Zum Inhalt springen

Modische Jeans für Frauen 2020: Trends der Saison, Trends, Neuheiten, Foto

Inhalt

  • Wie soll man wählen?
  • Die aktuellen Modelle
  • Mit was kombinieren?

Wie soll man wählen?

Die Auswahl der Jeans für viele pyshnotelyh Schönheiten ist eine ziemlich schwierige Aufgabe. Weil die Vertreter der Basic-Garderobe sollte nicht nur gut sitzen auf die Figur, sondern auch optisch passen die Proportionen. In Anbetracht dessen, unten haben wir ein paar Empfehlungen Stylisten, die Ihnen helfen, zu entscheiden, mit dem richtigen Stil.



  • Kaufen Sie Hosen ausschließlich seine Größe. Wenn Sie kaufen ein Produkt, das malomerit oder leicht velikovato, es visuell um Ihre Figur disproporcionalnoi und darüber hinaus, verursacht Unbehagen beim tragen.

  • Vermeiden Sie Modelle, die genäht aus Materialien mit einer glänzenden Beschichtung, da Sie die Aufmerksamkeit auf die Mängel zu sprechen. Aber die dunkle Matte Jeans werden nicht nur schlanker, sondern auch eine ideale Grundlage für die Schaffung einer Vielzahl von Bögen.

Interessant: die Jeans, die die Figur schlank

  • Bevorzugen Sie Produkte, hergestellt aus den Stoffen, unter denen gibt es eine kleine Beimischung von lycra. Diese Jeans sitzen auf der Figur und dabei haben ytiagivaushii Wirkung.

  • Seien Sie vorsichtig mit dem Dekor, da alle Arten von Streifen, Gestickte Ornamente und verschiedene Nieten, bei falscher Speicherort hinzufügen können unnötige Mengen.

  • Verbergen hervorstehenden Bauch und machen eine mehr elegante Silhouette wird Ihnen helfen die Jeans auf die hohe Landung.

Stilen auf niedrigsten Landung völlig ungeeignet das schöne Geschlecht, Format XL+, da Sie deformieren Figur und betonen alle Problembereiche.

Die aktuellen Modelle

Ueber Trend im Jahr 2020 Jeans, unten haben wir eine Liste der gefragtesten auf heute Modelle, die es sich leisten können tragen und pyshnotelye Damen.

  • MOMA. Trotz der Behauptung vieler, dass die “Mamas” die Jeans ist nicht die beste Option für Muffins, doch ist es nicht so. Nur muss die richtige Modell auszuwählen. Der Obere Teil der Jeans Mohm sollte eng anliegend Figur, während die Hosenbeine haben schon mehr frei-Schnitt. Vieles hier hängt von der Farbe der Hose. Sie sind in keinem Fall sollte nicht zu hell oder blass. Am besten geeignet seien einfarbige dunkelblaue Optionen hohe Landung.

  • Pantalons. Verkürzte kleshenye von Hüft Jeans wurde buchstäblich ein Trend 2020, die ideal für größere Frauen. Tragen Sie die Hose Stylisten empfehlen in jeder Zeit des Jahres, die Kombination mit Dingen, Reife in verschiedenen stylrichtungen. Aber die Schuhe sollte unbedingt auf hohen Absätzen oder Keile.

  • Verkürzte. Länge ⅞ eignet sich nicht nur von hohen Frauen, sondern auch das schöne Geschlecht mit einem kleinen Wachstum. Es hilft, die Proportionen auszugleichen und das Bild insgesamt interessanter machen. Aber hier tragen cropped Jeans, wie pantalons, sollten Sie ausschließlich mit Schuhen mit hohen Absätzen.

Interessant: die Jeans für das Frühjahr 2020: Mode-Trends der Saison

  • Kleshenye. Im Jahr 2020 Jeans mit erweiterten Hose nach unten wird wieder in Mode. Jedoch voller Frauen, wenn Sie einen Stil auswählen, sollten Sie sich nicht nur auf Ihre geschmacklichen Vorlieben, sondern auch die Eigenschaften der Figur. Zum Beispiel, der Schönheit mit dem Bauch und wohlgeformte Beine können kaufen eine Option mit kleshem aus dem Stamm. Mädchen mit schrägen Hüften besser wählen Sie ein Modell, in dem die Expansion geht direkt vom oberen Teil des Oberschenkels.

  • Boyfriends. In Erster Jugend-Option, die Kekse können ruhig ergänzen Sie Ihre Basic-Garderobe. Die Hauptsache ist, wählen Sie den Zuschnitt auf die hohe Landung. Im übrigen ist die zulässige Produkte von jeder Farbe und Länge. Auch in diesem Fall gibt es keine besonderen Einschränkungen und zum Design. In diesem Zusammenhang können Sie sicher tragen boyfriends, dekoriert mit kleinen porvannostiami, abgewetzt, Stickereien und Applikationen.

Neuheit dieser Saison waren die Jeans, die Hosenbeine unten Fransen verziert. Nach Meinung von Stylisten, eine solche Einrichtung hilft pyshkam zu diversifizieren das Bild und ziehen die Aufmerksamkeit von Problemzonen.

  • Direkte. Vielseitige Jeans, die perfekt für größere Frauen aller Altersgruppen, einschließlich für Personen über 50. Sie verstecken die Mängel der Figuren, Silhouette ziehen, ja und Zwiebeln machen mehr feminin und attraktiv. Darüber hinaus kombinieren Sie diese Jeans kann mit absolut jedem Top und Schuhe.

  • Skinny. Diese Variante ist mehr für die selbstbewussten Mädchen, die absolut keine scheu, Ihre Form und sind bereit, diese anderen zeigen. Und alles nur, weil das Hauptmerkmal der Skinny ist eine enganliegende Passform, wodurch eng diese Jeans sitzen auf der Abbildung.

So, das schöne Geschlecht mit nicht-Standard-Einstellungen sollten Sie ausschließlich dunkle Modelle, weil Sie, im Gegensatz zu den hellen, am wenigsten betonen unvollkommen Körperbau.

Es gibt auch Einschränkungen in der Wahl des Oberteils. Er muss unbedingt verlängert werden. Jedoch, viele Fashionista Größen plus size nicht an dieser Regel kleben und tragen mit verkürzten Skinny Jeans.

  • Welche Jeans tragen Sie am häufigsten?

    Skinny

    Schlaghosen

    Gerade

    “Boyfriends”

    Mohm

    Verschiedene Arten

    Trage keine Jeans

    Stimmen

Mit was kombinieren?

Trotz der Tatsache, dass die Jeans gelten als die vielseitigste Element der weiblichen Garderobe, die kombinierbar mit fast jedem Oberteil, doch wir haben einige der am besten geeigneten für diese Unterseite der Dinge.

  • T-SHIRT. Mit Jeans harmonisch kombiniert werden absolut jedes T-SHIRT, ausgehend von der Basis-bis hin zu weißen modischen jetzt printovannymi Modellen. Tragen Sie das Oberteil kann man dies auf die Produktion oder in die Hosen zurechtgemacht.

  • Bluse. Extralange Schnitte, genäht aus leichten fließenden Stoffen, helfen, eine wirklich femininen look, außerdem versteckt alle Unvollkommenheiten der Figur. Tragen Sie die Bluse kann auf die Ausgabe oder zurechtgemacht im inneren der Hose. Schuhe zu solchen lykam sollte auch vernünftig gewählt. Die beste Option hier werden Schuhe, Sandalen oder Stiefeletten mit Absätzen oder Keile.

  • Jacke. Kommen im Frühjahr, nach den neuesten Modetrends, die Sie sicherlich nicht ohne eine Jacke, die Sie auch tragen mit Jeans. An dieser Spitze angebracht wird jede Fasson der Hosen. Und hier ist der Blazer sollte unbedingt verlängert und reichen bis auf die Ebene der Hüften. Kurze jacken Modelle ist auch zulässig, aber Sie sollten äußerst vorsichtig sein, da Sie öffnen den unteren Teil der Figur, so zieht Sie die Aufmerksamkeit.

Interessant: die Regeln der Kleidung für große Frauen, die es Wert sind, stören

  • Pullis. Er muss verlängert werden und haben einen freien oder geraden Schnitt. Farbe die Farbe eines solchen Oberteils erlaubt jedem, und Sie können kombinieren mit Jeans, wie Monochrom-Muster und helle printovannye.

  • Kimono. Eines der Trend-Kombinationen, die sich ideal für die Sommersaison. Sie müssen Zustimmen, dass die länglichen Kimono, hergestellt aus leichten, durchscheinenden Stoffen und verziert mit Stickereien oder Aufnähern, die helfen, schaffen eine sehr stilvolle Multilayer aytfit, die zudem optisch machen die Figur schlanker.

  • Kleider. Liebhaber von ungewöhnlichen Lösungen können sowohl zu Jeans als auch zu Kleidern. Es kann eng anliegende Skinny, die die Funktion Leggings, direkte oder auch kleshenye aus der Hüfte Designs. Aber die Kleider sollten möglichst einfachen Schnitt und Design.

Wie Sie selbst bereits überzeugen konnten, nach dem Studium der Mode-Trends, die in einem Artikel im Jahr 2020 für Frauen, die wählen, eine trendige Jeans, die betonen die Vorzüge Ihrer Verfassung und möglichen Mängel zu verbergen, nicht schwierig sein.

Modische Jeans für Frauen 2020: Trends der Saison, Trends, Neuheiten, Foto

Share Button

Interessanter:



Published inPost