Zum Inhalt springen

Mini-Garten in einem Haus mit Ihren eigenen Händen

Mini-Gärten kann eine hervorragende Innendekoration. Lernen, wie man Pflanzen in Weinkorken, Muscheln und Kaffeetassen.



In der Miniatur-Objekte hat seinen eigenen Charme. Sie sind so winzig, Berührend, zerbrechlich, Dekorative… Mini-Gärten kann eine hervorragende Innendekoration und machen Sie ganz einfach. Ihnen sagen, wie Sie die Pflanzen Anpflanzen im Weinkorken, Muscheln und Kaffeetassen.

 
Wir beginnen mit Staus. Es ist ein hervorragendes Material für alle Arten von Bastelarbeiten, der kann sich ein Mini-Topf für die pflanze. Sie benötigen: selbst Weinkorken, ein Schraubendreher, ein kleines scharfes Messer, Boden, Pflanzen, Magneten und termokleevoi Pistole.

Im Stau mit einem Schraubendreher ein kleines Loch machen, und dann erweitern Sie ihn mit einem Messer ungefähr bis zur Mitte des Rohrs. Versuchen Sie nicht zu beschädigen unsere Zukunft Blumentopf, denn das Rohr kann bröckeln. Kleben Magneten seitlich, ungefähr in der Mitte. Jetzt Gießen Sie den Boden und die Pflanzen die pflanze.

Ideal Kakteen und Sukkulenten. Das ist alles. Befestigt werden kann diese originelle Mini-Garten auf dem Kühlschrank, um die Gäste zu überraschen. Gießen Sukkulenten müssen aus einer Pipette sehr vorsichtig.

Noch einfacher Sukkulenten Pflanzen in den Schalen. Wenn Sie groß genug sind, dann platzieren Sie zwei oder drei Pflanzen, die Schaffung schöne Komposition. Empfehlen die Experten für solche Mini-Gärten verschiedene Arten von pahifityma, gasteriu, steinerne Rosen, sedum Sprossen Cash Bäume, eonium Baum, andere niedrig wachsende Sukkulenten mit kleinen Blättern.

Vergessen Sie nicht, bohren Sie ein Loch in einer Schale für die Entwässerung, damit das Wasser nicht stagnieren. Außerdem auf dem Boden, unter dem Boden, raten Experten setzen getränkt mit Feuchtigkeit Torfmoos. Oder ein Stück wichtiger Lumpen, Kaffee-Filter. Platzieren einer solchen Mini-Garten brauchen sonnige, flache Schalen setzen auf das Tablett und geschwungenen hängen können, indem Sie eine ungewöhnliche Komposition.

Tasse mit Untertasse — ready Blumentopf. Und geräumig genug für mehrere Pflanzen und Dekoration aus kleinen Kieselsteinen, Zweigen, Perlen, andere Miniatur-Objekte. Wieder daran erinnern, dass in der Unterseite der Schale müssen bohren Sie ein Loch für die Entwässerung, ist es besser, nicht eins. Und auf den Boden setzen, Moos, Kieselsteine, Sand zu schütten, um zu vermeiden Verstopfung der öffnungen.

   

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Статья предоставлена сайтом econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost