Zum Inhalt springen

Katzenrassen mit blauen Augen: ein Foto mit dem Namen (Liste)

Inhalt

  • Ohoz Caribe Barlovento
  • Balinesische Katze
  • Birma Katze
  • Himalaja-Katze
  • Forinvait
  • Ragdoll
  • Türkisch Angora
  • Siamesische
  • Snow Shu
  • Thai-Katze

Ohoz Caribe Barlovento

Ohoz Caribe Barlovento nichts äußerlich nicht anders als andere Rassen. Das einzige Merkmal dieser myrlyk – himmelblaue Augen. Katzen haben einen durchschnittlichen Körperbau, wachsen bis zu einer mittleren Größe. Der Kopf hat eine dreieckige Form, Augen – mandelförmig.

Katzen sind sehr freundlich, gesellig. Tiere der Rasse ohoz Caribe Barlovento gut mit Menschen, Sie sind ruhig, ausgeglichen. Beachten Sie jedoch, dass diese Tiere keine Geräusche erkennen, da eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber lauten Geräuschen.



Besondere Pflege Katzen nicht verlangen. Aber damit Ihr Fell schön Aussehen, müssen Sie das Tier zu füttern ausgewogenes Futter.

Experten sagen, dass die Paarung Katze Rasse ohoz Caribe Barlovento blauäugig mit anderen Vertretern nicht. Es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Kätzchen tot geboren.

Balinesische Katze

Katze Rasse Balinesische wächst bis mittlerer Größe. Die kennzeichnenden Merkmale dieser Tiere sind:

  • Blaue Augen;
  • extralange Ohren;
  • Wolle von mittlerer Größe.

Die Farben der balinesischen Katzen erinnert an die Farbe der Siamesen. Vertreterinnen dieser Rasse haben eine schlanke flexible Körperbau und lange Beine. Haustiere sind sehr energisch, freundlich und ausdauernd. Leicht vertragen sich mit Kindern, kontaktfreudig. Katzen dieser Rasse sind sehr loyal zu Ihren Besitzern. Sie Folgen Ihnen auf den Fersen, lieben Zuwendung, zärtliche Worte in seiner Ansprache.

Birma Katze

Ein weiteres repräsentatives blauäugigen Schönheiten. Burmesische Katze entstanden durch die Kreuzung von Siamesen Rasse und Persischen. Geboren mit Wolle in der Farbe weiß. Wenn Sie älter werden bekommen Sie eine grauliche Farbe im Bereich des Mauls und der Ohren. Dabei Extremität bei Ihnen bleiben die weißen.

Wachsen bis zu kleinen Größen. Haben lange Haare. Besondere Pflege ist nicht erforderlich, Dank der harten podsherstky. Ruhig. Leicht auskommen mit den Kindern. Vermieter nicht stören, wenn Sie sehen, dass er beschäftigt ist. Lieben, wenn Sie die Arme nehmen, streicheln, sagen süße Worte und Lob.

Himalaja-Katze

Noch eine Katzenrasse mit blauen Augen (Foto mit den Namen der übrigen sind im Artikel) – Himalaya. Fell überwiegend hell mit siamesisches Farbe. Pfoten, Schwanz, Schnauze, Ohren schwarz-Braun. Das Fell ist lang, die Pfoten sind kurz, der Rumpf kräftig.

Es ist erwähnenswert, dass die Himalaya-Katzen — Rasse ist nicht für jedermann. Wenn mit Ihr nicht eine gemeinsame Sprache zu finden, ist es in der Lage, Ihr Leben alle Familienmitglieder in die Hölle. Pflege Vertreterinnen dieser Rasse muss auch etwas besonderes sein. Vermieter wird versuchen müssen, um Fell pitomica immer sah dick und seidig. Deshalb Himalaya-Katzen brauchen fast jeden Tag kämmen und so oft wie möglich Baden.

Wenn der Vermieter noch in der Lage, Ihrem Haustier gefallen, es bleibt treu ihm bis ans Ende seiner Tage. Himalaya-Katzen können nicht dulden, Einsamkeit.

Die Vertreterinnen dieser Rasse sehr verspielt, lieben es, wenn Sie die Arme nehmen, streicheln, loben. Eine Besonderheit sind nicht nur Blaue Augen, sondern auch die unermessliche Liebe zum Wasser. Vermieter müssen daher oft veranstalten Haustier Wasseranwendungen.

Forinvait

Eine Besonderheit der Rasse forinvait ist ein schneeweiße Fell und Blaue Augen. Auf den Körper haben Katzen nicht einen einzigen dunklen Fleck. Wenn dies nicht der Fall, dann werden die Züchter nicht zulassen, dass eine Vertreterin dieser Rasse vor der Vermehrung.

Bei forinvaitov anmutig längliche Körper, große Ohren und dreieckigen Kopf. Diese Katze aus der Ferne zu sehen. Gemüt das Tier fröhlich. Katze will ständig mit dem Wirt in der Nähe sein. Liebt es zu spielen, oft unartig und erkennt nicht die Einsamkeit. Fell bei forinvaita kurz und seidig, so Eigentümer müssen sorgfältig kümmern sich um Sie. Katzen müssen gefüttert werden nur ausgewogene Nahrung zu Essen. Sie mögen keine Kälte enthalten und lieber in einer komfortablen Umgebung.

Interessant! Die richtige Pflege für eine Katze nach der Sterilisation

Ragdoll

Vertreter dieser Rasse wachsen zu großen Größen. Ihre maximale Gewicht beträgt 9 kg. Ruhig, kann den ganzen Tag liegen auf der gleichen Stelle. Faul, leicht zurechtkommt mit Kindern und allen Tieren. Lieben die Aufmerksamkeit und zuneigung. Nicht erkennen, die Unruhe und der Lärm. Sehr ruhig, selten miaut. Stimme bei regdollov sanft und melodisch.

Türkisch Angora

Die Vertreterin der Rasse Türkisch Angora ist sehr schön und anmutig. Fell flauschig und schneeweiß. Tiere dieser Rasse sind sehr anhänglich, ruhig, intelligent. Besitzen hartnäckigen Charakter. Abgesehen von den blauen Augen, türkische Angora ein weiteres Unterscheidungsmerkmal — Fluffy Pferdeschwanz.

  • Und in Ihrem Haus lebt, welche Rasse der ojos azules?

    Thailändisch

    Siamesische

    Forinvait

    Himalaya

    Burmesisch

    Ohyz Caribe Barlovento

    Balinesische

    Türkisch Angora

    Ragdoll

    Snow Shu

    Scottish fold

    IAvanez

    Eine andere Rasse

    Stimmen

Siamesische

Diese Rasse leicht zu unterscheiden von anderen, durch die ungewöhnliche Farbe. Pfoten, Ohren, Schwanz und Schnauze bei dieser Katze ist dunkelbraun. Der gleichen Farbe der Streifen auf der Rückseite. Der Kopf hat mindaleobraznyu Form. Die Ohren und der Schwanz lang.

Viele Besitzer behaupten, dass Siamkatzen sehr Komplex. Sie sind stur, mit Ihnen ist nicht einfach, eine gemeinsame Sprache zu finden. Nachtragend, egoistisch und eigensinnig. Lieben Ihren Meister, eifersüchtig auf seine Kinder und andere Tiere.

Also die Katze dieser Rasse ist ziemlich schwierig zurechtkommen mit anderen Mitgliedern der Familie, Katzen und Hunden. Siamesische Katzen nicht leiden Aggression, Skandale, Streit und Strafe. Die besten Bedingungen für den Inhalt eines Tieres dieser Rasse — Verständnis, Liebe und Respekt.

Snow Shu

Snow Shu — Unterart der Siamkatze. Eine Besonderheit ist der große Körper und die Gliedmaßen weiß. Auch bei der Vertreterin dieser Rasse gibt es eine V-förmige Zeichen auf den Schnauzen im Bereich der Stirn. Haustiere sind sehr geduldig, neugierig. Lieben auf einer Höhe sein, um die Umgebung zu betrachten.

Versteht sich gut mit Kindern und anderen Haustieren. Verspielt und munter, liebt das Wasser. Besondere Pflege ist nicht erforderlich.

Thai-Katze

Thai-Katze — Unterart Siamesen Rasse. Gut ausgebildet, eignet sich für Dressur, gerne mit Leine probiert und shleiky. In der Lage, unter allen Bedingungen zurechtkommen. Verspielt und munter, beißt nicht und selten Krallen produziert.

Ideal für Familien mit kleinen Kindern. Durch Hingabe kann man es vergleichen mit den Hunden. Thai-Katze — überlebender. Besondere Sorgfalt ist es nicht erforderlich. Füttern Sie die Katze kann alles, was Ihr gefällt.

IAvanez

IAvanez hat sich im Ergebnis der Kreuzung Abessinier Katzen und Siamesen. Blaue Augen, nur wenn Sie Ihr Fell schneeweiß. Der Rest der Vertreter dieses Zeichens haben eine andere Tönung der Hornhaut. Fell bei iavaneza mittellange, dünne Haare. Kitty treu, verspielt und munter, leicht verträgt sich mit anderen Tieren und Kindern. Besondere Pflege ist nicht erforderlich.

Rasse, die nicht in die TOP «blauäugigen» Katzen

Stellen Sie die Liste der Katzenrassen mit blauen Augen (Foto mit den Namen der Rassen sind oben angegeben), die sind nicht in unsere TOP blauäugigen Schönheiten:

  • weiße Sphinx;
  • russische weiße Katze;
  • persische Katze mit der weißen Farbe;
  • Scottish fold, oder visloyhii Schotte;
  • Heilige Birma;
  • Devon Rex;
  • Cao Mani.

Wir hoffen, Sie haben für sich nützliche Informationen. Jetzt wissen Sie, Kätzchen welche Rassen haben Blaue Augen.

Katzenrassen mit blauen Augen: ein Foto mit dem Namen (Liste)

Share Button

Interessanter:



Published inPost