Zum Inhalt springen

Haare färben nach dem Mondkalender im September 2019: günstige Tage (Tabelle)

Warum es sich lohnt, die Aufmerksamkeit auf die Mondphasen

Nicht nur Astrologen, sondern auch Stylisten empfehlen die Durchführung der Färbung des Kopfes nach dem Zeitplan der Mondphasen. Einfluss des Erdtrabanten auf lebende Organismen bekannt war noch im tiefen Altertum. Haare färben nach dem Mondkalender können Sie richtig verwenden mondenergie aus in den Sommermonaten und im September 2019.



Der Mond durchläuft verschiedene Phasen:

  • wachsende;
  • Vollmond;
  • abnehmende.

Wenn Haare färben erfolgt nach dem Mondkalender nach dem Sommerurlaub, das bereits im September 2019 werden die Ergebnisse sichtbar. Sie müssen nur wählen günstige Tage aus der Tabelle. Sie wird in grün gekennzeichnet.

Der Einfluss der Tierkreiszeichen und Mondphase

Der Mond macht eine volle umdrehung um die Erde über einen Zeitraum von 28-29 Tagen, dazukommend, in dieser Zeit gehen durch alle Tierkreiszeichen.

Ihre Position am Himmel hat auch einen Einfluss auf das Haar und die Qualität der Prozeduren, die mit Ihnen durchgeführt werden:

  • Verfärbung;
  • Haircut;
  • Dauerwelle;
  • Laminieren usw.

Die Astrologen nicht empfohlen lackierbar Haare nach dem Mondkalender in den Tagen, wenn der Mond in Fische, Krebs, Skorpion, Waage und Schütze. In der Tabelle auf September 2019 diesen Tagen sind rot markiert.

  • Und Sie berücksichtigen die Empfehlungen des Mondkalenders während der Haarfärbung?

    Ja

    Schaue von Zeit zu Zeit

    Nein

    Ich glaube nicht an den Mondkalender

    Stimmen

In diesen Tagen ist es besser, nicht zu verpflichten, Haare färben, da die Farbe kann schnell steigen oder bekommen blasser. Die günstigsten Zeiten zum einfärben der grauen Haare und die Durchführung von Tonen Strähnen – das sind die Tage, wenn der Mond durchläuft die folgenden Tierkreis-Zeichen:

  • Steinbock;
  • Jungfrau;
  • Stier;
  • Leo;
  • Zwillinge;
  • Widder.

Bei der Verwendung von hellen auffälligen Farben am besten make-up in die Phase des Wassermanns. Tönung und Strähnen verfärben sollte in den Tagen, als irdischen Begleiter führt durch die Sternbilder Steinbock, Stier und Jungfrau.

Die Geschichte der Haarfärbung auf der Grundlage des Mondkalenders

Historische Quellen und archäologische Funde erlauben zu behaupten, dass färben die Haare der Frau wurden mehr als 4000 Jahre zurück. Mode für okrashenye Haar war im Alten ägypten, im Antiken Griechenland und im Alten Rom.

Verwendet wurden dazu Natürliche Farbstoffe, zu denen gehörten:

  • Zitronensaft;
  • Kräutermischung Typ Henna und basmy;
  • Schraubenmütter;
  • Zimt;
  • saure Milch.

Für die Durchführung der Haarfärbung schon damals wurden die Grafiken von erfolgreichen und erfolglosen Tagen auf der Grundlage der Mondphasen. Damals war bekannt über den Einfluss der nächsten Nachbarn der Erde auf das Ergebnis der Färbung.

Heute nicht zu tun haben komplexe Zusammensetzungen für die Lackierung des Kopfes. Wählen Sie den richtigen Farbton aus einer großen Anzahl von Farbstoffen und färben zum Friseur zu gehen in den Kopf, ein glücklicher Tag nach dem Mondkalender, oder alleine verbringen Färbung des Kopfes in eine gute Zeit dafür.

Bei diesem Ansatz wird auch der Mangel an Erfahrung nicht Schaden bekommen glatt und widerstandsfähig Farbton des Haares, die lange dauern. Selbst die Strähnen bei der Verwendung der Grafik Mondphasen während der Durchführung solcher Verfahren werden mehr dicht, glatt und gesättigt. Es wird bemerkt, dass in diesem Fall die Farbe abgewaschen langsamer und die Haare besser wachsen.

Источник: kleo.ru

Share Button

Interessanter:



Published inPost