Zum Inhalt springen

Gurken in Säcken: das OPTIMALE Verfahren zur Züchtung von

Wissen über die besten VERFAHREN ✅Anbau von Gurken – Pflanzung von Jungpflanzen in den Taschen.



Das optimale Verfahren zur Züchtung von Gurken — Sämling. So glaubt die Mehrheit der Sommerfrischler. Im weiteren Setzlinge gepflanzt, in der Regel auf die Betten — im Treibhaus oder Freiland. Der Autor des beliebten Kanals auf der YouTube-Plattform zu Besuch bei Helena schon teilte mit uns seine Variante der Aussaat dieser Kultur Sämlinge, und jetzt erzählt, wie schon mehrere Jahre hintereinander pflanzt podrosshyu Setzlinge in die Taschen.

  • Welche Taschen
  • Als füllen
  • Landung

Warum Taschen? Diese Methode ist praktisch, dass wir die mobilen Beete: legen Sie die Beutel kann man überall, es ist nur ein eintragen in das Gewächshaus, wenn es kälter. Taschen helfen diejenigen, die einen ganz kleinen Teil, wo auf herkömmlichen Betten alle nicht platzieren kann. Pflanzenpflege einfacher, Jäten wird praktisch nicht benötigt, und die Ernte sammeln leicht.

Für den Anbau von Gurken auf diese Weise benötigen Sie robuste Taschen aus dickem Polyethylen. Ideal Verpackung vom Kauf der Erde: ist Sie stark, und außerdem undurchsichtig. Das optimale Volumen der Tasche — 50-60 L, sondern auch in 20-Liter-Gurke wird sich schlecht fühlen — das Wurzelsystem bei ihm nicht tief.

Elena bietet Taschen füllen auf diese Weise. Nach unten gelegt Abgeschrägter das gasonnaja gras (etwa bis zur Hälfte des Volumens des Beutels). Zunächst wird Sie warm ogyrechnoe pflanze, und dann dienen ihm die Ernährung. Oben drauf gegossen nährstoffmischung. Dies kann zum Beispiel Gartenboden, gemischt mit Humus oder Kompost im Verhältnis 1:1. Es ist wichtig, dass das Gemisch Locker, Luft – und vlagopronicaemaia. Sehr gut hinzufügen von Asche (auf 1 Tasche 1 Glas). Wenn Sie eine unter Pflanzen genug Organik, dann ist keine zusätzliche Düngung nicht erforderlich. Gurken Sie fühlen sich gut und geben eine gute Ernte.

In gefüllten Behältern zu tun eine kleine Drainage-Löcher. Am Ende der Saison alle Taschen geleert und entsorgen Sie Sie nicht brauchen. Diese TARA dienen kann, mindestens 3 Jahre. Im Herbst die untere Schicht peregnivaet, alle die Füllung absetzt. Für das nächste Jahr benötigen, füllen Sie frisches gras und Erde und es wieder Taschen in der Tat.

Für den Anbau auf dem Grundstück Elena ist nicht das erste Jahr wählt der bekannte Hybrid ‘Courage F1’ von der Firma «Gavrish». Es erfordert keine Bestäubung durch Insekten (partenokarpicheskii), hat byketnyi Art der Bildung der Eierstöcke und gibt einfach wunderbare Erträge. Mit dem Hybrid ‘Courage F1’ Sie immer mit den Gurken.

Sämling gewachsen ist einfach wunderbar: kräftig, mit dicken Stämmen und starken Wurzelsystem. Bitte beachten Sie, dass in dem untersten Teile des Stieles ein Höcker ist, die Anfänge der Nervenwurzeln. Also bei vysajivanii ogyrechnoe Anlage sollte zaglybit auf die Kotyledonen Blätter. Also das root-System wird leistungsfähiger, der Nahrung zu den Blättern und Eierstöcke geht mehr.

Nach dem Einpflanzen Gurken nützlich gründlich zu vergießen «Fitosporinom». Es wird Ihnen vor Pilz-Krankheiten. Die Säcke mit den Pflanzen müssen so angeordnet werden, zu arrangieren Spalier für Strumpfband otrastaushih Wimpern. Und es gibt noch einen Trick: wenn die Ernte mit dem unteren Fruchtknoten zusammengesetzt ist, und der Stiel beginnt ogoljat ‘ sja, es kann senken in der Tasche, drehen und prisypaya Boden. Auf ihm wachsen neue Wurzeln, und die ganze pflanze wird verjüngen — versorgen Sie die Ernte vor der Kälte.

Mehr sehen Sie den gesamten Prozess Einpflanzen von Sämlingen von Gurken in Beutel können Sie das Video angeschaut.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost