Zum Inhalt springen

Elektrische Bügeleisen: Gerät, Arten von Designs, Bedienungsanleitung und Pflegeanleitung

Eisen ist ein gemeinsamer Haushalt Gerät. Mit Ihr können Benutzer verschiedene Arten von Bügeln Stoff. In der Welt sind Dutzende von Typen und Modelle von solchen Geräten. Jeder wählt für sich die passende Art des Gerätes. In dem Artikel wird eine detaillierte Beschreibung des Funktionsprinzips des Eisens, sein Design und die wichtigsten Arten. Darüber hinaus können Sie sich mit den grundlegenden Tipps, die sich mit der Pflege dieser Art von Haushaltsgeräten.



Allgemeine Beschreibung

Elektrische Eisen – das ist die übliche Haushaltsgerät verwendet, zum glätten von Kleidung. Der Prozess basiert auf einer Kombination von Wärme und Druck auf das zu bearbeitende Objekt. Das Funktionsprinzip des elektrischen Haushaltsgerät besteht darin, dass, wenn der Strom durch die Spule, es erwärmt sich und überträgt die Wärme auf die Grundplatte des Geräts durch Wärmeleitung innerhalb der Elemente befestigt.

In früheren Zeiten wurden die Dampfmodelle, aber jetzt moderne Geräte verfügen über einfache und effiziente Heizelemente. Dies vermeidet mögliche Probleme während des Betriebs. Bei dampfbetriebenen Geräten gibt es einige Probleme mit der Bedienung wegen der Verunreinigung.

In den Geräten gibt es Lüftungsschlitze, durch die Wasser geleitet. In dem Maße, wie der Dampf erzeugt wird, inside, Mineralien, Salze und andere Spurenelemente, die in der Flüssigkeit, langsam sammeln sich in den Lüftungsöffnungen und blockieren den Durchgang des Wassers. Somit wird die Wirksamkeit dieser Art von Haushaltsgerät reduziert. Aus diesem Grund müssen Sie regelmäßig gereinigt werden, um die ordnungsgemäße Funktionsweise und mögliche Brüche zu vermeiden. Wenn Sie in einem Gebiet Leben, wo hartes Wasser verwendet wird, enthaltend eine Spurenelemente in hoher Konzentration, die Verstopfung ist ein ernstes Problem.

Dieser Nachteil eliminiert in modernen Modellen verwenden Sie nur die Heizelemente und Sie keine Lüftungsöffnungen. Zwischen diesen beiden Typen gibt es keine großen Unterschiede. Der erste hat ein regler für die Temperaturregelung, und die zweite einen speziellen generator, flüchtiger Flüssigkeit in einem speziellen Fach. Achten Sie auf die Marke Eisen Rowenta. Der Hersteller produziert Modelle beide Arten von Geräten. Darüber hinaus ist es eines der ältesten Unternehmen, die Technik für das Haus der guten Qualität.

Eisenteil

Die meisten modernen Modelle solcher Arten von Haushaltsgeräten hat eine Reihe von Standardelementen.

Jedes Detail im Eisen ist einzigartig in Bezug auf die Funktionen. Die Ingenieure haben die Konstruktion der Vorrichtung, so dass unnötige Module, die erheblich reduziert die Abmessungen des Geräts. Am Ende, so Gerät leicht zu handhaben.

1. Sohle

Das Gerät des Eisens beginnt mit Ihrer Gründung. Die Sohle ist eine Dicke eiserne Platte Dreiecksform, bildet die Basis, auf der gebaut Elektrogerät. Die untere Oberfläche und die Kanten sind verchromt oder beschichtet mit einer keramischen Lösung, um Korrosion zu verhindern.

Die Grundplatte muss halten Hubplatte und den Deckel an Ort und Stelle. Wenn Sie zerlegen den oberen Teil, können Sie zwei oder manchmal drei Stollen. Sie helfen, halten Sie die Position des Deckels und der Druckplatte. Dadurch das Gehäuse wird stärker, und alle Elemente im inneren bleiben geschützt vom starken Druck. Die Sohle des Eisens aus Keramik auch in der hohen Nachfrage. Keramikelement zuverlässigere nach Meinung der Käufer und vielen Experten.

2. Druckwanne

Das nächste Element in Eisen-Gerät ist die Platte. Es Basisteil befestigt ist. Ein solches Element ist in der Regel als der oberen Platte, da Sie an die Form der Sohle. In den meisten Fällen ist Sie identisch mit der Kontur des grundelements, auf dem die Module befestigt werden. Druckplatte hat ein paar Löcher, durch die die Stehbolzen, bilden die Grundplatte.

Die Mutter von Ihnen angezogen, so dass beide Elemente kuschelte zueinander. Bei einigen Modellen Haushaltsgeräte Platte ist schwer und aus Gusseisen gefertigt. Jedoch treffen können moderne Version, die installiert Stahlblech mit einer Dicke von 1 cm in Fast allen Modellen befinden sich rechteckige Aussparungen direkt im Blatt, wo der Thermostat installiert.

3. Heizelement

Das Gerät des Eisens nicht ohne Teile der direkten Glühlampen. Dieser Mechanismus befindet sich zwischen der Sohle und einem Herd. Er stark eingeklemmt zwischen Ihnen. Das Heizelement besteht aus Chrom-Draht, aufgewickelt um Blatt Glimmer. Die beiden enden des Leiters verbunden mit polige Streifen.

Diese wiederum, angeschlossen an die Klemmen des Eisens. Es gibt zwei Gründe, aus denen der Glimmer wählt als Material zum heizen. Sie ist ein sehr guter Dämmstoff. Abgesehen davon, Glimmer auch sehr hohen Temperaturen standhalten kann. Die gesamte Anordnung aus einem Heizelement, Chrom-Draht und der Streifen bietet eine mechanisch robuste und zuverlässige Konstruktion, bedeckt mit asbestovym Blatt. Er trennt und isoliert die Obere Platte von der Aufnahme der Wärme nach oben. Dort befinden sich die wichtigsten Kunststoff und Silizium-Module.

4. Abdeckung

Ein weiteres wichtiges Element des Eisens im Gerät ist eine schützende Basis, befestigt an den zugrunde liegenden Teile der Zwischensohle. Abdeckplatte besteht aus einem dünnen Blatt des Eisens. Er befindet sich auf der Oberseite der Grundplatte und deckt alle Innenteile, wo befindet sich das Heizelement.

Griff und Anschluss befestigen Sie nur den Deckel. Eine solche Regelung Montage kann man in den meisten Modellen. Die Beschichtung des Eisens aus Stahl sorgt für eine gute thermische Leitfähigkeit. Damit verringern Sie die Allgemeine Temperatur und schützen die zerbrechlichen Teile von Schmelzen.

5. Griff

Dieses Element ist vorzugsweise aus Kunststoff hergestellt. Jedoch können Hinzugefügt und hölzerne Knöpfe. Sie befestigt den Deckel mit den Schrauben.

Stollen können auch für diesen Zweck verwendet werden. Es gibt kompakte Modelle. In Ihnen die Befestigung erfolgt mit Hilfe des Gelenkes, um die Reise-Bügeleisen mit Klappgriff sammeln konnte in eine kleine Tasche. Dadurch sind solche Modelle kann man mitnehmen in den Urlaub oder die Dienstreise.

6. Die Signalleuchte

Die Kontrollleuchte befindet sich auf dem Deckel des elektrischen Bügeleisens. Einem Ende an die Stromversorgung angeschlossen und das andere an das Heizelement angeschlossen ist. Auf diesem Gerät wird shyntiryushee Widerstand, die zu einem Spannungsabfall. Ein solcher Mechanismus wurde entwickelt, um Spannungsabfall auf 2-5 Volt. Als Ergebnis wird ein starker Erwärmung der Sohle der Schutzmechanismus ausgelöst wird, hält die Temperatur im eingestellten Bereich.

7. Thermostat

Dieses Modul ist das wichtigste Element. Er verwendet eine bimetallische Streifen für die Steuerung der Schalter, der verbunden ist in Reihe mit resistiven Heiz-Einheit. Dies ermöglicht die Erweiterung bei starker Erwärmung. Ein solches Detail kann man in jedem Eisen. Der Thermostat ermöglicht die Speicherung von Wärme und nicht überhitzen die wichtigsten Elemente im inneren.

Bimetall-Streifen ist ein einfaches Element, das die Umwandlung ist die änderung der Temperatur in eine mechanische Verschiebung. Es besteht aus zwei verschiedenen Metallen, befestigt zusammen. Sie müssen einen unterschiedlichen Ausdehnungskoeffizienten. Dies ist notwendig für die Regulierung entstehenden Druck. Wenn diese Streifen erhitzt wird, beginnt Sie biegen in Richtung der Legierung mit niedriger Ausdehnungskoeffizient. Beim abkühlen begradigt und wieder in die normale Position.

Bimetall-Streifen an den Kontakt-Feder durch kleine Stifte. Kontaktstelle zwischen Streifen und Drähten bleibt geschlossen. Wenn die Temperatur stark ansteigt, ist die Erweiterung zwingt die Balken biegen. Infolge der Kontaktstelle wird automatisch geöffnet.

So, die Stromversorgung zum Heizelement vorübergehend gestoppt, bis die Temperatur sinkt auf normal. Ein spezielles Gerät namens Nocken, befindet sich neben dem Kontakt-Feder, mit deren Hilfe automatisch bestimmt die Größe der Biegung Bimetall-Streifen, die für die Abteilung des Kontakts. Dank Thermostat, am Bügeleisen können Sie legte Modi Bügeln von Hand. Er schützt das Gerät auch vor Feuer.

8. Kondensator

Thermostat hilft die Temperatur innerhalb bestimmter Grenzen. Aber das häufige Kurzschluss und Leitungsbruch die Kontaktstelle beschädigen. Um dies zu vermeiden, wird der Kondensator eines bestimmten Bereichs verbunden durch zwei wesentliche Berührungspunkte.

Der Kondensator gibt die Möglichkeit automatisch zu installieren Temperatur und regelt die Energiezufuhr ohne eingreifen des Benutzers. Mit diesem Mechanismus ist, den ankommenden Strom und Temperatur sind in einer festgelegten Grenze.

Das Prinzip der Regelung

Angesichts der Tatsache, dass der Stromkreis geöffnet bleibt seit einiger Zeit, Temperatur Eisen fällt, Band gewinnt seine ursprüngliche Form, und der Strom kommt wieder anstrengend. Dieser Zyklus wiederholt sich solange, bis Sie trennen Sie das Haushaltsgerät vom Netz getrennt werden. Deshalb ist die Versammlung selbst aktiviert und deaktiviert das Heizelement. Hersteller Bügeleisen Rowenta einer der ersten in der Welt stellte diese Technologie. Er und heute fügt eine Menge von innovativen Lösungen in Ihre Ausrüstung.

Arten von Geräten und Bewertungen

Sie können naschitatsia ein paar grundlegende Arten von Eisen, die am häufigsten verwendet werden:

  • Klassische. Solche Modelle haben komplizierte Designs und beziehen sich auf ein Budget-freundliche Option. In Ihrer Grundlage liegt ein einfaches Heizelement, gusseiserne Sohle und Chrom-Platte.
  • Mit Kochspray und Thermostat. Die nächste Generation von Modellen, die eine spezielle Spender zum sprühen von Wasser, sowie Handschalter Temperaturführung.
  • Mit einem Dampferzeuger. Sind in der großen Nachfrage. Die Technologie unterscheidet sich von den klassischen Modellen. Vor allem Glättung der Stoffe erfolgt nicht durch den Druck der erhitzten Sohlen, und die Einnahmen des heißen Dampfs.
  • Straße. Die kompakteste aus den oben beschriebenen Modellen. Im Grunde haben eine geringe Leistung und können gefaltet werden, wenn nötig.
  • Wenn man über der Rangliste der besten Eisen mit einem Dampferzeuger, dann, nach Meinung vieler Anwender, die besten Modelle sind:

  • Philips GC 7703/20 Fast Care. Führend in der Zahl der positiven Bewertungen. Hat den Tank auf 2,5 Liter Wasser. darüber hinaus gibt es integrierte Filter zur Reinigung des Leitungswassers.
  • Tefal GV6732. Kompaktes, aber leistungsstarkes Modell. Heizt in nur 2 Minuten. Kraftvolle Dampfleistung ermöglicht eine reibungslose sogar grobe Gewebe. Im Durchschnitt liegt der Verbrauch bei 250 ml Flüssigkeit pro Minute. Hat eine Station mit dem Tank.
  • Bosch TDS 38311. Hochwertige Deutsche Technik, die mehr als ein Jahr dauern mit der richtigen Pflege. Die Ausgangsleistung beträgt etwa 3100 Watt. Verdampft das in einer Minute etwa 400 ml Flüssigkeit. Hat die Funktion der vertikalen Bügeln.
  • Modelle, die in die Rangliste der besten Eisen mit einem Dampferzeuger, haben die besten Noten von den Nutzern. Bei der Wahl der richtigen Art mit der Möglichkeit der vertikalen Bügeln bitte richten Sie sich auf diesen Hersteller. Achten Sie auch auf die Marke Eisen Vitek. Es ist im Budget-Segment, aber viele Modelle haben viele positive Rückmeldungen.

    Betrieb

    Die Verwendung von jedem Modell ist einfach genug. Alles, was erforderlich ist, ist richtig gestellt Modi zum Bügeln. In den meisten modernen Geräten umschaltsensor befindet sich auf der oberen Seite. Es gibt Modelle, wo der regler befindet sich direkt am Griff.

    Sie müssen einfach schalten Sie das Bügeleisen in die Steckdose und warten Sie einige Minuten. Sobald die Sohle erreicht die eingestellte Temperatur, wird ein Alarm ausgelöst oder eine Lampe am Gehäuse erlischt. Sie können jetzt gebügelt werden.

    Lassen Sie nicht das Wasser in den Dampferzeuger oder Behälter nach allen durchgeführten Aktionen. Oft es enthält Spurenelemente, Mineralien und Salze, die können das Gerät beschädigen oder seine Einzelteile. Wasser für Eisen besser vorher filtern. So vermeiden Sie Verstopfungen und vermeiden.

    Pflege des Gerätes

    Sogar Modelle die besten Eisen für Haus lange nicht dauern, wenn uns nicht richtig kümmern. Darüber sollte immer daran denken.

    Service ist wie folgt:

  • Verwenden Sie nur gefiltertes Wasser oder speziellen Flüssigkeiten.
  • Reinigung des Tanks mit Hilfe von proprietären Lösungen.
  • Reinigung von Gary Sohle mit speziellen Markern oder Buntstiften.
  • Mehr mit den Regeln der Pflege finden Sie in der Anleitung. Sie sollten darauf achten, dass für jedes Modell wird sein, eine bestimmte Vorgehensweise, abhängig von den Besonderheiten der Hardware.

    Elektrische Bügeleisen: Gerät, Arten von Designs, Bedienungsanleitung und Pflegeanleitung

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost