Zum Inhalt springen

Holz Drachen


Im neunzehnten Jahrhundert, als der Botaniker begonnen, die Vegetation der Kanarischen Inseln, Sie sahen die Aufschrift “Drachen Baum” unter einer dicken Schicht Rinde sehr ungewöhnlichen und seltsamen Baum.



Die Inschrift datiert wurde 1402 gegründet Und bereits zu diesem Zeitpunkt der Baum war unglaublich alt. In der Höhe wurde es 23 km, im Umfang von 15 m und mehr als 4 m in die Breite. Botanik nach dieser Baum gilt als die älteste der Welt. Für die Antike und zu eine seltsame und hässliche Form nannten ihn Drakonovym.

Der Drakensberge Holz fließt «Drachenblut» – das Harz unter dem Namen «Gummi», und das nun sammeln Menschen, um Krankheiten zu behandeln, denn die schöne Gummi Antibiotikum und Antiseptikum gleichzeitig. Die Blätter der Dracaena haben Besondere biologische Eigenschaften ähnlich den Borsten und Rosshaar. Dank dieser Fasern aus den Blättern der Bürste machen.

In der heutigen Welt der Pflanzen ist ein Baum geworden, dekorativem und hausgemachtem. Wegen der dünnen, hohen Stämmen und Balken ledrigen lineare Blätter an der Krone oft als Palmen. Und tatsächlich ist Sie äußerlich ähnlich sind. Dracaena wachsen aus Samen, Stecklinge und Luft-Rohrbögen. Der Letzte Prozess ist sehr faszinierend für die Teilnahme an den Mann. An der Spitze bereits unter den Blättern der Erwachsenen pflanze wird der Schnitt, abgebunden und ständig feuchten Moos. Wenn in diesem Abschnitt werden die Wurzeln, diesen Teil des Stengels nehmen von den Pflanzen und bewegen sich in einem Topf. Die abgeschnittenen Grundstücke unbedingt bestreut mit Pulver-Aktivkohle. Wenn aus einem Topf mit einer transplantierten Teil des Stengels steigen einige Triebe, deren teilen und sich hinsetzen.

Drakonovym derevcam zu Hause bequem in den Töpfen nach oben, aber nicht sehr großen, mit ausreichend Drainage. Die Erde im Topf wünschenswert von 6:2:1 Teil Rasen, Blatt und Sand. Ein reichhaltiges Sommer-Bewässerung und knappen Winter – alles, was Sie brauchen Baum im Vordergrund für gesunde Wurzeln.

Gemütlicher Ort für so alten Pflanzen wird ein warmes, helles Fenster. Feuchte und saubere Luft zu befördern, dratsenu zur Blüte. Und wo ist bei Dracaena Blümchen, dort und Beeren, und dann beginnen zu wachsen zusätzlich die Stiele Dünn und elegant.

Das älteste auf der ganzen Welt und das hässliche Baum zu schmücken und angenehm für die Augen aller, wer hüllt seine Liebe und Sorgfalt, nie daran erinnert, wie es war in der Vergangenheit.

Holz Drachen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost