Zum Inhalt springen

Eisenkraut: Pflanzung und Pflege, Foto, wenn die Samen

Inhalt

  • Beschreibung der Verbene
  • Landung
  • Pflege
  • Umpflanzen im Freiland
  • Zusammenfassend

Beschreibung der Verbene

Eisenkraut — Blume, die hat gute Dekorative und medizinische Eigenschaften. Gibt es mehr als 200 Natürliche und gezüchtete Sorten dieser pflanze, die sich durch eine Vielfalt an Farben.

Diese schlichte Blume, die nicht ständig benötigt Besondere Bedingungen zu schaffen für das Wachstum, die Hauptsache — zu wissen, wie und Wann die Samen Eisenkraut. Sie hat ein starkes Wurzelsystem und ein paar Stängel, die Länge variiert von 20 bis 150 cm.



Zentralen Stiel Verbene aufrecht, und Seiten — möglicherweise aufrechten oder steliashimisia. Die meisten Arten von Blumen gehört zu mnogoletnikam. Jahrbücher in dieser Familie ein wenig.

Diese Blume kann Temperaturen bis zu +3 Grad, so können Sie wachsen mehrjährige Arten von Eisenkraut. In Russland diese pflanze eignet sich hervorragend für den offenen Boden der südlichen Regionen, wo die Temperatur im Winter hält sich an positiven Werten.

Interessant! Zur Pflege der Orchideen zu Hause nach dem Kauf

Im Volksmund auch Eisenkraut genannt «Tauben gras», schrieben Sie viele einzigartige Eigenschaften, ausgehend von der Fähigkeit der Liebe-Leidenschaft entfachen, bis hin zu der Fähigkeit, öffnen Sie keine Schlösser und Verstopfung.

In der christlichen Tradition wird angenommen, dass das Eisenkraut, Pflanzung und Pflege, die sehr einfache, bewässert durch das Blut Christi. Die Legende besagt, dass dadurch erschien es medizinische Eigenschaften.

Die Blume hat eine attraktive Optik in Form von kleinen Blütenständen in verschiedenen Farben, die über den standhaften einen angenehmen Duft. Eisenkraut enthält in seinen Blütenständen eine große Anzahl von ätherischen ölen, die einen sehr angenehmen Duft.

Die meisten Arten von Eisenkraut ist anspruchslos. Pflanzen benötigen keine großen Anstrengungen seitens des Menschen und gut Zucht von der Selbstsaat.

Die Samen der «Tauben gras» behalten Ihre Keimfähigkeit innerhalb von 5 Jahren, indem gütliche Sprossen bei der richtigen Landung. Für eine bessere Keimung notwendig Schichtung.

Samen legen auf den feuchten Wattepad, das wird in eine Plastiktüte und senden in den Kühlschrank für 5 Tage. Absenken der Temperatur ermöglicht wecken die Vitalität der pflanze.

  • Und Sie landen Eisenkraut?

    Ja, ich mag diese Blume

    Nein, aber dieses mal setze dich unbedingt

    Nein

    Stimmen

Landung

Um eine freundliche Triebe und gute Setzlinge, sollten Sie wissen, wenn die Samen. Optimale Monat für die Saat im mittleren Streifen Russlands — März.

In den südlichen und zentralen Regionen können säen Eisenkraut und im Februar, aber dann müssen Sie zusätzlich hervorheben. In den nördlichen Regionen die Aussaat der Samen wird in der Mitte des Aprils, so wie früher können Sie nicht aufsteigen.

Diese anspruchslose pflanze angebaut werden kann in Kunststoff oder in Holz-flachen und breiteren Auszügen oder in einzelnen Behältern unter Verwendung von Torf Tabletten oder Töpfe.

Die Samen sollten gepflanzt werden in normaler Blumen-Grunt, die Sie im laden kaufen kann oder sich selbst Kochen. Eisenkraut, Pflanzung und Pflege wird die einfachste Sache zu tun, liebt lockere und leichte erdige Mischung, gut Luft und Wasser.

Für diese pflanze muss man solche Komponenten für die Zubereitung des Bodens:

  • Flusssand – 0,5 Teile;
  • Torf – 2 Stücke;
  • normale Erde – Teil 1;
  • Holzasche – 1 Tasse auf 4 Liter des fertigen Bodens.

Bei der Verwendung des Bodens gekauft für Farben sollte hinzufügen von Sand und Asche. Vor dem Einpflanzen der Samen müssen zuerst braten vorbereiteten Boden in den Ofen für eine halbe Stunde. In einer Kiste oder im Behälter sollte drainagelöcher.

Interessant! Blume Ixia – Anpflanzung und Pflege im Freiland

Nach der Stratifikation die Samen zu behandeln Wachstumsförderer. Wenn Sie beginnen, Samen zu säen, sollten Sie zuerst befeuchten Sie den Boden, so dass er feucht, aber nicht flüssig.

In den Schubladen Samen verbreiten Reihen in Schritten von 2-3 cm Bei der Landung in kleinen Behältern gepflanzt werden müssen 3-4 Samen. Danach die Samen bestreut eine sehr dünne Schicht Erde.

Dann muss man sich mit Wasser aus einer Sprühflasche. Dann Kapazität zu vertuschen, die Folie verhindert das Austrocknen der Erde und erzeugt den Treibhauseffekt.

Pflege

Eisenkraut nach der Pflanzung erfordert eine gewisse Pflege. Solange die Keimlinge nicht proklunylis, Container halten müssen an gut besonnten Fenster, wo die Temperatur hält rund 22 Grad. Die Samen aufsteigen müssen 7-10 Tage.

Kaum werden die Triebe erscheinen, sollte verschieben die Kisten an einem kühlen Ort. Während die Kapazität vom Film bedeckt, es muss regelmäßig gelüftet werden. Bei Bedarf können Sie den Boden sprühen aus einer Sprühflasche, und dann wieder schließen Folie.

Die Folie nicht entfernt werden, bis Sie gelöst sind die ersten echten Blätter. Wenn dies geschieht, Setzlinge setzen in einem hellen, aber eine kühlere Umgebung, in der die Temperatur nicht über 17 Grad. Besser wählen Sie einen gut beleuchteten Fensterbank, da die Pflanzen benötigen mehr Licht für Ihr Wachstum.

Nach dem erscheinen von 3-4 echte Blätter auf rassade, sollte eine Wahl, indem man die Pflanzen aus dem gemeinsamen Postfach in verschiedenen Kapazitäten. Nach der Transplantation in einem separaten Behälter muss zwei Wochen, danach müssen Sie düngen die Pflanzen Mehrnährstoffdünger.

Umpflanzen im Freiland

Es ist wichtig, nicht nur wissen, Wann die Samen Eisenkraut auf Sämlinge, aber auch wenn Sie im Freiland gepflanzt werden. Tun Sie es in der mittleren Spur müssen mit der zweiten Hälfte des Mai, wenn nachts die null-Temperatur gehalten werden. Sämlinge zu diesem Zeitpunkt stärker.

Für die Farben vorbereiten müssen Ort, wo Sie wachsen ständig. Für Eisenkraut sollten gut beleuchteten Ort, aber nicht in der prallen Sonne.

Der Boden muss auch vorbereiten, indem Sie Torf und Humus, aber in kleinen Mengen, sonst können die Pflanzen nicht zur Ruhe. Wenn «Taube gras» wird in sauren Böden angebaut werden, dann sollten Sie senken den Säuregehalt des Bodens mit Hilfe der Asche.

Blumen erfordern regelmäßige Bewässerung und Düngung. Bewässern müssen mehrmals in der Woche, und wenn Sie sich nicht zu heißes Wetter, — jeden Tag morgens oder abends. Bewässerung sollte Moderat sein. Nachdem der Boden abgedeckt werden können mylchei aus dem laub.

Gefüttert Eisenkraut 1-2 mal im Monat, indem die komplexen Dünger enthalten Stickstoff. Zur Stimulierung der Blüte benötigt regelmäßig abreißen zaviadshie Blütenstände.

Interessant! Blume Krokus — Pflanzung und Pflege im Freiland

Wenn gewünscht, können Sie Graben die Blüte im September bis zum ersten Frost und übertragen Sie ihn in einen warmen Raum, wo die Temperatur mindestens 10 Grad.

Eisenkraut angebaut werden kann und zu Hause. Sie kann das Leben von 8 bis 10 Jahren bei der Schaffung von günstigen Bedingungen im Winter und Plus-Temperaturen.

Für die Züchtung zu Hause eignen sich niedrig wachsende Sorten, bis zu 20 cm bilden Sie eine schöne und kompakte Strauch im Topf, der wird bei der Blüte Duft erfüllte den Raum.

Wachsen aus Samen Eisenkraut kann jeder, auch nicht mit viel Erfahrung mit Pflanzen. Einfache Regeln für die Pflanzung und unkomplizierte Pflege ermöglichen wir die schöne Blühende aromatische pflanze.

Zusammenfassend

  • In Russland in den meisten Regionen Eisenkraut Samen gezüchtet. Sie weisen eine gute vshojestu seit mehreren Jahren.
  • Eisenkraut – anspruchslose gartenpflanze, die überwintern im Boden, wenn die Lufttemperatur im Winter nicht kälter als +3 Grad.
  • Bei der Aussaat Samen brauchen, um eine gute Bedingungen für die Keimung, wobei als Boden eine Mischung aus Torf, Sand, Humus und Asche.
  • Eisenkraut liebt eine gute Beleuchtung und mäßige Bewässerung.
  • Zur Stimulierung der Blüte sollten Sie zweimal im Monat im Sommer verbringen Dünger. Verwenden Sie Dünger enthalten Stickstoff.
  • Eisenkraut: Pflanzung und Pflege, Foto, wenn die Samen

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost