Zum Inhalt springen

Julia Boyko: «Mir ist nicht notwendig, große Brüste, wollen aber schöner»



Hallo-Hallo! Ihr zweites Tagebuch widme ich sehr wichtig für mich treffen. Ich bin endlich auf dem Empfang besuchte Sergey NIKOLAEVICH Blochin in «Frau-Kliniken». Welche Eindrücke? SPACE! Ich wusste, dass es mein Mann, und jetzt ist es bestätigt. Sehr positiv, mit Humor.

Stellen Sie sich vor, ich ging zu ihm in sein Arbeitszimmer, rief seinen Namen, die Art der Tätigkeit, wie üblich, offiziell genug. Und dann höre ich von ihm: «da du eine Sängerin, dann komm sing und zieh dich aus».

Eigentlich Sergey NIKOLAEVICH ein großer Fachmann, der über seine Arbeit ernst. Sobald er mich sah, dann sofort hat betont, dass eine zu große Brust bei meinem niedrigen Wachstum sollte es nicht tun – gestört wird die Harmonie des ganzen Körpers, nicht den normalen Proportionen. Doch für mich ist es sogar besser, da ich jetzt die Brust nicht schlecht, Sie würde noch ein bisschen Volumen und Schönheit…

Also, Doktor sofort meine Gedanken gelesen und sagte, dass setzen Implantate von mehr als 180-200 ml keinen Sinn. Überhaupt die ganze Operation, nach seinen Worten, dauert etwa 25-40 Minuten, nicht mehr. Auch auf die Beratung Sergej Nikolajewitsch klar gesagt, dass man die Implantate werden durch einen Schnitt unter dem arm, installieren Sie einen Teil unter dem Muskel, und der Teil unter Eisen – das war natürlich.

Selbst die Konsultation ging irgendwie sehr schnell, aber mir war absolut alles klar. Trotz der Tatsache, dass ich die erste Plastische Operation, ich war irgendwie ruhig zu kommunizieren. Übrigens ein weiterer interessanter Punkt ist die 3D-Simulation der zukünftigen Brust. Coole Sache, wenn auch ein wenig lustig war es für alle zu beobachten.

Im Allgemeinen, das Wesen besteht darin, dass nach deinen Parametern des Körpers in einem speziellen Programm auf dem Computer machen das Modell vor und nach der Operation Brustvergrößerung. Beachten Sie die neue Brüste können in allen Profilen, auch gibt es eine solche Option, wie die Simulation der Bewegung der Brust, zum Beispiel beim Sport. Sehr lustig Zahnimplantate zucken!

Meine Implantate ist in der Regel eine separate Geschichte. Ich selbst war in der Vertretung der Unternehmen, die liefert Sie in Russland. Also, bei mir werden heute modernste Implantate – Motiva Ergonomix. Einzigartig, weil Sie, was sind gefüllt mit irgendwelchen Super-innovative Gel. Er ist dichter als normal, aber bei diesem Plastik – fähig fließen und dadurch nimmt die Form einer natürlichen Brust in allen Positionen. Gehört, dass in Europa verbieten viele Implantate, aber nur nicht Motiva. Sie haben eine Besondere textur, mit denen keine Komplikationen.

Das ist, wenn bei den Mädchen stehen die normale Runde Implantate, so wird der Effekt solche «Perlen». Wir sehen sofort, dass die Brüste nicht natürlich sind. Dies ist besonders Auffällig in Bauchlage – Konturen ziemlich sichtbar. Bei Implantaten Motiva Ergonomix solche überhaupt nicht! Sie nehmen eine Natürliche Position, unabhängig davon, in welcher Position du dich befindest. Und die Dichte des Gels, so dass sogar von der Berührung kommst nie darauf, dass die Brust künstlich. Um ehrlich zu sein, ich war beeindruckt!

Zwischen Beratung und Operationen ich habe es dauerte nur ein paar Tage. Bestanden alle Tests, die Ergebnisse sind normal, Kontraindikation für die chirurgische Intervention war nicht. Am Tag der Operation, auf jeden Fall, ich machte mir schon sorgen – immerhin nicht jeden Tag legen sich unter das Messer, dann noch die Narkose, die noch nie bei dir war, ja und viele andere Gedanken im Kopf…

Vor der Operation war es unmöglich, zu trinken auch, deswegen ist es ein bisschen schwer – im Mund immer so trocken, dass ich schon schneller wollte auf dem op-Tisch! Ja, es passiert!

Vor der Operation mich noch einmal besuchte Sergey NIKOLAEVICH Blochin. Er wiederholte, was und wie tun wird. Mich noch Frage – wie lange und wie stark ich Schmerzen dann die Brust. Und da ich nicht erwartet hatte… der Arzt versprach, dass keine starken Schmerzen nicht sein, werde einfach fühlen, wie im Bereich der Brust etwas zieht. Und dann nach ein paar Tagen werde ich anfangen, sich an neue Empfindungen, und einen Monat später gar nicht erinnern, dass ich operiert.

Sergei Nikolajewitsch, ich glaube, weil in den op ging ohne Angst – eher würde schon sehen seine neuen «Baby»!

Natürlich, die Operation nicht ein bisschen erinnern. Nur der Zeitpunkt der Einleitung der Narkose – wie in dem Lied «die Erde in einem Fenster». Sofort begann alles in den Augen Spin, Gefühl, als ob für eine Sekunde ich opianela… und alles. Weiter habe ich bereits wach im Aufwachraum. Auch zunächst nicht glauben, dass die Operation schon vorbei. Ich habe hin und wieder ausschaltet, dann wieder «einschaltet». Schmerzen und die Wahrheit war nicht nur Beschwerden im Bereich der Brust – war irgendwie schwer… und ungewöhnlich!

Am nächsten Tag habe ich bereits vollständig zu sich kam. Immer noch ein guter Schlaf macht Ihre Sache! Kurze Beratung mit Sergey NIKOLAEVICH, Liste der Empfehlungen, und ich ruhig nach Hause gehen. So – mehr besorgt!

Jetzt ist es wichtig, Ruhe und den Rat des Arztes Folgen, aber auch zu Fuß auf der überbindung. Die ersten 5-7 Tagen täglich und bereits nach 7-10 Tagen und Nahten umziehen, wenn alles gut geht. Nun, mit so einem Chirurgen, ich denke, warten höhere Gewalt lohnt sich nicht. Je mehr ich verspreche, fleißig Patientin – noch nicht jeden Tag selbst Blochin stimmt kann dir den Vorgang. Eine solche Aufmerksamkeit zu schätzen wissen muss!

Kommentar von Dr.

Blokhin, Sergey NIKOLAEVICH, plastischer Chirurg, D. M. N., Professor:

Julia wandte sich zu mir, weil Sie lacht über über die kleinen Brüste. Will Sie etwas mehr. Dies ist ein häufiges Problem bei Mädchen in Ihrem Alter. Wenn er will, also mehr tun. Da das Wachstum der geringe Mädchen, das in Ihrem Fall setzen großes Zahnimplantate nicht, denn wir müssen immer noch sparen Natürliche Proportionen des Körpers, um nirgends vypiralo und alles sah harmonisch. Implantat stellten unter dem Muskel und Drüse, Schnitt machten unter dem arm – ist die beste Option. Die Operation selbst verlief ohne Komplikationen, nun warten wir auf das Ergebnis. Ich erinnere Sie daran, dass die endgültige Form der neuen Brust Julia wird nach etwa 4-6 Monaten.

Lassen Sie Ihre Bewerbung für die Teilnahme am Projekt
Sie können auf den Link

Die Ergebnisse der Veränderungen der bisherigen Teilnehmerinnen können Sie hier sehen

Pablik Projekt in Instagram

Die Mobile Version des Projekts «Schönheit auf eine Million»

Unser Kanal in Telegram

Unser Kanal auf YouTube
 

Источник: kleo.ru

Share Button

Interessanter:



Published inPost