Zum Inhalt springen

Esoterische Bedeutung der Steine


Nach der Legende über den Himmel, jeder Stein ist in eine bestimmte Gruppe, die verkörpert eine der vier Himmelsrichtungen. Nach der Weise der Wirkung und den Funktionen, die Steine sind unterteilt in 7 Klassen.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2

Anleitung

1
Es gibt avestiiskaia Legende über den Himmel, die besagt, dass es einst war gespalten in Tausende Teile und jeder dieser Brocken ist von jemandem Maskottchen – Faden zur Wiederherstellung verlorene Verbindung mit dem Himmel. Das ursprüngliche Wesen der manifestierten Welt verkörpert einige Mineralien. Es wurde behauptet, dass das Modell des Himmels hat die Form einer Pyramide, der Höhepunkt ist der Rubin, sosredotochivshii in sich das Licht der Sonne und hat mit ihm eine direkte Verbindung.

2
Über dem Firmament, das heißt über Rubin befindet sich ein funkelnder Diamant. Die übrigen Steine, die in die Zusammensetzung der 4 Gruppen, die Charakterisierung der 4 Himmelsrichtungen befinden sich in den Fängen dieser Pyramide, und tragen die Funktion der Hüter der Spirale der Zeit – Ewigkeit. Diamant – Stein mit einem starken Energiepotenzial, fähig nehmen Sie Energie aus der unehrliche Person. Menschen positive lenkt von der Gefahr und bewahrt vor dem Tod und Wunden.

3
In die erste Gruppe gehören Beryllium – Wächter der Ewigkeit. Dazu zählen Aquamarin, Chrysoberyll, Beryll und Smaragd. Diese Steine Wahrsager und Philosophen, pädagogische Intuition und die Gelegenheit, um sich geheimes wissen. Die zweite Gruppe umfasst halcedony oder Agatha – Steine, die Vergangenheit. Dazu zählen serdoliki, Achat, Heliotrop, sarder, Onyx, Sardonyx, Chrysopras, heliodorus und ayropigment. Diese Steine vertreibt schwarze Gedanken, verbessern die Stimmung, laden Optimismus.

4
Zur Dritten Gruppe gehören geadelt – Keepers in die Gegenwart, die Chance geben, zu verstehen, die Bedeutung des Ausdrucks «hier und jetzt». Dazu zählen Plasma, glazkovye Quarz, Citrin, Amethyst, prozem, rayhtopaz, Morion und Bergkristall. Diese Steine ziehen das Glück und die Liebe, helfen, Emotionen zu verwalten und negieren die Auswirkungen von Zusammenbrüchen. Die vierte Gruppe sind Granaten und ähnliche Mineralien. Diese Steine der Zukunft, der durch einen Blick in die Ferne. Dazu zählen Pyrop, Granat, Olivin-Peridot und Almandin. Diese Steine symbolisieren die treue, die Hingabe an Traditionen, die Einheit der Familie.

5
Durch das Verfahren der Belichtung Mineralstoffe sind unterteilt in 7 Klassen. Die erste Klasse Korund, in der sich der Stein Rubin. Die zweite Klasse gehören alle der oben genannten 4 Gruppen von Steinen. Zur 3. Klasse gehören die universellen Steine-Steckverbinder, mit denen sind alle amorphen Mineralien. Sie stellen die Umwandlung von einer Zeit zur anderen, reflektiert einige Ereignisse in anderen. Dazu gehören Opal, Türkis, odyliar, astrofilit, Aventurin etc.

6
Die vierte Klasse umfasst die Steine-Reiniger, Reinigung der Aura aller Lebewesen und zieht positive Energie. Dazu gehören Korallen, Bernstein, Perlen, Perlmutt und Fossilien. Die fünfte Klasse der Steine-Reiseführer, die auf dem Weg. Dazu gehören Amazonit, Lapislazuli, charoit, Jade, Rhodonit, Malachit, etc. Sechsten Klasse Steine-Heiler, schützen vor ärger. Das sind solche Steine wie Nephrit und Jadeit. Die siebte Klasse der Steine-Soldaten, die sich im geheimen und ausgeprägten Variabilität. Dazu gehören Spinell, Pyrit, Turmalin und Fluorit.

Esoterische Bedeutung der Steine

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost