Zum Inhalt springen

Ob es sich lohnt, zu einer Wahrsagerin zu Kontaktieren


Immer mehr Menschen, die Zweifler in die Zukunft, wenden sich an Hellseher und Wahrsager. Deren Logik kann man verstehen – wollen immer zuversichtlich in die Zukunft. Aber oft wahrsagen zu einem alltäglichen Programmierung des Schicksals, dass kann zu unangenehmen Ergebnissen führen.



Kann ich zu einer Wahrsagerin zu Kontaktieren?
Die Zukunft ist eine fragile, unklare und unsichere Sache. Jede Tat in der Gegenwart potentiell verändert alles. Deshalb ist es so gefährlich, zu behandeln zu einer Wahrsagerin oder Hellseher.

Erstens, gibt es keine Objektive Bestätigung der Supermächte. Selbst wenn wir davon ausgehen, dass solche Fähigkeiten vorhanden sind, können, Ihre Verfügbarkeit zu prüfen es ist unmöglich. Oft ist ein großer Teil der bekannten «Wunder» sind gut otrepetirovannymi Brennpunkten. Dementsprechend extrem groß ist die Chance, sich verantwortungslos zu sharlatany, informiert Sie über die zehn «den Kronen der Ehelosigkeit» bösen Blick und fordert eine Menge Geld für Ihre Entfernung, die Stimmung verderben, aber im Ergebnis nichts ändern wird.

Zweitens, Gläubige Menschen haben den Lauf zu einer Wahrsagerin bestellt. Dies gilt als Appell an die dunklen Mächte, und damit Sünde ist.
Wenn Sie vor kurzem zum Christentum bekehrt, darüber nachzudenken, ob die zur Wahrsagerin gehen angesichts der Tatsache, dass die Priester diese Praxis verurteilen.

Wenn Sie sich entschließen, zur Wahrsagerin gehen, nehmen Sie nicht zu viel Geld. So haben Sie weniger Versuchungen, kaufen Sie sich etwas mächtiges pobriakyshky.
Drittens, und das ist sehr wichtig, «Informationen» über die Zukunft Programmieren kann. Vielleicht werden Sie unbewusst beginnen, führen Sie die Aktionen, die Sie führen, um Sie genau zu «predskazannomy Zukunft». Und es ist gut, wenn Sie naprorochili etwas positives und angenehmes, und wenn die Wahrsagerin gesagt Sie schreckliche Dinge, aber Ihr Unterbewusstsein hat Sie, als ein Aufruf zum handeln?

Natürlich ist positive Prognose kann sehr hilfreich sein. Leute Fragen, die Vermögen von Ihnen zu hören, etwas gutes. Oft eine gute Wahrsagerin-der Psychologe kann empfehlen, etwas wichtiges und sinnvolles. Aber, selbst wenn Sie sich entschieden haben, gehen Sie zu einer solchen Fachkraft, tun Sie es nicht in einer regulären Praxis. Regelmäßige monatliche Prognosen machen Sie süchtig nach dem Wahrsager, dass es nicht zu nichts gutem führen.

Wohin gehen Sie für die Programmierung der Zukunft?
Gerade in samoprogrammirovanii lauern die meisten Gefahren. Oft Wahrsager-Psychologen veranstalten alle diese grossartigen Rituale wie ein Blick in die Kristallkugel oder Kartenlegen, so geben Sie Kunden sicher zum samoprogrammirovanie Zustand. Ein großer Teil der «Wahrsagerei» ist auf Physiognomie und einer subtilen Kenntnis der menschlichen Psychologie. Verschiedene Techniken wie Neuro-Linguistisches Programmieren vereinfachen gadalkin Arbeit.
Dann werden Ihre Vorhersagen fangen an sich zu erfüllen scheint, der Kunde kommt zu ihm noch ein paar mal, bringt gutes Geld. Scharlatane benutzen genau diese Technik, um eine Person davon zu überzeugen, dass seine Zukunft gibt es viele Negativität, von dem man entkommen kann, mit dem Kauf sich etwas einzigartiges Maskottchen. Eine Person kauft ein ähnliches pobriakyshky für das große Geld, unbewusst «setzt das Häkchen» im unterbewußten und wartet, bis das Amulett funktioniert.

Ob es sich lohnt, zu einer Wahrsagerin zu Kontaktieren

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost