Zum Inhalt springen

Gefährliche Fehler bei der Montage des Schornsteins

Erfahren Sie, wie vermeidet man die häufigsten Fehler bei der Montage des Schornsteins und wie wählen Sie die richtige Rohr für den Schornstein.



Wenn Designer Fehler behaftet Tatsache, dass die Besitzer wird es unangenehm und müssen erneuert Interieur, das Fehler bei der Montage des Schornsteins wohin gefährlich! Die Wahrscheinlichkeit eines Brandes sprunghaft an. Stellen Sie die typischen und gefährlichsten Fehler, die bei der Regeneration erlaubt schornsteine.

Die richtige Anordnung der schornsteine

1. Erste und wichtigste Fehler, den Hausbesitzer erlauben — zunächst nicht entwerfen die Anordnung des Ofens, wenn entschieden ist, dass im Haus, auf dem Lande oder in der Badewanne wird gerade Ofenheizung. Viele Besitzer denken, dass die Hauptsache — das Haus selbst bauen, geschweige denn der Ofen ist irgendwie vtisnem. Kategorisch falsche Ansatz! Er führt dazu, dass im Endeffekt Schornstein zu halten, genau wie du schon fertige Designs, von denen viele sehr leicht brennen. Das Projekt Ofenheizung sollte ein integraler Teil des gesamten bauplan. «Tanz aus dem Ofen», im Voraus alle sproektirovav mit den Anforderungen der Snip.

2. Wählen Sie das falsche Material. Vergessen Sie die Rohre aus Asbest und dünnen Aluminium! Asbest-temperaturbeständig nicht mehr als +300 °C, und wie der Ofen eine direkte Verbrennung in der Badewanne kann raskochegarit Schornstein bis +600 °C. Und das Rohr einfach abbricht. Sparen Sie nicht auf Schornsteinen in keinem Fall, denn von Ihnen hängt die Sicherheit des gesamten Baus. Stoppen Sie die Aufmerksamkeit auf die modernen Ausführungen der schornsteine aus Cermets, Keramik, dickem Edelstahl mit Isolierung.

3. Keine sorgen über die Isolierung des Schornsteines. Ja, jetzt verkauft Stahl-Sandwich-Fabrik-schornsteine mit Isolierung. Dies ist jedoch kein Allheilmittel für die Gefahren des Feuers. Es ist wichtig zu erinnern, dass von einem solchen geschützten Schornstein bis zu überdeckungen, die Feuer fangen können, sollte mindestens 25 Zentimeter. Und von ungeschützten Schornstein bis zu überdeckungen, die aus entflammbarem Material gebaut — 38 Zentimeter. Und dieser Raum zwischen nagrevausheisia Rohr und brennbaren Materialien müssen Sie füllen sich mit etwas, was genau nicht leuchtet! Zum Beispiel, Basalt Watte. Lesen Sie über die Notwendigkeit zu machen otstypky und das aufarbeiten des Schornsteines in der SP 7.13130.

4. In keinem Fall kann die Einsparung auf der Höhe des Rohres! Auf dem Foto oben zeigt, wie der Schornstein muss steigen über den Grat des Daches, wenn die Exerzitien von ihm in unterschiedlichen Abständen. Darüber hinaus ist die Höhe des Schornsteins sollte mindestens fünf Meter vom Rost oder vom Brenner bis zur Mündung des Rohres. Beachten Sie diese Regeln, um sicherzustellen, dass die normale Traktion und Brandschutz.

5. Schornstein benötigen, um zu dienen! Denken Sie daran, dass der Ruß kann nicht nur ein Schornstein, sondern sich entzünden, und das ist Feuer.

In der Regel, wenn Sie nicht sicher sind, was mit Ihren Kräften fertig zu werden, überlassen Sie die Montage des Schornsteins erfahrenen Meister. Glauben Sie mir, es ist billiger, als dann alles umgestalten oder wiederherstellen ein Haus nach dem Brand.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost