Zum Inhalt springen

Die Schwierigkeiten bei Anbau von Dracaena


Popularität Dracaena wächst ständig. Diese Pflanzen erwerben wie für zu Hause und für Büroräume. Dracaena genug Ausdauer und mit der richtigen gehört heutzutage überhaupt kein Problem zu seinem Besitzer



Anleitung

1
Braune Spitzen oder Kanten der Blätter. Der wahrscheinlichste Grund – die trockene Luft. Erforderlich ist, legen Sie einen Topf mit feuchter Torf und regelmäßig besprüht. Ein weiterer Grund könnte sein Zugwind.

2
Weich gewellte Blätter mit braunen Rändern. Der Grund für diese Krankheit ist die Kälte. In den Winternächten die pflanze besser von der Fensterbank zu entfernen.

3
Vergilben die unteren Blätter. Es kann nicht als Problem, da es ein natürliches Zeichen der Dracaena. Die Blätter dieser pflanze nicht lange Leben, nach 2 Jahren sind Sie vergilben und sterben ab. Lohnt sich nicht aufregen darüber.

4
Dunkle Flecken auf den Blättern. Dracaena braucht mehr als reichlich Gießen. Die Erde muss immer feucht.

5
Die hellen Flecken. auf den Blättern. Zu viel Sonnenlicht. Der Ausgang ist klar – versetzen Sie die pflanze in den weniger beleuchteten Platz.

6
Die pflanze stirbt. Zu reichlich Gießen im Winter oder niedrige Temperatur. Wenn die Zeit zu reduzieren Bewässerung und erhöhen Sie die Temperatur des Inhalts, dratsenu gerettet werden kann.

Die Schwierigkeiten bei Anbau von Dracaena

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost