Zum Inhalt springen

Haarmaske mit Kokos-öl zu Hause: wirkungsvolle Rezepte

Genehmigt Experte

Inhalt

  • Wie richtig zubereiten und anwenden der Maske mit Kokosnuss-öl
  • Masken für die Haare mit Kokosöl gegen Haarausfall
  • Maske mit Essig und Glycerin
  • Mit dem Zusatz von Vitaminen
  • Mit Haferflocken und Eigelb
  • Maske mit Kokosnuss-öl für das Haarwachstum
    • Aus einer Mischung von ölen
    • Mit dem Zusatz von kräuterabkochen
    • Kokos + Knoblauch + Pfeffer
    • Butter + Ingwer

    Wie richtig zubereiten und anwenden der Maske mit Kokosnuss-öl

    Kokos-öl ist in der Lage, Einfluss auf die den Kern des Haares, stärkt die Wurzeln, die notwendige Flüssigkeitszufuhr und Ernährung. Die in kokosah Fettsäuren mehrfach ungesättigte Säuren wieder zum Leben ruhende Haarfollikel.



    Masken, die aus öl der Kokosnuss, helfen bei der Lösung von Problemen mit Schuppen, lindern Haarspitzen vom Querschnitt, liefern locken Schutz vor den negativen Auswirkungen der Umwelt, bringt Sie zum funkeln, machen gesund und seidig.

    Um die Maske mit Kokosnuss-öl gegeben, die maximale Wirkung wird empfohlen:

  • Wenden Sie es nicht auf svejevymytye Haar. Nach Möglichkeit über Nacht einwirken lassen.
  • Zur Verstärkung der Wirkung kann man Haare wickeln Plastiktüte, die eine zusätzliche thermische Wirkung.
  • Der Großteil der Mittel an den Haarspitzen aufzutragen, da Sie am stärksten benötigen zur Ernährung und Gesundung.
  • Abwaschen mit einem milden Shampoo.
  • Wenn Ihr Haar ist fettig, aufzutragen, die Verteilung entlang der Länge der Haare, aber nicht auf die Wurzeln.
  • Während der Anwendung massieren die Kopfhaut.
  • Bei starken Beschädigungen der Haare benötigt wird ein Kurs aus mehreren Behandlungen. Für normale Maske ratsam, 1-2 mal pro Woche, und im Falle von beschädigten – 2-3 mal.

    Masken für die Haare mit Kokosöl gegen Haarausfall

    Kokosöl hat die Eigenschaft, das verhindern von Haarausfall. Um eine Maske zu Hause, werden unterschiedliche öle – Oliven -, Kokos -, Bergamotte -, die gemischt in gleichen Mengen. Für die Maske benötigen Sie 1 Teelöffel alle öle und eine kleine Menge von Meerrettich.

    Alle öl-Komponenten werden gemischt, dann müssen Sie Aufwärmen im Wasserbad, indem Sie das zerkleinerte Wurzel Meerrettich. Auf das Haar auftragen, Plastiktüte wickeln und 20 Minuten standhalten. Nach Abschluss der Behandlung die Haare mit einem milden Shampoo waschen.

    Nachfolgend finden Sie noch einige Optionen für Masken gegen Haarausfall.

    Maske mit Essig und Glycerin

    Zusammensetzung:

    • 1/2 Esslöffel Apfelessig;
    • 1 Teelöffel Glycerin;
    • Eiweiß von einem ei;
    • 2 Teelöffel Kokosöl.

    Art der Anwendung:

  • Eiweiß Schneebesen in einem festen Schaum. Dazu fügen Sie die restlichen Komponenten.
  • Den Bestand tragen auf das Haar. Dress up Hütchen und 1 Stunde aufrecht zu erhalten.
  • Abwaschen ohne den Einsatz von Shampoo.
    • Und Sie, was die Masken für das Haar bevorzugen?

      Kosmetische

      Apotheke

      Folk

      Benutze keine Masken für die Haare

      Stimmen

    Mit dem Zusatz von Vitaminen

    Diese Maske perfekt wirkt gegen Haarausfall. 15 Gramm Kokosfett müssen Sie fügen Sie 10 Tropfen Pyridoxin und Tocopherol.

    Verteilen der Zusammensetzung über die gesamte Länge der Haare, gleichzeitig die Massage der Kopfhaut. Entfernen Sie die Haare unter dem Hütchen Klebeband, oben verstecken warmen Schal oder Halstuch und lassen Sie 2 Stunden. Dann waschen Haare mit Shampoo.

    Mit Haferflocken und Eigelb

    Zwei Esslöffel Kokos-öl erhitzen, dann unter ständigem rühren fügen Sie die gleiche Menge an Boden Haferflocken.

    Lassen Sie die Mischung Anschwellen und für 20 Minuten abgedeckt das Geschirr leinenen Tuch. Danach das Eigelb hinzufügen und gründlich umrühren Zusammensetzung. Maske auf das trockene Haar aufgetragen.

    Es muss 2 Stunden halten, aber man kann in der Nacht verlassen.

    Maske mit Kokosnuss-öl für das Haarwachstum

    Kokosöl enthält viele nützliche Stoffe, Strähnen verleiht Geschmeidigkeit und einen gesunden Glanz. Unverzichtbar im Sommer, wenn das Haar ausgesetzt aggressiven Einwirkung des ultraviolettes.

    Aus einer Mischung von ölen

    Diese Maske hilft beleben sprödes Haar. Um ein sichtbares Ergebnis zu erhalten, sollten Sie mindestens einmal pro Woche.

    Was du brauchst:

    • 50 ml Kokosöl;
    • 25 ml Rizinusöl;
    • 4 Tropfen öl Bay.

    Alles mischen und auf die Kopfhaut (sorgfältig massiert) und auf die Haare. Lassen Sie für eine Stunde und eine Hälfte, nach dem Spülen mit der Anwendung von Shampoo.

    Mit dem Zusatz von kräuterabkochen

    Einfache Zutaten und maximalen nutzen.

    Sie benötigen:

    • 1 Teelöffel Brennnessel, Kamille (Sie können hinzufügen ringelblume oder jede Apotheke sammeln) – Gießen 200 ml kochendem Wasser, lassen Sie für ein paar Stunden;
    • 25 ml öl der Kokosnuss.

    Die Brühe abgießen, Pinkeln 50 ml Glühwein ein öl hinzufügen, gut mischen. Auf das Haar auftragen, lassen Sie für eine halbe Stunde. Restliche Brühe gut im Kühlschrank aufbewahrt mehrere Tage, ohne die nützlichen Eigenschaften.

    Kokos + Knoblauch + Pfeffer

    Wieder ein gesundes Aussehen geschädigten Strähnen. Für ein gutes Ergebnis der Maske zu tun ein paar mal pro Woche (vorzugsweise jeden zweiten Tag).

    Was du brauchst:

    • 50 G öl der Kokosnuss;
    • Knoblauchzehe (zerdrückt);
    • Paprika – Viertel Löffel.

    Alle Komponenten verbinden und reiben in die Kopfhaut. Vom standhaften Knoblauch-Geruch kann man, wenn man auf nasse Strähnen ein paar Tropfen des ätherischen öls. Passt an jedem, der Geruch gefällt. Oder opolosnut das Haar zu Wasser mit Zitronensaft.

    Butter + Ingwer

    Was du brauchst:

    • 25 ml öl der Kokosnuss (Schmelzen);
    • Klette öl 10 ml;
    • 35 G Ingwer (frischer);
    • die Eigelbe von 2 Eiern.

    Ingwer hacken, verbinden mit Eigelb, fügen Sie die warme Butter (nicht heiß), umrühren. Die Masse schlagen proboram auf der Haut, gründlich massiert. Haare bedecken (einen normalen Plastiktüte), von oben wickeln mit einem Handtuch. Spülen Abkochung von Kamille besser, aber man kann einfach Wasser. Wenn gewünscht, Sie können die Maske über Nacht einwirken lassen.

    Petersilie + Alkohol

    Sie benötigen:

    • Petersilie – fein gehackt (können Sie den Mixer geben – wird einfacher aufzutragen);
    • öl der Kokosnuss – 2 TL (wetzen);
    • Wodka oder verdünnt bis zu 40 % Alkohol – 5 ml.

    Das Kraut mit öl mischen und Wodka. Lassen Sie auf dem Haar für 1 Stunde. Verwenden Sie nicht auf dem trockenen Haar, da Alkohol kann die Situation nur verschlimmern.

    Maske für Glanz und Glätte

    Das öl der Kokosnuss kann verwendet werden, und um dem Haar Glanz. Hausgemachte Masken helfen, zu glätten Strähnen, das Haar dichter, Spliss zu beseitigen.

    Glycerin mit Eiweiß und Essig

    Schlagen Sie die Eiweiß zu einem festen Schaum, fügen Sie 1 Teelöffel Glycerin (erhältlich in der Apotheke) und Essig, besser Apfelsaft. Fügen Sie 2 Teelöffel auf flüssigen Zustand erhitzt Kokosöl. Alles mischen und auf die Strähnen über die ganze Länge, lassen für eine Stunde.

    Wenn Ihr Haar ist lang, die Menge der Zutaten zu verdoppeln. Spülen Sie mit kaltem Wasser, da sonst das Eiweiß gerinnt.

    Öl + sauerrahm

    Die Butter auf dem Dampfbad (1 Löffel), fügen Sie ein paar Esslöffel saure Sahne, gründlich einreiben. Geben Sie ein paar Tropfen Lavendelöl. Wenn nicht mag den Geruch von Lavendel, können Sie eine beliebige ätherische öl. Auftragen auf die Haare, lassen Sie für ein paar Stunden.

    Butter und Gelatine

    In ein geeignetes Gefäß Gießen 25 G Gelatine, Gießen Sie ein wenig warmes Wasser, verlassen des anschwellens bis. In dieser Zeit in einem Dampfbad Schmelzen 50 ml Kokosnuss öl. Geben Sie ein wenig abkühlen, verbinden mit Gelatine. Für den Geschmack können Sie ein paar Tropfen des ätherischen öls: Lavendel, Patchouli, Ylang-Ylang.

    Die Maske ergibt sich dick, also auf dem Haar verteilt zu überhören. Auftragen am besten mit einem Pinsel. Einwirkzeit – 40 Minuten.

    Gut Spülen Sie die Haare nach der Gel-Masken, genug halten Sie in heißem Wasser oder sofort nach dem waschen auftragen Balsam, nach gründlich ausspülen.

    Was die vor-Masken mit Kokosöl

    Der Hauptvorteil — Natürlichkeit der verwendeten Zutaten. Wirkung von regelmäßigen Gebrauch von Masken mit Kokosnuss-öl zu Hause:

  • Verbessert die Art und Struktur der Haare — Sie werden dichter, glänzend.
  • Verbessert den Zustand der Kopfhaut — beseitigt Juckreiz und Schuppenbildung (wenn die Ursache eine trockene Haut).
  • Spliss enden wird deutlich weniger.
  • Reduziert Haarausfall, beschleunigt das Wachstum der Haare.
  • Wenn das Haar und die Kopfhaut fettig, lohnt sich nicht, die Maske auf die Wurzeln. Zu wissen, die Rezepte der Masken für die Haare mit Kokosnuss-öl, können Sie zu Hause behandeln Sie. Sie haben natürlichen Glanz und Geschmeidigkeit.

    Zusammenfassend

  • Bevor Sie abholen ein Mittel, die richtige Art der Haare.
  • Wenn Ihr Haar ist fettig, ist es nicht notwendig, eine Maske auf die Wurzeln.
  • Gut Spülen Sie die Haare nach der Prozedur der Heilung, Balsam zu verwenden.
  • Haarmaske mit Kokos-öl zu Hause: wirkungsvolle Rezepte

    Share Button

    Interessanter:



Published inPost