Zum Inhalt springen

Die Anpflanzung von Karotten im Frühjahr: Aussaat, wenn die sau, wie man richtig (Foto)

Inhalt

  • Vorbereitungstätigkeiten
  • Vorbereitung des Saatgutes
  • Pelletierung von Samen
  • Barbotirovanie
  • Die Fristen für die Anpflanzung von Karotten im Frühjahr
  • Wie man richtig Möhren gepflanzt
  • Die traditionelle Art der Bepflanzung
  • Aussaat auf Papier-Streifen
  • Körnige Samen
  • Die Verwendung von Sämaschinen

Vorbereitungstätigkeiten

Der Prozess der Vorbereitung der Karotten zur Landung kann bedingt in zwei Phasen unterteilt werden. Die erste bezieht sich auf die Behandlung von Grundstücken, die zweite — direkt an Manipulationen mit den Samen, nicht zuletzt, weil das ignorieren solcher Veranstaltungen erheblich verlangsamt das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen, sowie verschlechtert die Qualität der Hackfrüchte.



Für die Landung richtig ausgewählt werden das Territorium, wo bis dahin wuchsen Bohnen, Kohl, Kartoffeln, Gurken oder Tomaten. Ein guter Nachbar für Hackfrucht wird die Zwiebel — seine Geruchsstoffe verscheuchen Carrot Fly, Geruch und Angst vor Karotten Zwiebel fliege.

Gemüsekulturen fühlt sich großartig in einer leichten, lockeren, durchlässigen Böden mit dem Zusatz von Sägemehl und Torf. Geeignet Hauptreihe, wo mindestens ein paar Jahre vor der Landung der Hackfrucht leisteten Kompost oder Gülle.

Nicht zu empfehlen, Pflanzen Karotten an der Stelle, wo der Boden ydobriali chlorhaltigen Substanzen, da es die Krümmung der Früchte.

Der Boden sollte sorgfältig Graben und auflockern, gleichzeitig loszuwerden Unkraut, kleine Steine und andere fremde Elemente, deren Vorhandensein kann sich negativ auf die Qualität der Ernte. Die Bearbeitungstiefe sollte mindestens 25 bis 30 cm tiefer Graben ist nicht notwendig, da die Wurzeln zu lang wachsen können.

In diesem Schritt können Sie mit Superphosphat, das kommt in Form von Pellets. Es ist eine komplette Dünger beschleunigt das Wachstum der Kultur während der Vegetationsperiode.

Als Nächstes müssen Sie boronovat den Boden Rechen, sorgfältig brechen die Klumpen. In Rillen mit einer Tiefe von 7 cm lag eine Mischung von mineralischen Düngern, die Phosphor, Kalium und Stickstoff.

  • Und Sie landen Möhren?

    Ja

    Nein

    Sehr selten

    Stimmen

Es folgt eine Schicht Mulch (Zusammensetzung von Torf oder Humus), über die Samen sind. Von oben kann man Sie streuen den Boden oder Humus und ein wenig den Boden zu verdichten mit dem Ziel der Verbesserung der Kontakt des Saatgutes mit dem Boden.

Jetzt bleibt nur Gießen Sie das beet, und Mulchen Pflanzung, danach mit Folie bedecken (nach Wunsch).

Vorbereitung des Saatgutes

Im Frühjahr Samen von Karotten bereiten sich auf die Landung durch einweichen und Schichtung. Zur Verbesserung der Keimung von Pflanzmaterial in den Kühlschrank legen direkt in der Verpackung oder peresypav im normalen Plastikbeutel.

Nach 2-3 Tagen die Samen verbreiten auf ein Stück Binde und zusammenrollen, so dass Sie drinnen sind. Das entstandene Kuvert muss in hellrosa Lösung von Mangan, wobei die Temperatur des Wassers sollte etwa +40…+45 Grad.

Interessant! Blume Krokus – Pflanzung und Pflege im Freiland

Lassen Sie für 60 Minuten, dann übertragen in die Nährlösung. Für seine Herstellung können Sie jeden Stimulator des Wachstums. In dieser Mischung aus Samen sind 3 Tage, dann getrocknet und Aussaat auf das beet.

Damit förderte die Keimung können Sie die folgende Methode. Samenmaterial eingewickelt in ein Stück Stoff und legen Sie in eine Schüssel mit Wodka auf 10 Minuten. Diese Zeit wird genug für die Auflösung von ätherischen ölen, abdecken der Samen.

Dann sollten Sie diese mit kaltem Wasser Spülen und trocknen lassen. Nach dieser Behandlung Sprossen werden bereits nach 2-3 Tagen nach der Aussaat des Materials.

Pelletierung von Samen

In Fachgeschäften verkauft schon fertige drajirovannye Samen, die vereinfacht den Prozess der Pflanzung, sowie den Schutz von Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen.

Aber wenn gewünscht, diese Hülle können Sie selbst tun: etwa 4-5 Tage vor der geplanten arbeiten notwendig, Gießen Sie in eine Schüssel die trockenen Samen (2 TL), und in einem anderen Topf bereiten Sie eine Mischung aus Torf Pulver (1 El) und Humus (1 Art.).

Dann in das Gefäß mit den Samen fügen Sie die resultierende Zusammensetzung (2 v. L.), schließen Sie den Deckel und schütteln innerhalb von drei Minuten. Nach Abschluss der Manipulation Gießen Sie die Samen auf eine saubere Oberfläche und warten, bis Austrocknen der Schale.

Barbotirovanie

Die Behandlung von Saatgut im Wasser, nasyshaemoi Luft, wird dazu beitragen, Prozentsatz der Keimung, verstärkt das Wachstum der Kultur während der Vegetationsperiode und die Produktivität erhöhen. Außerdem barbotirovanie schützt Möhren vor Schädlingen und Krankheiten und verkürzen den Zeitraum zwischen der Aussaat und dem erscheinen der ersten Keimlinge auf etwa 5 Tage.

Dazu müssen Sie Gießen Sie etwas Wasser (Raumtemperatur) in jeden beliebigen Behälter, Gießen Sie dorthin Pflanzmaterial und senken das Gerät, die Generierung von Sauerstoff (Aquarium Kompressor zum Beispiel). Lassen Sie mindestens 6 Stunden, besser — für einen Tag, danach setzen Sie die Samen in Stoff Beutel und in den Kühlschrank stellen auf die mittlere schiene. Nach 5 Tagen trocknen Sie Sie und säen in gewohnter Weise.

Die Fristen für die Anpflanzung von Karotten im Frühjahr

Karotten keine Angst vor niedrigen Temperaturen im Frühjahr Embryos aktiviert und Keimen bereits bei einer Temperatur von +4…+5 Grad, aber nur dem auflaufen erwarten frühestens 15-25 Tage nach der Pflanzung. Experten raten deshalb zu verschieben, die Arbeit bis zum Eintritt der wärmeren Periode, wenn die Lufttemperatur erwärmt sich auf +18…+20 Grad.

Intensives Wachstum der Wurzel und des Krauts wird bei einer Temperatur von +15…+19 Grad, Erwärmung bis zu +20 Grad und mehr verlangsamen kann die Entwicklung der Rhizome und beschleunigen die Bildung von grünmasse.

In der Hitze (+35 Grad und höher) pflanze aufhört zu wachsen, Wurzelgemüse und beginnt grybet. Dies ist besonders Auffällig bei zu seltenem und wenig Gießen.

Wie für den Zeitpunkt der Pflanzung Möhren relativ Perioden der Entwicklung des einen oder anderen Sorte, so säen muss, die sich auf die Vegetationsperiode:

  • die vollständige Reifung der frühen Sorten kommt nach 80-100 Tagen;
  • Mitte — durch 100-120 Tage;
  • spätreifende — durch 120-140 Tage.

Angesichts der Temperatur-Präferenzen Kultur, sowie Ihre sortovyu Zugehörigkeit. Sie können ganz einfach berechnen die optimalen Fristen der Landung, von denen zwei: für eine frühe Ernte und mit dem Ziel, den Anbau der Hackfrüchte, die für die Lagerung.

Interessant! Blume ditsentra – Pflanzung und Pflege

Wenn Gemüse geplant verzehrt, die Samen müssen im Frühjahr, die sich auf die meteorologischen Bedingungen der Region:

  • Ural und Sibirien — im Laufe des Mai;
  • Moskauer Gebiet und der mittlere Streifen Russlands — Ende April – Anfang Mai;
  • die südlichen Regionen des Landes — Ende März – Anfang April.

Wenn man einen frühen Karotten in der Anfang Mai bis zum August erhalten Sie bereits die erste Ernte. Aber solch ein Gemüse ist nicht Gegenstand Langzeitlagerung, zu diesem Zweck verwenden srednespelye und pozdnespelye Sorten.

In diesem Fall das Timing der Pflanzung im Frühjahr wird durch die Zeit der Ernte der Hackfrüchte. Tun es in der Regel, nachdem das Thermometer fällt auf das Niveau von +4 Grad.

In der Regel geschieht dies Ende September. Wenn unter Berücksichtigung der angegebenen Zeitrahmen, dann ist die Aussaat Mitte Sorten produzieren in der Mitte des Junis, spätreifende — am Anfang des gleichen Monats.

Wie man richtig Möhren gepflanzt

In privaten Haushalten verwendet wird, in der Regel kleine Schema der Aussaat auf eine lange, schmale Beete, die erheblich erleichtert die Pflege der Kultur. Das Intervall zwischen Sämlinge sollte nicht weniger als 30-50 mm, Reihenabstand — 20-30 cm, je nach verfügbarem Raum, der Ergiebigkeit des Bodens und der Rebsorte Pflegeprodukte Samen.

Karotten Samen sind sehr klein, so falsch wird in den Boden begraben werden. Pflanztiefe nicht überschreiten 1-1,5 cm, in leicht sandigen Boden Samen können zaglybit auf 2 cm Wenn tiefer gepflanzt, Keime können nicht nach außen durchbrechen, da es Ihnen einfach nicht die Kraft.

Gärtner verwenden verschiedene Methoden der Aussaat von Karotten, von denen jeder seine eigenen Besonderheiten hat.

Die traditionelle Art der Bepflanzung

Dies ist die einfachste und Günstigste Methode, der die größte Verbreitung. Man muss auf der Hauptreihe flachen Nuten, in die die Samen platzieren. Um die Reihen haben sich eben, und der Abstand zwischen Ihnen entspricht der Norm, es wird empfohlen, Pflöcke und eine Schnur.

Einhalten der eingestellten Tiefe kann mit Hilfe einer langen Holzlatten, die Flosse drücken in die Erde, danach reinigen und erhalten die gleichen Vertiefungen. Im Falle der Notwendigkeit, Sie werfen Wasser und landet.

Weiter sollten streuen den Samen Torf, Erde oder Kompost und leicht verdichten. Bei früher Aussaat empfiehlt es zu verbergen, ich komme Folie, die hilft, um Feuchtigkeit und schützen die Triebe vor Frost.

Aussaat auf Papier-Streifen

Diese Methode wird mit dem Ziel der Zeitersparnis bei der Pflanzung, sowie die Verringerung der Anzahl der Samen. Außerdem ist es leichter zu halten bezeichnet den Abstand zwischen den Pflanzen, die Linderung von ogorodnik von der weiteren Ausdünnung.

Auf Papier Schnitte, gleiche Größe entlang der Länge der Rippe, geklebt Karotten Samen mit einem Abstand von 3-5 cm Klebstoff wird aus Stärke oder das Mehl mit Wasser geknetet, bis die Konsistenz von Sahne.

Sonnenblumenkerne zu einem besseren Ort, paarweise, für den Fall, wenn einer von Ihnen nicht aufgeht. Wenn die Zeit kommt, zu säen, das Band zerschneiden in schmale Streifen, Tauchen Sie in der gekochten furchen und mit Erde bedeckt.

Körnige Samen

Methode der Aussaat körnigen Samen berufen erleichtern den Prozess der Pflanzung durch die Erhöhung Ihrer Größe. Pellets ausgepflanzt im beet, unter Beachtung der Entfernung 5-7 cm

Die Verwendung von Sämaschinen

Als Sämaschinen verwenden alle Behälter mit Löchern. Dies kann ein Sieb, Salzstreuer oder eine kleine Kunststoff-Behälter, in dem Deckel werden die Löcher, in der Größe ein wenig mehr Karotten Samen.

Aussaat mit Flusssand

Karotten Samen gemischt mit grobem Flusssand im Verhältnis 1:5 ausgesät und die Mischung in die vorbereiteten Rillen, prisypaya oben eine dünne Schicht des Bodens. Ein wenig ytrambovav Pflanzung, gegossen in eine Rille, ein wenig Torf und bedecken das beet der Folie, dass beschleunigen die Keimung. Mit dieser Methode vermeidet die obligatorischen Ausdünnung der Pflanzen und reduzieren die Kosten des Saatgutes.

Zusammenfassend

  • Karotten — Kultur kältebeständig, so säen Sie kann bereits im zeitigen Frühjahr.
  • Die Fristen für die Bepflanzung bestimmt die klimatischen Gegebenheiten der Region Aufenthalt Rebsorte und Herkunft der Samen.
  • Von der Beachtung der Technologie der Landung hängt das weitere Wachstum und die Entwicklung der Kultur sowie die Qualität der Ernte.
  • Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Bepflanzung von Karotten, von denen Häusler kann wählen die am besten geeignete für sich selbst.
  • Die Anpflanzung von Karotten im Frühjahr: Aussaat, wenn die sau, wie man richtig (Foto)

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost