Zum Inhalt springen

Impatiens: Aussaat der Samen auf die Keimlinge


Impatiens gehören zu den Farben unprätentiös in Anbau. Aber die Samen dieser bunten Kultur bedürfen einer “respektvollen” Umgang.



Aussaat und Pflege der Sämlinge

Für die Aussaat der Samen muss man kaufen fertige Böden oder Kochen Sie es selber. Er sollte Locker, vlagoemkim und eine Neutrale Reaktion (pH 6,2…6,5). Bei anfangs-übersäuerung des Bodens Sämlinge werden “gehen”kann.

Bevor Sie die Samen säen, der Boden sollte unbedingt desinfiziert werden. Sie übernehmen die Lösung von Kaliumpermanganat, fitosporina, Maxim. Die kleinen Sämlinge Balsam sehr empfindlich auf Mykosen (schwarzer Stiel).
Die Samen über die Oberfläche legen srednevlajnoi bodenmischung und nicht gestreut, nur gegen die Oberfläche gedrückt. Oben Saaten bedecken Glas (Folie), damit die Samen nicht Austrocknen. Sie schnell zu Keimen, nach einer Woche, wenn die Temperatur im Raum etwa 22…24 ° C. Bei einer niedrigeren Temperatur 18…20 ° C, die Sämlinge werden in ein paar Wochen.

Nach dem erscheinen der Sämlinge die Raumtemperatur sollte nicht unter 18 ° C. Anders, wenn im Boden wird Feuchtigkeit (überlauf), so haben die Triebe Wurzeln rot, gelb Kotyledonen Blätter. Nicht bewässerten “Kids” in die zweite Hälfte des Tages. Bewässerung besser zu organisieren, am morgen, dass der Boden schaffte, trocken zu Nacht. Impatiens nicht verzeihen und trocknen Boden.

Beleuchtung – eine der Grundvoraussetzungen bei der Beschaffung stark von Jungpflanzen, vor allem in den ersten 2…3 Wochen. In der Schattierung Sämlinge gezogen und lange Internodien wachsen.

Sämlinge balzaminov anfangen zu füttern wenn Sie 2…3 dieses Blatt. Dünger bessere Nutzung von Stickstoff-Kalium (Pottasche Salpeter), Stickstoff-kalcievoe (Kalzium-Nitrat) in schwacher Konzentration. In der ersten Zeit der kindheit Phosphor-Dünger können Sie nicht anwenden.

Pflege für Jungpflanzen

Kompakte Sämlinge – die goldene Mitte in den Regeln den Anbau von balzaminov. Nämlich die Aufrechterhaltung mäßiger Bodenfeuchte, Temperatur Inhalt ohne starke Schwankungen. Gießen nur nach dem trocknen die oberste Schicht der Erde. Man darf nicht nachlässig zu behandeln Bewässerung und ermöglichen eine vollständige Trocknung des Bodens. Es produziert zu vergilben und welken der Sämlinge. Diese Sämlinge kann nicht wiederhergestellt werden.

Wenn die Hybriden sind für schattige Orte, unerwünschte Sämlinge zeigen auf der hellen Sonne.

Transplantation podroshennyh Sämlinge in Töpfen verbringen nach 5…6 Wochen.
Mit dem Wachstum der Sämlinge benötigt zusätzliche Fütterung. Lösliche Dünger mit einem kompletten Satz von Power-Pulver in kleinen Dosen gefüttert und impatiens. Gepflanzt Sämlinge in den Garten, wenn die Bedrohung vorüber ist, verschlossen hier ist Frühling der Kühlung und Frost.

Impatiens: Aussaat der Samen auf die Keimlinge

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost