Etage. Es muss nicht unbedingt neben dem Haus. Bodenbelag Art der Terrasse kann man ein Street Pool zum schwimmen oder Whirlpool. Man kann ihn bauen wie ein Kinderspielplatz oder am Ufer des Teiches als Plattform für den Rest. Mit seiner Hilfe können Sie den Aufbau und veredeln jedes Grundstück, untauglich für den Gebrauch. Holzterrasse – die ideale Lösung dort, wo das Grundstück hat eine komplexe Gelände, wo der Boden steinig, wo es die ganze Zeit Hang oder bei nassem Wetter verwandelt sich in die schmutzige Brühe.

Grundstück auf einem abschüssigen Gelände – ein guter Grund zu bauen mehrstufige Terrasse. Eine solche Konstruktion schafft einen Effekt terrasirovaniia Erde, nur die Terrasse nicht Erd -, sondern aus Holz, die untereinander gleichen hölzernen Stufen und die Schaffung eines zusätzlichen dekorativen und funktionalen Raum für Erholung, Spiele und Unterhaltung.

Für Terrassen und Terrassendielen verwenden das Holz verschiedener Arten. Wenn es die Möglichkeit gibt, bessere Nutzung von teuren Holz der festen Arten, natürlich ist dieser Bodenbelag langlebig und qualitativ.

In den letzten Jahren, Dank der Einführung in die Praxis der neuen innovativen Technologien geschaffen wurden die einzigartigen Hölzer mit außergewöhnlichen technischen Eigenschaften. Dazu gehören termodrevesina, impregnirovannaia Holz und Composite-Brett.

Steg, Pfad und Steg aus Komposit-Brett.

Heute ist dieses Material findet Breite Anwendung in verschiedenen Bereichen Bauwesen, einschließlich der Planung Phasen eines Landhauses. Er ist ideal für die Beschichtung von Spielplätzen, auf denen sich ein Sommer-Esszimmer und Küche.

Termodrevesine nicht fürchtet weder Regen, noch Schnee, noch niedrige Temperaturen. Diese Beständigkeit des Materials wird erreicht durch die einzigartige Technologie der Bearbeitung von Holz in einer speziellen Kammer in einer sauerstofffreien Umgebung mit hoher Temperatur (180-212 °C) mit Dampf, die Sie benötigen, um das Holz nicht an zu brennen. Weniger verbreitete Weise – in heißem öl. Die Originaldaten dienen als weiche und harte Holzarten: Birke, Erle, Buche, Eiche, Esche, Espe, Linde, Fichte, Kiefer, Lärche.

Für die Beschichtung von Spielplätzen werden die Bretter in der Größe 20 x 90 (120) x 2000 (4000) mm. verbinden Sie im Schilde mit Hilfe querlaufend bruskow (die Bretter). Der Abstand zwischen den Brettern geben 10-15 mm, was ermöglicht das speichern von Bodendecker: durch diese Risse dringt Wasser in den Boden, die Luft.

 

Steg aus wärmebehandelten Holz.

Andere hölzerne Material für Bodenbelag Gerät kann dazu dienen, spezielle Decking, hergestellt aus impregnirovannoi Holz. Hergestellt in Finnland impregnirovannaia Brett für Terrassen, die bereits auf den Märkten von Russland, ist für den Einsatz im freien. Gilt für den Bau von Terrassen, Gartenwege, Geländer und Verkleidung von Balkonen, Zäunen, Herstellung von Pergolen, krylec, Liegeplätze, Boote Stege. Durchnäßt unter dem Druck von speziellen Beständen von Fäulnis, dieses Material ist sehr robust. Die brettoberfläche kann glatt oder gerippt nach Wahl, hat zwei Farbtöne (Braun und grün).

Im Gegensatz zu thermoholz, impregnirovannaia Holz kann verwendet werden, nicht nur als dekoratives und Dekorationsmaterial, sondern auch als konstruktives Material (termodrevesina in der Regel nicht als konstruktives Material, weil während der Wärmebehandlung es wird relativ spröde und Kolka). Haltbar gemacht (imprägnierte), nicht die faulenden Hölzer als Dachsparren und der arabischen Liga.

Impregnirovannaia das Holz nicht verrotten. Es kann sich in direktem Kontakt mit dem Boden und Wasser. Daraus gemacht Schnittholz benötigen keine zusätzliche schützende Behandlung über die gesamte Lebensdauer. Europäische Hersteller impregnirovannoi (konservierten Holz) geben eine Garantie auf Ihre Produkte bis zu 75 Jahren.

Composite Decking – eine weitere vorgeschlagene innovative Material. Wird es aus Holz-Kunststoff-Komposit der neuen Generation. Der wichtigste Rohstoff sind die Faser auf Basis von Holz und speziell Polypropylen hergestellt. Das Material vereint die besten Eigenschaften von Holz und Kunststoff. Er, wie Kunststoff, unempfindlich gegen Witterungseinflüsse, das sich warm anfühlt, umweltfreundlich und einfach in der Verarbeitung wie Holz. Auf einer solchen Tafel nicht poskolzneshsia sogar im Regen. Last es hält bis zu 500 kg/m2. Hohler Entwurf des Brettes macht es langlebig und leicht. Laufendem Meter Material wiegt nur 2,5 kg.

Composite Decking.

Die Bretter sind reversibel, d.h. das gleiche Brett kann eingestellt werden, wie die eine oder andere Seite. Der Unterschied ist, dass auf einer Seite der platine – breiter Riffelung und auf der anderen – das kleine, aber häufige. Gilt Bodenbelag für Gartenwege, für den Bau von Terrassen, Beläge Spielplätze, Lauben, Outdoor-Terrassen und andere Outdoor-Beschichtungen.

Composite Decking behält sein Aussehen im Laufe der Zeit, nur ein wenig leichter mit den Jahren. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass das Material nicht enthält Lignin, der Stoff, aus dem Naturstoff Holz, podvergaushaiasia Sonnenlicht ausgesetzt, mit der Zeit erwirbt grauen Farbton. Composite-Brett erfordert keine zusätzliche Bearbeitung der Oberfläche und ist einsatzbereit. Mit seinem einfachen Design, Holz-zusammengesetzte Brett für Terrassen zurechtkommen kann dem Bauherrn selbst.

Das Brett leicht mit herkömmlichen Werkzeugen verarbeitet, entwickelt für den Betrieb mit Holz (Sägen, bohren, Schleifen). Sie sind gut miteinander verbunden, bilden eine qualitativ hochwertige Leinwand für den Boden Sommerküche und Essbereich. Sie brauchen nicht zu malen, das wirkt sich auf die Betriebskosten – Sie reduziert werden.

In letzter Zeit als Beschichtung für Veranstaltungsorte, darunter Zonen für Sommer-Esszimmer, Küche sowie Grill-und Barbecue, begann, Garten Bodenbelag. Nach der Konstruktion es ist eine zusammengebaute Module, die äußerlich ähnliche Parkett-Mauerwerk. Und auf Holzplatten aufgetragen Furche-Vertiefung – Schutz gegen Verrutschen. Das Parkett darf nicht in Kontakt mit dem Boden, legen ihn auf die Kunststoff-Unterlage, Schraube unterstützt.

Garten-Parkett

Kunststoff-Unterlage

 

Wenn die Terrasse oder den Bodenbelag und seiner beschützenden Handläufe sind aus Holz, Sie brauchen Schutz vor Witterungseinflüssen. Um dies besser anwenden von Antiseptika. Sie sind farblos oder farbig sein. Nach decken Sie das Holz hält die Faktura. Vor dem Lackieren die Oberfläche ist vorzugsweise zu behandeln, feinkörniges Schleifpapier, dann reinigen Sie von Staub. 3-6 Stunden nach dem Lackieren, wenn die Oberfläche trocken ist, müssen Sie entfernen kleiner Haufen Schleifpapier. Dann legen Sie die zweite Schicht. Wenn das Gerüst befindet sich auf der Sonnenseite, dann die Dritte Schicht erforderlich. Er gibt dem Baum einen zusätzlichen Schutz. Außerdem, die Stängel und Blätter der Pflanzen, die manchmal betreffen die Holzoberfläche, dunklen Flecken nicht verlassen.

Hölzerne Bodenbeläge erfordern regelmäßige Wartung.

Schnittholz aus impregnirovannoi Holz und Composite terrassierten Board nicht erfordern eine schützende Behandlung.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost