Zum Inhalt springen

Kind mit kacken fertig Schleim: Ursachen, mögliche Krankheiten, Diagnose, Behandlung

Die meisten Jungen Mütter, durch die Unerfahrenheit enthüllt in Calais Kind Fragmente Schleim, beginnen panisch zu denken, was Sie persönlich falsch gemacht. Oder welche Gebrechen “kratzt” zum Kind. Experten beeilen sich zu beruhigen – Präsenz in Calais kleinen Mengen von Teilchen von Schleim als die Norm, vor allem, wenn wir es in den ersten Tagen des Lebens grudnichka.



Gründe dafür, dass die Anwesenheit von großen Mengen von Schleim

Der Dünndarm weist die richtige Menge Schleim mit dem Endothel, aber es ist nahezu unmerklich in eine gemeinsame kalovoi Masse. Wenn Flecken von Substanzen längere Zeit mit bloßem Auge, wahrscheinlich hat das Kind in der Zukunft auftreten können ernsthafte gesundheitliche Probleme.

Gründe, warum ein Kind mit kacken fertig mit Schleim, kann eine große Menge, und dieser Umstand erschwert eine schnelle Diagnose der Verletzungen, ausgelöst gelöst Manifestation. In Erster Linie schleimiger Ausfluss verstärkt durch die Neubelebung des Endothels. Dies geschieht in der Regel unter dem Einfluss gerieten in den Darm aktiven Säuren oder Laugen. Der Darm gezwungen zu reagieren, schützen die Integrität der Wände des Organs durch die Stärkung der schleimabsonderung. Die Vermischung mit den Fragmenten der Nahrung verdauen und unter der Einwirkung von Enzymen, Schleim zusammen mit den kalovymi Massen herauskommt, aber trotzdem leicht anders Aussehen, Farbe und Konsistenz.

Schleim im Stuhl bei Säuglingen

Erhöhte Mengen von Schleim im Stuhl kann auftreten, bei Kindern schon ab den ersten Wochen Ihres Lebens. Und wenn das Baby mit kacken fertig Schleim, dann nichts einzuwenden. Der Grund dafür ist sehr einfach: die Verdauungsorgane noch nicht geschafft haben sich anzupassen nach dem Aufenthalt im Mutterleib, also in Ihrer Arbeit Abstürze sind an der Tagesordnung. Zusammen mit der Nahrung in den Darm des Kindes gleichzeitig fallen verschiedene in Ihrer Wirkung Bakterien. Objivaias in den Verdauungsorganen, Sie provozieren eine erhöhte Produktion von Schleimhaut-Gewebe. Und wenn die Situation ist stabil, das überschüssige Schleim verschwinden.

Faktoren, löst Schleim

Wenn die Situation eine lange Zeit beobachtet, und schon ein Kind in 4 Monaten mit kacken fertig Schleim, und die Menge an Schleim nicht nur nicht verringert, im Gegenteil, wird Einschlüsse mehr sichtbar und Sie sind schärfer, bedeutet das, dass der Grund dafür können die folgenden Faktoren sein:

  • Verdorbenheit Nahrungsmittel. Junge Mütter verwenden oft abgepumpte Milch für die Fütterung der Babys, aber dabei vergessen, dass das Produkt kann leicht beschädigt werden.
  • Die Reaktion des kindlichen Organismus auf andere Arten von Mischungen.
  • Die Nichteinhaltung der Diät Ernährung der stillenden Mutter.
  • Die negativen Auswirkungen von Mikroorganismen, ausgelöst gelöst die Entwicklung von Dysbiose.
  • Immunität Lactose.
  • Pilzerkrankungen übertragen der Mutter das Baby zum Zeitpunkt der Geburt.
  • Die Reaktion auf die frühe Umstellung auf den Köder.
  • Haben Kinder nach einem Jahr der Hauptgrund für die Entstehung der Schleim im Kot ist, die Auswirkungen der Dysbiose, die durch jede Infektion. Denn in diesem Alter können Kinder in den Mund zu ziehen alle Ihre Lieblings-Gegenstände.

    Andere Gründe, provoziert die Entstehung von Schleim

    Wenn ein Kind mit kacken fertig Schleim in 2 Jahren, die Ursache kann auch Kropf. Aber auch ältere Kinder, die bereits gut unterschiedlichster Gegenstände, mit denen Sie spielen, Schleim Partikel (Büschel) im Kot sind nicht selten. In diesem Fall wird die Ursache der Symptome können sein:

    • falsche Ernährung;
    • Allergien;
    • Nebenwirkungen von Substanzen;
    • Würmer;
    • Erkältungen und Viruserkrankungen;
    • lang anhaltende Verstopfung;
    • Unterkühlung der Organe des kleinen Beckens.

    In seltenen Fällen kann es zu einer Entwicklung von Autoimmun-Pathologien oder die Anwesenheit von ernsteren Erkrankungen des Verdauungstraktes. Schwere Krankheiten bei Kindern gelten als selten. Jedoch sind solche Krankheiten, wie Krebs, Darmverschluss, Kolitis, zystische Fibrose, Morbus Crohn verursachen eine Zunahme der Schleim im Stuhl.

    Norma Stuhl für Kinder

    Wenn Monate altes Baby Schleim mit kacken fertig, aber der Allgemeine Zustand bei ihm in Ordnung ist, dann ist es als die Norm. Norma Stuhl für Kinder ab dem Alter von einem Jahr, sieht wie folgt aus:

    • 1-3 Tag nach der Geburt. Kal erinnert degteobraznyu Masse, ohne Geruch, schwarz-grün.
    • 3-4 Tag. Die Konsistenz der Kot hat eine flüssige Klumpen Schleim mit Partikeln. Der Stoff erinnert mehr an kasheobraznyu Mischung mit verschiedenen Farben, in denen es dunkel-grünen Flecken mit wässrigen Einschlüssen.
    • Mehr als fünf Tage. Stuhl erwirbt gelb mit grünlichen kasheobraznyi Kal. Die Häufigkeit des Stuhlgangs in der Regel entspricht der Häufigkeit der Fütterung des Babys. Im fäkalen Massen auftreten Klumpen weißlichen Farbe, die säuerlichen Geruch.
    • In der Zukunft die Anwesenheit von Schleim sollte nicht wesentlich nach dem Umfang und der Farbe des Gesamtgewichts der Cala.

    Bei der künstlichen Fütterung Konsistenz des Stuhls in der Regel dicker aussieht, aber beim Wechsel des Köders beobachtet werden können Einschlüsse des Schleims. Die Farbe der Masse ist auch unterschiedlich, beobachtet grünlich-Braun oder dunkel-matschig gelb Kal.

    Worüber reden kann die Konsistenz und Farbe von Kot?

    Die Besonderheit der Schleimhäute Einschlüsse ist, dass Sie können variieren in der Farbe. Dieser Faktor immer berücksichtigt Spezialisten bei der Diagnose von Ursachen, die die Entstehung der Stoffe im Kot. Hier ist wie Sie bestimmen die Art der Abweichungen in Farbe:

  • Schwarz oder rot-Braun. Diese Farben sagen, dass es innere Blutungen.
  • Rot mit Beimengungen von Blut. Wenn ein Kind mit kacken fertig Schleim mit Blut, das besagt, dass die Ursache der Symptome können zu mechanischen Verletzungen des Verdauungstraktes. Dies geschieht Häufig bei der nicht geschickten Einsatz von Einläufe.
  • Rosa. Wenn darüber hinaus beobachtet proschilki des Blutes, das die Entstehung einer solchen Schleim deutet auf die Entwicklung von Morbus Crohn, die Anwesenheit eroziinyh Risse oder Geschwüre auf der Oberfläche des Verdauungstraktes.
  • Grün. Wenn ein Kind mit kacken fertig grünen Schleim, dann in der Regel geschieht das, wenn in den Organen des Verdauungstraktes pilzartigen Kolonien von Mikroorganismen, gekennzeichnet durch die schnelle Fortpflanzung.
  • Weiß. In diesen Fällen sichtbar Ablösung des Epithels, die in der Regel beobachtet, wenn eine allergische Reaktion, Irritation provoziert die innere Auskleidung der Organe.
  • Gelb. Auf das Gesicht der Gegenwart von entzündlichen Prozessen. Eine Ursache für diese ist das Vorhandensein einer erhöhten Anzahl von Leukozyten im Schleim.
  • Wenn die Konsistenz von Schleim hat eine Dichte, mehr ähnelt Klumpen, mit dem Aussehen von Kot erinnert an Birnen Gelee ist ein Zeichen der Anwesenheit von parasitären Organismen. Der flüssige Schleim weist auf Probleme im Zusammenhang mit der Verletzung der Bauchspeicheldrüse, Laktoseintoleranz.

    Symptomatik

    Wenn ein Kind mit kacken fertig klarem Schleim, aber selten ein solches Phänomen, bei diesem Kind nicht besorgt über Schmerzen im unterleib, und er fühlt sich gut an – Grund zur Sorge absolut nicht. Jedoch das häufige auftreten von Schleim mit der Ausprägung der begleitenden Symptome spricht dafür, dass das Kind Probleme mit der Gesundheit. Symptome, die meistens in solchen Fällen beobachtet, sieht wie folgt aus:

    • häufige Verstopfung und Durchfall;
    • Appetitlosigkeit;
    • erhöhte Blähungen;
    • Kind stört Schmerzen im unterleib;
    • das Kind weint oft;
    • Fieber, Kind fiebrig oder Fieber;
    • Müdigkeit, Lethargie, Schläfrigkeit;
    • das Kind oft schreit in die Toilette, aber der Drang zu isprajneniu falsche;
    • übelkeit, Erbrechen;
    • ständiger Schnupfen, bei dem das Kind schluckt Ausfluss, das führt zum eindringen von Schleim in den Magen;
    • Husten mit Auswurf (Mechanismus für das eindringen von Sputum das gleiche).

    Experten warnen: bei reichlichem Erbrechen, erhöhte Temperatur, die Entstehung von Blutgerinnseln im Kot das Kind muss sofort ins Krankenhaus eingeliefert.

    Die Anwesenheit von Schleim bei verschiedenen Erkrankungen der Organe des Verdauungstraktes

    Wenn ein Kind mit kacken fertig mit Schleim, das Ihre Anwesenheit kann beobachtet werden bei verschiedenen Störungen in der Arbeit des Verdauungstraktes. Die häufigsten sind:

  • Durchfall. In diesem Fall die Anwesenheit von Schleim auf dem hintergrund von Durchfall auslösen können, Kropf. Dies gilt insbesondere vor dem hintergrund der Behandlung verschiedener Krankheiten mit Hilfe von Medikamenten Substanzen, die die Mikroflora des kindlichen Organismus. Einnahme von Antibiotika meistens wirken in ähnlicher Weise, nicht nur stören das Gleichgewicht der Spurenelemente, die an der Arbeit der Nahrungsaufnahme, sondern auch immer der Grund für Durchfall.
  • Verstopfung. Dieser Zustand ist eines der Symptome, die auf Störungen in der Arbeit der Organe der Verdauung. In diesem Fall wird der Schleim kann eine oder transparent-weiße Farbe verweist auf die Probleme mit dem Abschluss otverdelyh fäkalen Massen oder blass-rosa, was passiert sein könnte bei der mechanischen Zerstörung der Wände des Verdauungstraktes.
  • In beiden Fällen wird das Aussehen des Schleims ist eine Reaktion der Organe der Verdauung, verhindert deren schnelle Zerstörung.

    Was es braucht von den Eltern

    Entdecken ungewöhnliche Klumpen Schleim im Stuhl, sollten Eltern sorgfältig die zukünftige Verhalten des Kindes, beobachtete seinen Appetit, Schlaf, regelmäßig durch Messen der Temperatur des Körpers. Alle Abweichungen, die darauf hinweisen, dass das Baby gab es Probleme mit der Gesundheit, zu einem Anlass um die Eltern wandten sich an Pflegepersonal.

    Eltern machen oft den Fehler, seit das Kind allein zu behandeln, ohne der festen überzeugung, dass Sie verstehen, die Ursachen des Geschehens. Nicht in jedem Fall ist es unmöglich, da nur der Arzt entscheidet, welche Behandlung zugewiesen werden Kind. Dies geschieht, nachdem die Ursache durch eine Untersuchung diagnostiziert Analysen.

    Möglichkeiten der Diagnose

    Reichliche schleimige Flecken gut sichtbar bei der Untersuchung. Auch durch Ihre Konsistenz, Farbe, Menge und andere Eigenschaften. Wenn ein Kind mit kacken fertig mit Schleim, bevor der Gang zum Arzt notwendig zu prüfen, die fäkale Masse für eine detaillierte Erläuterung der Spezialist Veränderungen statt. Der Arzt in jedem Fall bietet studieren Schleim mit Hilfe von Laborgeräten, deshalb ist es notwendig, sein Verständnis seiner Anforderungen.

    In der Studie von Analysen im Labor müssen Sie das Material, das untersucht wird, genauer Blut, Kot und Urin. Wenn die Experten würden passen, kann auch Komplex zugewiesen werden weitere Untersuchungen: Röntgen, Ultraschall.

    Medikamentöse Behandlung

    Behandlung mit Arzneimitteln zugewiesen nach der Diagnose der Ursachen von Schleim:

    • Bei der Diagnose von SARS, Grippe, Bronchitis, Lungenentzündung und anderen Viruserkrankungen der Schwerpunkt bei der Auswahl der richtigen Medikamente wird auf antivirale Medikamente und Substanzen, Verringerung der kalte Symptome: nasale Tropfen, rastirki, Hustensäfte, antipyretika, Lösungen zum Gurgeln.
    • Bei der Einwirkung der Infektion eine Kur, wo die Substanz Medikamenten sind Antibiotika und regidraty. Auch Medikamente können verwendet werden für die Behandlung von verschiedenen Viren.
    • Bei der Diagnose Soor muss gelten Anti-Pilz-Medikamente, und hier ein wichtiger Faktor ist die Empfehlung von Experten.
    • Entzündliche Prozesse und krankhafte Veränderungen zu behandeln mithilfe von Glukokortikoiden und sylfasalazinov.
    • Eroziinye Zerstörung und Colitis Prozesse zu behandeln Drogen, Verringerung der Schwellung und die Wunde-heilenden Eigenschaften. Entlang des Weges, ggf. auch ernannt werden schmerzhemmende Medikamente.
    • Mit komplexen Erkrankungen (Typ Pankreatitis) Verordner, unter denen gibt es Enzyme – “Pankreatin”, “Kreon”.

    Traditionelle Methoden

    In einigen Fällen empfehlen ärzte nicht vergessen, über die Volksmedizin. Mit Hilfe von Kräutertees, Tinkturen Honig mit schwarzem Rettich und behandeln Husten, Schnupfen, Erkältung.

    Bei der Behandlung von Dysbiose bewährt Abkochungen von Eichenrinde, Kamille, Fingerkraut Strauch. Das wirkt gut gegen Würmer Honig, verdünnter Karottensaft, Knoblauch. Mit Verdauungsstörungen, häufige Verstopfung gut meistert Tinktur aus Kamillenblüten, Fenchelsamen.

    Ein kleines Fazit

    Die Anwesenheit von Schleim im Stuhl ist keine Krankheit, wie viele glauben, dies ist nur eines der Symptome, die Entwicklung einer bestimmten Art von Krankheiten. Es kann auch eine Warnung sein Fehler in der Arbeit des Verdauungstraktes und der Verdauung. Benötigen Sie professionelle Beratung und Probenentnahme, vor allem, wenn Ihr Kind mit kacken fertig Blut mit Schleim.

    Источник: fb.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inKinderPost