Zum Inhalt springen

Enzyklopädie nimmt: Salz


Das Salz zog die Aufmerksamkeit noch unseren Vorfahren, die mit zadymchivymi Personen warfen Fleischstücke ins Feuer und streuten Sie Asche. Asche enthält Kalium-Carbonat, die eine salzig Geschmack. Später Salz suchten im Meerwasser. Zum ersten mal Salz bekommen konnte 2000 Jahre vor unserer Zeitrechnung in China. Während seiner langen Geschichte hat Sie überwuchert den unglaublichsten Zeichen, die bisher eingehalten werden.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Streuen Salz – zu streiten

Dieses Merkmal kam zu uns mit jenen Zeiten, wenn der Wert des Salzes ist gleich der Wert von Gold. So ein teures Produkt sorgfältig gehegt und alle Situationen, bei denen Salz gestreut wurde, die Ursache der großen Streit.

Schützen Sie sich von der Negativität, die mit sich bringt streute Salz, können Sie mehrere einfache Möglichkeiten. Auf dem Hügel Salz mit der rechten Hand zeichnen Sie ein Kreuz, und dann entfernen Sie verschüttetes Produkt.

Eine weitere beliebte Methode – werfen prisen eines verschütteten Salz über die linke Schulter. Wenn dies der Weg Sie lieber, denken Sie daran, dass Salz nehmen muss mit der rechten Hand.

Sicherer Weg, um abzuschrecken Streit von zu Hause wird lautes lachen als Reaktion auf prosypavshyusia Gewürz. Nachdem Sie sammeln Salz, waschen Sie Sie unter fließendem Wasser, und die Stelle mit einem feuchten Tuch.

Übertreiben oder nedosolila

Peresolennoe Gericht weist auf vlubchivost Gastgeberin, unzureichend – auf ein freies Herz des Kochs und seine grenzenlose Liebe zu sich selbst. Auf Grund dieser Merkmale ist einfach, der verliebte Mensch oft schwebt in den Wolken und die Gedanken über die Menge von Salz in der Schale, um es zu besuchen, nur dann, wenn auf den Gesichtern der Gäste tritt die überraschten Ausdruck, und die Hand mit dem Löffel erstarrt in der Luft.

Wie man richtig geben Sol

Oft Nachbarin läuft am Abend mit der bitte leihen Salz. Nun, es kommt vor. Denken Sie daran, dass das Salz nicht verleihen, kann es nur geben in der unentgeltlichen Nutzung. Dabei geben Sie nicht Ihre Hände aus den Händen, legte Sie auf den Tisch und lassen Sie die Person selbst abholen. Unbedingt freundlich lächeln, dann die Ruhe und das Glück nicht Ihr Haus verlassen.

Das Salz wird auf den Fluch im Haus

Mit dem Salz seit Jahrhunderten erfahren, ob ein Fluch auf dem Haus. Dazu die Pfanne mit Salz auf das Feuer gestellt und erhitzt. Wenn das Salz hat eine bräunliche Färbung, also in das Haus eingedrungen böse. Weißes Salz nicht geben Grund zur Sorge.

Regeln für den Umgang mit Salz

Verwenden Sie abschließbare Deckel Salzstreuer. Ein solches Salz, für den glauben, der in der Lage schützen das Haus vor fremden Neid und Verderb, bieten den Bewohnern einen ruhigen Schlaf.

«Lassen Sie keine offenen Salzstreuer – der Teufel spuckt». Es ist ein glaube in der modernen Interpretation erläutert, wie die Fähigkeit des Salzes, sich zu «merken» prosoziale Emotionen auf Sie übertragen und Ihre vorbereiteten Gerichte.

Die erste auf den Tisch legte Salz – ist der Schlüssel zu Reichtum. Die Wurzeln dieser überzeugungen gehen mit der Zeit, als Salz hatte einen hohen Preis. Kein Wunder, dass das Salz leisten konnten nur sehr reiche Leute.

Enzyklopädie nimmt: Salz

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost