Zum Inhalt springen

Lunar Kalender für Aussaat August 2019 Züchter und ogorodnik: Tabelle

Was ist zu tun im August auf einem Gemüsegarten

August – Monat, wenn nichts im Garten nicht gepflanzt, sondern nur die Früchte geerntet und führen die arbeiten nach der Reinigung des Bodens von den Landungen.

Das Wetter in dieser Zeit noch warm, aber schon zu spüren beginnen die ersten Anzeichen des kommenden Herbstes. Darüber hinaus, dass die Gärtner in dieser Zeit sammelt Gemüse und Obst, sollten Sie sich überlegen, wie man richtig vorzubereiten die Pflanzen für die überwinterung.



 

Am Ende des Monats, zu sammeln – Knoblauch, Blumenkohl, Gurken, Paprika, Zwiebeln, Auberginen. Mit einem Wort, alles, was in diesem Monat fertig. Nach der Ernte beginnen sollte, um die Ordnung auf den Beeten und im Garten. Entfernen Sie Müll, Graben den Boden, befreien Sie von schädlichen Insekten. Wenn nicht, dann im nächsten Jahr nicht erwarten eine gute Ernte. Dies gilt vor allem für Insekten.

Im Spätsommer führen die gemüsesaat, aber die Arbeit im Gewächshaus steht vervollständigen ude zum 5. August, und am 15 Zahl muss abgeschlossen werden die arbeiten nach der Landung der Tomate im Gewächshaus. In dem Fall, wenn das Gewächshaus stehen und die Arbeit an der Landung der Kulturen richtig durchgeführt, wird die Ernte gesammelt werden können bis zum Beginn der Weihnachtsferien.

Im letzten Monat des Sommers, es lohnt sich, die Aufmerksamkeit und Platz für die Lagerung des geernteten Getreides. Alle Depots erforderlich auszutrocknen, bereiten den Platz für die Einlagerung von Kartoffeln und andere Gemüse, die Sie speichern bis zur nächsten Ernte. Lohnt sich zu sammeln Flusssand, die anschließend verschlafen sinnvoll, für die gesammelten Früchte.

Was rät der Mondkalender

Das Ende des Sommers – lästig Zeitraum, wenn es unbedingt tun Haze früher Ernte. Alle arbeiten durchführen kann entsprechend dem Mondkalender. Nicht zu verwechseln mit dem Datum, kann man es ausdrucken und hängen an prominenter Stelle.

Mondkalender erschien ein paar Jahrhunderte zurück. Unsere Vorfahren wussten genau, was Wann zu tun im Garten. Und wenn Sie zuvor allein verfolgen die änderungen des Mondes, sein Wachstum, Vollmond, jetzt Gärtner und Züchter können Sie die fertigen Kalender, ausgearbeitet von Fachleuten.

In der Tabelle gelb markiert sind die günstigsten Tage für Werke, in rot die Tage, die arbeiten nach der Aussaat der Samen in die verboten sind.

Datum

Was kann man tun

1.08

Verboten Tag für die Durchführung der Pflanzung der Samen, ob die Samen das Gemüse oder Blumen.

2.08

3.08

In dieser Zeit können Sie zur Landung oder die Transplantation Erdbeeren, tun einjährigen Pflanzen.

4.08

5.08

Mögliche Landung der Farben, die für den Winter verstecken müssen.

6.08

7.08

Vielleicht neue Samen zu säen, Tomaten, Gurken Tomaten, Auberginen.

8.08

9.08

Sie führen alle arbeiten, aber die Arbeit nach der gebhr der Ernte nicht zugelassen.

10.08

11.08

Die Durchführung der Arbeit auf den Anbau von grün. Wenn Sie zuvor Ernte von Gemüse angebaut, in diesen Tagen kann man ihn sammeln und Kochen zum einfrieren im Kühlraum für den Winter.

12.08

13.08

14.08

Sie führen alle arbeiten, aber die Arbeit nach der gebhr der Ernte nicht zugelassen.

15.08

Verboten Tag für die Durchführung der Pflanzung der Samen, ob die Samen das Gemüse oder Blumen.

16.08

Werden arbeiten zur Erhebung von Karotten

17.08

Wird mit Beeten Kohl, in die Sonne gelegt zum trocknen, fällt nach einem im Voraus vorbereiteten Platz für die Lagerung

18.08

19.08

Sie führen alle arbeiten, aber die Arbeit nach der gebhr der Ernte nicht zugelassen.

20.08

21.08

Arbeitszeit mit Paprika. Sie können Sie sammeln und beginnen zakrytkam.

22.08.

Sehr wichtig sind diese Tage für die Ernte von Zwiebeln. Das sammeln sollte nicht sofort gesenkt Speicher. Lassen Sie es in einem Ort, der wind gut geblasen, dass er ausgetrocknet ist und länger erhalten geblieben

23.08

24.08.

Sie führen alle arbeiten, aber die Arbeit nach der gebhr der Ernte nicht zugelassen.

25.08

26.08.

Sammeln Aubergine

27.08

Sammlung von Blumenkohl

28.08.

Sie führen alle arbeiten, aber die Arbeit nach der gebhr der Ernte nicht zugelassen.

29.08

Verboten Tag für die Durchführung der Pflanzung der Samen, ob die Samen das Gemüse oder Blumen.

30.08

31.08

  • Und Sie benutzen einen Mondkalender und Landungen?

    Ja, nur darauf und platziere

    Nein

    Manchmal

    Stimmen

 

Was kann man tun im Garten

Der Monat August wird nicht nur durch die Sammlung von Gemüse, aber auch Beeren und Obst. In dieser Zeit fertig Birne, Apfel, Pflaume, Sanddorn, Johannisbeeren. Beim ernten von Gemüse, achten Sie auf die folgenden Regeln.

  • sammeln Sie äpfel und Birnen sollte in der Zeit, als Sie noch nicht dospeli. Die Sammlung erfolgt eine Woche vor der Reife der Frucht. Wenn die Sammlung richtig produziert, in diesem Fall ernten bleiben den ganzen Winter;
  • falls Sie die Ernte für die Zubereitung von Kompott, in diesem Fall die Sammlung erfolgt bereits pospevshih Obst;
  • in diesem Zeitraum erforderlich, um das sammeln von Pflaumen, Kirschen. Datensammlung Obst produzieren kostet in den frühen Morgenstunden. Unbedingt trennen Sie Sie von den Stielen getrennt.;
  • gut zu montieren in dieser Zeit die Ernte der Pflaumen. Die Erfassung kann durchgeführt werden und zuvor, da eine Menge hängt von der Temperatur der Luft. Wenn nicht sammeln Pflaume in der Zeit, dann werden Sie Ihr Gewicht kann äste brechen. Viele Pflaumen an den Zweigen, aber es nicht geschafft zu halten, ist es besser, die äste zu Stöcken, damit Sie nicht kaputt.

 

Welche Arbeit wird im August durchgeführt

Gleichzeitig mit der Ernte, der Aussaat neue Samen, die erforderliche Arbeit, von denen direkt abhängig, wie leicht ist es, im nächsten Jahr wird an einem Gemüsegarten zu arbeiten.

  • gegebenenfalls müssen Impfungen Pflanzen. Besser, es zu tun in der ersten Augustwoche. Für die Pflanzen besser mit T-förmigen Weg der Impfung. Nachdem die Einprägung beendet ist, benötigt drei Wochen warten, und nach testen, wie die pflanze blieb und ertrug Impfungen;
  • kann die Vermehrung der Obstbäume und Beerensträucher. Im August nehmen Sie aus der Treibbeete sajeny Stachelbeere, Johannisbeere. Nachdem Sie produzieren Pflanzung im Freiland. Wenige Wochen vor der geplanten Landung, muss eventuell ein Dünger des Bodens, damit die Keimlinge leichter Wurzeln in den neuen Boden;
  • beginnen Sie mit der Pflege von Erdbeeren und Walderdbeeren. Das sammeln von Beeren bereits produziert, also kann rassadky Kulturen auf eine neue Plantage. Auf einem Quadratmeter müssen Sie landen nicht mehr als 8 Jungpflanzen. Mit alten Büsche entfernt, Ranken, Stecklinge. Sammeln Sie trockenes laub.
  • schneiden Sie die Sträucher Himbeeren. Im Frühjahr dieses Verfahren sollte nicht durchgeführt werden. Trimmen müssen alle Patienten, die gebrochenen Zweige.

In dieser Zeit erfordert die Arbeit mit allen Gebüschen.

Was tun mit blühenden Pflanzen

Egal, um welche Farben es sich handelt, Pflege für Sie verlangt eine umfassende.

  • Lilien – Stauden, deshalb müssen Sie Sie Umtopfen. Umpflanzen wird in den ersten Tagen des August. Etwa Ende Juni, Lilien otzwetut, dann müssen Sie mindestens 30 Tage zum entspannen und Lesen Sie transplantiert werden;
  • Ende August können Sie die Pfingstrosen verpflanzen. Um Sie zu verpflanzen, zu unterteilen, Wurzeln und Pflanzen auf eine neue Stelle.
  • stellen Sie sicher, Düngung der Pflanzen. Bessere Nutzung Calciumphosphat-Kalidüngemitteln;
  • bereiten Sie die Samen für einjährige Pflanzen und Gemüse.

Nach den Empfehlungen des Mondkalenders erreichen eine gute Ernte, und bereiten den Boden für die überwinterung.

Источник: kleo.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost