Zum Inhalt springen

Design der Halle in der Wohnung – Foto 2020: moderne Ideen, Tapeten zwei Farben

Genehmigt Experte

Inhalt

  • Welche Tapete besser harmonieren
  • Farbkreis
  • Die Auswirkungen von Farbe auf den Menschen
  • Faktura
  • Möglichkeiten des Kombinierens
    • Horizontale Kombination
    • Vertikales kombinieren
  • Bebauungsplan
  • Zusammenfassend

Welche Tapete besser harmonieren

Die Hersteller bemühen sich um fertige Dusch-Kollektion, bestehend aus Grundmodul (einen erholsamen) und Akzent (hellen) Farbton. Die Palette ist kontrastreicher oder Verwandte.



Geometrische Ornamente verleihen der strenge minimalistische Wohnzimmer und kunstvollen mustern schmücken die klassischen. Oft mit der Klinge in einer Farbe mit großen Blüten auf einer Seite und Streifen auf der anderen. So können Sie fast nicht riskieren, sich zu irren, die Wahrheit, bleibt viel weniger Raum für Kreativität.

Die kombinierten Tapeten gehören:

  • Inversirovannye kits, wo bei der ersten Leinens, zum Beispiel, grünes Muster auf weißem hintergrund, während die zweite, im Gegenteil, — weiß auf grün.
  • Muster sind gleich, und die verschiedenen Farben, dabei sollten Sie gut kombiniert werden.

Es gibt Gefährten mit dem gleichen hintergrund und Ornamenten, sondern zeichnen sich durch Ihre Sättigung und Helligkeit. Im Jahr 2020 das beliebteste Idee des Designs des Saals in der Wohnung bleibt die Kombination der schmucklose Wände mit modernen Wallpapers. In diesem Fall realistische Druck erzeugt Stress in einem Ort (in der Regel in der Mitte des Raumes).

Eine andere beliebte Variante: ein Teil der Zimmer monoton, und die zweite mit ornament. Die Regeln der Kombination von Farben helfen, eine harmonische Spektrum ohne anmaßend und naliapistyh Elemente.

Interessant! Modernes Design Loggien im Jahr 2020

Farbkreis

Überhaupt in der Natur nur drei Grundfarben — gelb, rot und blau. Ihre Vermischung gibt viele neue — sekundärer (grün, lila, orange) und tertiären (rosa, Koralle, hellgrün und so weiter).

Bei der Auswahl einer harmonischen Palette am häufigsten verwendeten Farbkreis Ittena, entworfen von dem berühmten Schweizer Künstler Iogannesom Ittenom. Er sieht aus wie ein Kreis, unterteilt in 12 Sektoren (sekundären und tertiären Farben). In seinem inneren befindet sich die dreifarbige Dreieck (Basis), jede Seite, von denen mit eintonnen-Dreieck (Sekundär).

Gamma wählen Sie aus einem Sektor oder den benachbarten und auch gegenüberliegenden. Zu den populärsten Verfahren zum Layout gehören:

  • Höfliche Farben (zwei entgegengesetzte).
  • Die klassische Trias (Teile gleich weit).
  • Eine analoge Triade (benachbarte Farben).
  • Kontrast Dreiklang (anstelle eines anderen verwendet zwei benachbarten Tönen).
  • Rechteckiges Schema (vier Farben, wo zwischen den Punkten der breiten Seite befindet sich drei Sektoren und einer kurzen).
  • Quadratische Schema (das gleiche, nur zwischen allen Farben auf 2 Sektoren).
  • Sechseck-Schema (jeweils auf einen Sektor zwischen jeder Farbe).
  • Für die einfache Auswahl von moderne Ideen mit Foto zum Jahr 2020 im Internet gibt es die ganzen Dienste für die Online-Erzeugung von Paletten-Design-Saals in der Wohnung.

    Wenn die normalen Kreis war nicht genug, kommen noch mehr komplexe und facettenreiche Variante. Dort jeden der 12 Sektoren unterteilt, weitere 6 Farben auf der Ebene der Helligkeit, so dass es für eine genauere Untersuchung. Denn wie wir uns erinnern, um die Harmonie, die Palette in den Innenraum muss unterschiedlichem Grad der Sättigung (von der Basis oder im hintergrund bis zu den Akzenten).

    • Welche Farbe im Innenraum bevorzugen Sie?

      Warme

      Kalte

      Achromatische

      Stimmen

    Die richtige Regel Mix-Farben — 60/30/10. Wo die meisten der ist neutraler Basis, dann weitere Farben und nur 10 % vereinen gesättigte akcentnye.

    Dies berührt nicht nur die Wahl der Tapete, sondern auch Möbel und andere Möbel. Akzente geben Lebensfreude, wobei Sie Optional wird es hell, Sie ersetzen Metallic. Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, die psychophysiologische Wahrnehmung der Farben.

    Die Auswirkungen von Farbe auf den Menschen

    Jede Farbe hat eine bestimmte Wirkung auf den Körper, steigert den Appetit, regt an oder, im Gegenteil, beruhigt, entspannt. Im Wohnzimmer können Sie beliebig sein, im Gegensatz zum Schlafzimmer, wo nicht empfehlen, sehr helle Farben (gelb, orange, rot) oder kalt Gamma.

    In Räumen entworfen für Ruhe und Schlaf, im Prinzip nicht sehr relevant zu kontrastreichen oder dunklen Farben, nicht zu unterdrücken und nicht belasten Aufmerksamkeit.

    • Rot ist die aktivste und warm, steigt die Temperatur, ärgerlich und muss verdünnt werden leiser und Pastelltönen.

    • Gelb und seine abgeleitete orange (aus der Vermischung mit rot) als auch Verwirrtheit, schafft eine freundliche und optimistische Stimmung. Eine gute Option für das Wohnzimmer wird über eine dezente Senf-Farbton.

    • Blau gut reduziert Stress. Er gehört zu der kalten Palette, daher wird nicht empfohlen für die Nordseite des Hauses, wo seltener ist die Sonne. Für die Aufrechterhaltung einer angenehmen Temperatur empfehlen die Kombination mit warmen Farben.

    • Grün verbessert die Arbeitsfähigkeit und Selbstdisziplin, passt sich positiv und verleiht eine Atmosphäre der Gemütlichkeit.

    • Pastell ungesättigte Farbtöne und Schattierungen von blau, grün und hellrosa, – Verspannungen, visuell erweitern den Raum, verfügen über eine romantische und mechtatelnomy Stimmung. Aber wenn Sie fülle, im Gegenteil, möglicherweise wird Enthemmung und Angst.

    Interessant! Die modernen Küchen zum Jahr 2020

    Die meisten trendy im Jahr 2020 — Graustufen-und Monochrom – (Schwarzweiß -) Töne in der Innenarchitektur der Halle der Wohnung, siehe Foto moderne Ideen. Sie sind perfekt mit jeder Palette, obwohl Sie selbst nicht sind die Farben, daher verdünnen jeder akcentnyi Kohler.

    Um eine gewünschte Wahrnehmung, abhängig von den Lichtverhältnissen und Zweck des Raumes, in wärmeren Klimazonen bevorzugt kühle Farben, und in den nördlichen breiten — sanft warm.

    Faktura

    Jede Art von Tapeten unterscheidet sich nicht nur von der Zusammensetzung und Eigenschaften des Materials, sondern auch seine einzigartige textur. Zu den populärsten gehören:

  • Papier-Single-Layer oder Double-Layer Wallpaper fast glatt wie Papier. Die meisten Budget-und kurzlebige Variante, die nicht zu verbergen die Mängel der Wand.
  • Vliestapete haben eine ziemlich deutliche strukturelle Prägung mit mehr als solide Basis, um sich zu verstecken verschiedene Unebenheiten, dazu kann man Sie mit Wasser gewaschen werden. Sie sind farblos, als Grundlage für die Malerei.
  • Vinyltapeten kann man auch mit verschiedenen Mitteln gereinigt. Sie haben eine unebene Oberfläche aus Polyvinylchlorid, mehr oder weniger ausgeprägt.
  • Textil-Tapeten bestehen Seide auf Vliesträger, velurovogo oder Leinen Material. Unterscheiden sich durch hohe Verschleißfestigkeit, Umweltfreundlichkeit und hoher Preis.
  • Fiberglas, in der Regel farblos und haben die festeste textur, ein großes Gewicht, daher kleben mit der Anwendung eines speziellen Klebers. Unterliegen vielfachen Färbung.
  • Der Hauptvorteil Prägetapeten — Komfort und Sparsamkeit in der Reparatur, muss es nicht speziell vorbereiten und verputzen die Wände, das Material und so gut versteckt allerlei Mängel.

    Je mehr Sie in Ihrer Zusammensetzung natürlichen Materialien, desto mehr werden Sie anfällig für Fäulnis. So was wird normalerweise für das Wohnzimmer, kann absolut nicht geeignet für Badezimmer oder Küche, wo hohe Luftfeuchtigkeit.

    Möglichkeiten des Kombinierens

    In Abhängigkeit vom gewünschten Muster und Texturen, können Sie die am besten geeigneten im Jahr 2020 Ideen für das kombinieren der zwei-Farben-Tapeten. Zum Beispiel, im klassischen Design Halle in der Wohnung verwenden Häufig Baguettes für die horizontale Teilung der Wände und in modernen Stilen vertikale mit Fotos und Prints in der Wand.

    Horizontale Kombination

    Nicht geeignet in kleinen Räumen mit niedrigen decken, da wird optisch noch weniger zu tun, obwohl es hilft, visuell erweitern die Wände. Das Oberteil ist traditionell heller, einfarbig oder mit einem feinen Muster, vielleicht Erbsen oder Streifen, und unten, im Gegenteil — mit großen und Fetten mustern, können Sie dunkel (so praktischer).

    Das Verhältnis der Unterseite — zwei Drittel der an einer Spitze. Und je niedriger die Wände, desto Formteile oder Bordsteine müssen schon sein und unbedingt parallel zu den Plinthen.

    Vertikales kombinieren

    Die Idee des vertikalen Design-Tapete ist perfekt für die Halle in einer Wohnung mit niedrigen decken. Im Jahr 2020 besonders beliebt sind moderne Tapeten mit Foto in Kombination mit Uni-Mauern.

    Statt Fotos als Kontrast dazu können vertikale Streifen verleihen dem Interieur der Business-Büro-look. Manchmal ist es zu gesättigt für die Wohnung, was überlädt Vision. Zu Hause unterhalten wollen von allem prätentiös.

    Bebauungsplan

    Mit Hilfe von bunten Tapeten markieren verschiedene Zonen im Wohnzimmer: TV, Sofa, Essbereich. Es gibt ein fertiges Aussehen und überladen zu retten, die von verschiedenen Einrichtungsgegenständen, wie beispielsweise Trennwände und Vorhänge, Möblierung.

    Kompetente Auswahl der Farbpalette kann machen den Raum optisch mehr Aufmerksamkeit von unsymmetrischen Wände, Kommunikation zu verschleiern. Auf der Wand im hintergrund hängen Fernseher, Bücherregale und Gemälde, Stehlampen und hellere akcentnyu Links frei.

    Wenn es um komplexe geometrische oder texturierten Muster bei der Gestaltung der Wände, Tapeten — Auswahl die Nummer eins. Aber die Fähigkeit, richtig kombinieren kann schwieriger als es scheint. Schauen Sie sich eine Auswahl an modernen Tapeten Ideen-Begleiter in das innere der Halle in Wohnung: Foto 2020 begeistern für die Gründung eines eigenen Design-Projekts.

    Zusammenfassend

  • Wallpaper-Sammlung werden von den Herstellern speziell für die Kombination. Es wird von Kopfschmerzen durch die Wahl harmonischer Farben, aber ein bisschen teuer für den Preis.
  • Die wichtigste Regel für die Zusammenstellung harmonischer Farben — Verhältnis von 10 % hellen Farben zu 20-30 % durchschnittlich. Allerdings ist der Großteil, etwa 60 % zu leihen neutralen und Pastellfarben.
  • Nach der Methode des Kombinierens der Bilder-Gefährten teilen sich auf vertikale und horizontale entweder zum Auffüllen der Nischen und die Zuweisung von Akzent an der Wand. Für die Trennung zwischen Ihnen gibt es spezielle Zierleisten, Bordüren oder Baguettes.
  • Proportionale Palette werden mit Hilfe des Farbkreises, die sich in 12 Grundfarben. Jeder von Ihnen wiederum unterscheidet sich in der Intensität und Helligkeit. Für diese in der Literatur und im Internet frei verfügbar gibt es eine Reihe von Regelungen für die Auswahl der Farben-Begleiter.
  • Design der Halle in der Wohnung – Foto 2020: moderne Ideen, Tapeten zwei Farben

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost