Zum Inhalt springen

Keller mit eigenen Händen

Einer der herbstlichen Fragen wird bewahren Sie Gemüse und Obst in den kalten Monaten des Jahres. Lernen als Keller unterscheidet sich vom Keller, denn viele verwechseln diese Begriffe.



Hier und da war der goldene Herbst. Abgeerntet, Sommer-leckereien appetitlich verpackt in Glas, Gläser, und auf der Seele gemütlich und ruhig. Stop! Und wo bewahren Sie Gemüse und Obst? Wenn im Keller, also sind Ihre Vorräte gut geschützt sind. Und wenn der Keller Sie nicht – keine Sorge, es ist nicht sehr schwierig zu bauen mit Ihren eigenen Händen, und ich werde Euch jetzt darüber. Aber zuerst lassen Sie uns verstehen, was der Keller unterscheidet sich vom Keller, und viele Gärtner verwechseln diese Begriffe.

Tun Weinkeller zur Lagerung von Vorräten

  • Was unterscheidet den Keller vom Keller

  • Wie man im Keller Keller

  • Keller auf dem Land mit Ihren eigenen Händen

Es sind unterschiedliche Einrichtungen: Keller – Raum in einem Haus, das sich unter der Erde, die verwendet wird, um unterschiedliche wirtschaftliche Bedürfnisse. In ihm kann die Werkstatt auszustatten, speichern Vorort Werkzeuge, Geräte, bauen eine Garage oder ein Abstellraum und so weiter.

Aber der Keller ist ausschließlich für die Lagerung der Ernte und entsprechend angeordnet werden. Das heißt, ausgestattet mit Regalen für die Lagerung von Gemüse und Obst, Lüftungsanlage, in dem eine gleichmäßige Temperatur (über 0°C), der nicht zulässt, dass pripasam einzufrieren.

Keller ist durchaus möglich, getrennt vom Haus zu errichten, an jedem beliebigen Ort auf dem Lande. Keller – ein integraler Teil des Hauses; er kann zu besetzen eine riesige Fläche, manchmal gleich der Fläche des ganzen Landhauses. Ein Keller mehr tragbar (wenn Sie auf dem Lande nicht Obst-und Gemüse-Basis, natürlich) Machen Sie den Keller im Untergeschoss des Hauses können Sie, im Gegenteil – es ist unmöglich.

Ein Teil der im Haus vorhandenen Keller kann mit unter Keller. Dazu trennen Sie die von Ihnen gewünschte Gebiet, das für die Lagerung von Gemüse, Obst und Konservierung, von dem Hauptteil des Kellers eine einfache hölzerne Trennwand. Verbringen Sie in den Raum für den Weinkeller eine separate Beleuchtung, Belüftung rüsten Sie sich, stellen Sie praktische Regale für die Lagerung von Lebensmitteln, bei Bedarf isolieren den Raum zum speichern der Ernte bis zum Frühjahr.

Machen Sie eine separate bequeme Treppe für den Abstieg in den Keller, denn Sie haben immer steigt mit voller Hände. Viele Gärtner verletzt, wenn die Treppe zu steil und hat schmale Stufen, erwähnen Sie diese Nuance.

Wenn im Winter die Temperatur im Keller niedriger als 0°C, sollten Sie die Wände zu Dämmen, vor Behandlung jeder antiseptisch, gelöschtem Kalk oder Kupfer-Vitriol. Als Wärmedämmung für Wände können Sie die gerollte Dachpappe, stekloizol oder normale Blätter Styropor, oben und schließen Sie die Dämmung oder Platten aus Sperrholz Faserplatten.

Wenn Sie isolieren den Boden, Sie lag seiner robusten Kunststofffolie und Bretter obenauf lag. Wenn Sie diesen Schutz vor der Kälte nicht genug, Sie brauchen eine Gründliche Wärmedämmung. Gießen Sie einen halben Bitumen, Bitumen Gießen Sie auf eine Schicht aus Sägemehl Höhe von 5-6 cm, und oben machen Sie Holz-Bodenbelag. Übrigens, als Dämmmaterial für die Anordnung des Fußbodens im Keller können Sie Torfmoos, Blähton, Kiesel und sogar Stroh oder Asche. In der Regel jede in Ihrem Besitz vorhandene isolierte Material.

Ich habe nicht umsonst gilt die ungeteilte Aufmerksamkeit den Nuancen der Dämmung des Kellers, denn es ist wichtig, dort eine Konstante Temperatur von etwas über 0°C. ich Denke, dass der Keller im Keller ist nicht besonders schwierige Aufgabe, weil die tragenden Konstruktionen gibt es bereits. Und wenn das Haus keinen Keller, wo man bauen bequemen Aufbewahrungsort für Lebensmittel, betrachten wir den Bau von freistehenden Keller.

Einfache Weinkeller auf dem Lande darstellt zabetonirovannyu Grube, einem geschlossenen Deckel. Ein ähnliches Bauwerk ist gut geeignet für Gärtner, die Ernte und das Werkstück für die Zukunft nicht bewahren auf dem Lande, und mit nach Hause nehmen. Und noch – wird in die Rolle eines großen Sommer-Kühlschranks, wo Sie gespeichert mitgebrachte Getränke und Lebensmittel. Auch er ist perfekt für die Zwischenlagerung des geernteten Getreides. So statten Sie Ihre Arbeits Begeisterung, Werkzeug und Material. Kann nicht Schaden, ins Geschäft und rastoropnogo Helfer.

Wir überlisten das Grundwasser und bauen jährige Keller auf einer Anhöhe. Der perfekte Ort für ihn – einen kleinen Hügel auf dem Grundstück, wenn natürlich vorhanden. Wenn Nein, machen Sie um die Grube unter dem Keller Drainage für die Ableitung des Grundwassers. Weiter auf Millimeterpapier raschertite Plan des Kellers mit internen Regalen (wenn Sie beabsichtigen zu bauen), beschriften Sie Größe. Jetzt gestalten Sie eine kleine Baugrube.

Die Baugrube kann nicht viel zaglybliat, sonst wäre es schon ein großer Bau, erstellen müssen, um die spezielle Ausrüstung. Und einfache Weinkeller für eine Familie von 3-4 Personen kann 1,5×2 m auf dem Umfang und eingelassen auf 1-1,2 M. hier ist die und Sie benötigen einen Assistenten, weil die Graben sogar eine so kleine Baugrube ein bisschen schwierig.

Wenn die Baugrube fertig ist, müssen Sie gründlich verstärken die Wände. Keine Sorge, Bunker tun wir nicht, aber wir wollen nicht, dass unser Kellergewölbe eingestürzt, und unter den Trümmern starben die Werke von den Händen unserer Gerechten? Dann lassen Sie uns zabetoniryem seinem Boden und die Wände nach allen Regeln.

Füllen Sie den Boden Schotter oder Kies auf eine Höhe von 5-7 cm, und schließen Sie die verstärkende Gitter angelegt. Auf der Oberseite des Rasters legen Sie die Hilfslinien für das Betonieren. Für diese Zwecke benötigen, nehmen Sie zwei Bretter mit je 2,5 m Länge, einer Breite von 10 cm und verstärken Sie auf der Unterseite kreuzweise. Sie können auch mit Metallrahmen aus der Ecke, Vereinigtes quer befestigungsösen. Die Wände des Kellers ist auch die Stärkung der Auflagefläche der Armatur. Und dann müssen alle betoniert. Vergessen Sie nicht, um die Natürliche Belüftung des Kellers.

Eigentlich ist die Belüftung der Keller und der Keller – ist nicht einfach, aber in unserem Fall ausreichen würde Abstechen normalen Alu-Rohr mit einem Durchmesser von 8-12 cm Rohr zeigen Sie nach außen, und oben bedecken Sie es mit einem Stück Metallgitter, um nicht in den Keller gekommen ist Müll und nicht mehr die schädlichen Nager.

Stärken Sie das Oberteil des Kellers umlaufend stabiler Rahmen aus Balken mit einem Querschnitt von 50×50 mm. An einer Seite des Rahmens an den Schlaufen befestigen Sie yteplennyu Schaumstoff Deckel-Tür.

Für die Einordnung der ähnlichen Weinkeller können Sie die Holzplatten, Bleche, Ziegel oder Mauerwerk. Im Endeffekt ist Ihr Keller kann von innen so Aussehen:

Oder so:

Natürlich kann man eine massive überholung Keller zu geben, die treu zu dienen seit vielen Jahren. Aber nur hier, fürchte ich, mit seinen Händen, um so die Globale Struktur wird nicht funktionieren. Obwohl, auf jeden Fall sind hier ein paar Zeichnungen, Schemas darstellt und Projekte Kellern und Kellern. Sozusagen als Referenz))

Und hier ist der Keller, der im Keller angeordnet:

Eine sehr kostengünstige Variante Weinkeller:

Keller im Keller des Hauses kann so Aussehen und so:

Hoffe die Projekte Kellern und Kellern werden Ihnen sagen nützliche Ideen…

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

 

econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost