Zum Inhalt springen

Mammilliariia plumoza: wie wachsen Blumen aus den Federn


Mammilliariia peristaia, oder plumoza (Mammillaria plumose), wächst in Mexiko auf felsigen Formationen. Die meisten Liebhaber von Kakteen glauben diese Art von mammilliarii das luxuriöseste. Vorher treffen Sie sich in privaten Sammlungen war es fast unmöglich, heute plumoza frei in den Läden verkauft mit einfachen Arten von Kakteen.



Kugelig Stängel mammilliarii mit einem Durchmesser von 5 bis 7 cm mit einer dichten Gehölz von zarten Stacheln. Betrachtet man Sie durch eine Lupe, werden Sie feststellen, dass Sie in Ihrer Struktur ähneln die Federn der Vögel. Growing up, plumoza gedeckt «Töchtern», bilden die weißen Pads mit einem Durchmesser bis zu 20 cm mittelgroße Blüten, mit einem Durchmesser und 1,5 cm lang Ihre Farbe ist weiß oder blass rosa.

In zum ersten mal sah plumozy stellt sich die Frage: wie schafft es zu brechen der Knospen durch den dichten Schleier der «Federn». Die Tatsache, dass wenn die pflanze blüht, Kegeln ordentlich Knospen drängen die einzelnen «Federn», erscheinen von Dicke Stacheln. Ein paar Tage die Blumen erheben sich über dem dichten Schleier. Dann scheint es, als ob Sie nur geklebt sind an der pflanze von oben. Nach der Blüte die Blütenblätter nach innen gerollt, Blüten und gehen zurück unter das Stift Schleier, nicht iskriviv und ohne störende keinen einzigen Platte nejneishih Dornen.

In den häuslichen Bedingungen für plumozoi ist es notwendig, sorgfältig zu pflegen. Halten Sie sich am besten in sonniger Lage, wenn möglich, auf der Süd-Fensterbank. Der Boden für die Pflanzen dürfen keine organischen Bestandteile und eher Locker sein. Die optimale Variante – das Land der Maulwürfe mit einer Handvoll Sand in gleichen Mengen genommen. Man kann Sie im Boden razryhliaushie Komponenten, Z. B. Holzkohle. Irdenen Mischung vor dem Einpflanzen müssen proparit innerhalb von 30 Minuten im Wasserbad. Geschirr für die Landung sollte der flachen und der entsprechenden Größe des Wurzelsystems. Unmittelbar nach der Transplantation oder Pflanzung plumozy benötigen, um zu überleben in einem trockenen Modus mindestens Wochen, d.h. nicht Gießen während dieser Zeit, wie die anderen Kakteen.

Vermehrung die pflanze «Kiddies» oder Samen, die muss getrennt vom mütterlichen Vorsicht – wenn «Baby» hält sich an der Basis sehr stark, ist es besser, Ihr heranwachsen und nicht zu riskieren.

Mammilliariia plumoza: wie wachsen Blumen aus den Federn

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost