Zum Inhalt springen

Ob Sie spülmaschinenfest Backformen: Regeln

Als Abwasch in PMM

Versammlung zu kaufen mit einem Ziel – für immer loswerden ungeliebten und kostspieligen Zeit Unterricht. Fast alle Hausfrauen wissen, dass Sie nach dem Kauf eines Autos vollständig zu erheben vom Geschirrspülen. Leider ist es nicht so. Einige Gegenstände strengstens verboten Passung in die häusliche Gehilfin. Steht vor dem einschalten des Apparates zu verstehen, welche Art von Geschirr nie waschen in der Spülmaschine, sondern auch herauszufinden, zu überstehen, ob die Silikon-förmchen dieses Verfahren.



Interessant! Die Liste der Gegenstände, die nicht spülmaschinenfest

Bevor Sie das Gerät in Betrieb, müssen Sie dort eine spezielle Pille, die schonend reinigt schmutzige Formen. Darüber hinaus Geschirrspüler verarbeitet Produkte Reinigungsmittel und Warmwasser-Massagedusche, keine mechanischen Einwirkungen auf Sie nicht erfolgt.

Einzelne Hersteller von Silikon-Formen zum Backen auch eine Anleitung für die Auswahl von speziellen Modi und Formen der Unterbringung in PMM:

  • Legen Sie die Form in das Fach für Besteck oder im oberen Fach.
  • Legen Sie den Rest der Schüssel.
  • Füllen Sie die notwendige portion Mittel oder die Tablette in einem speziellen Fach.
  • Überprüfen Sie, ob vorrätig Salz und Klarspüler.
  • Schließen Sie die Wasch-Kamera-Modus und starten Sie einweichen. Genau dieses Programm ermöglicht es Ihnen, qualitativ waschen förmchen von kulinarischen Fett oder öl.
  • Dann die Maschine im normalen Programm waschen beendet den Prozess des Waschens.
  • Wenn Sie dies nicht tun, mit der Zeit Silikonformen werden die Kuchen verwöhnen.

    In der Regel auf Silikon-Formen gibt es ein spezielles Symbol, dass die Verwendung des Geschirrspülers. Die Wassertemperatur ist viel niedriger als in den Ofen, deshalb zu befürchten, dass das Silikon leiden kann, gibt es keinen Grund.

    • Haben Sie eine Spülmaschine?

      Ja

      Nein

      Seit langem träumen die Spülmaschine kaufen

      Stimmen

    Regeln für die Nutzung des PMM

    Es ist wichtig zu wissen, ob in PMM Silikon waschen, um nicht zu verderben seiner Oberfläche. Nicht brauchen und vergessen Grundregeln Wäsche-Silikon-Backformen, und der Regeln der Benutzung der Spülmaschine:

  • Sofort nach der Extraktion des Backens steht, Gießen Sie die Form mit Wasser: die restlichen Stücke, wenn Sie sind, razmoknyt und werden leicht entfernt mit einem Schwamm oder Wasserstrahl.
  • In die Spülmaschine setzen kann nur gereinigt von groben Verunreinigungen Geschirr.
  • Interessant! Als Mantel waschen in der Waschmaschine Automatik

    Strengstens verboten, irgendwelche Gegenstände beschädigen und zerkratzen Silikon-Schicht Bürsten, Schwämmen Schleifmittel mit, Kochutensilien, ershikami, rauen Tüchern reinigen. Bäckerei beginnt, halten Sie sich an der beschädigten Wände der förmchen und am Ende nicht mehr drehen. Dieselben Anforderungen gelten für alle Gerichte, hergestellt aus Silikon. Der schonende Umgang mit Ihr – ein Versprechen eine lange Lebensdauer.

    Aber die Silikon-Backformen können Sie sicher waschen im Geschirrspüler ohne Bedenken für die Sicherheit Ihrer Arbeiter Qualitäten. Form nicht verlieren Ihre Eigenschaften auch dann, wenn Sie Sie waschen auf dem langen Programm selbst mit heißem Wasser. Also keine Angst und können Sie sicher laden Sie die Daten, Produkte in die Maschine, installieren von jedem Programm waschen, aber vergessen Sie nicht über die vorläufige einweichen.

    Bonus

    Vertraut mit den oben genannten Regeln und Empfehlungen, kann der Schluss gezogen werden:

  • Bevor Sie in PMM-Schüssel, kostet das studieren der Bedienungsanleitung.
  • Kann nicht setzen verbotene Gegenstände in das Gerät.
  • Silikonformen kann gewaschen werden, in der Haushaltstechnik, aber vorher sollten Sie einweichen und entfernen Speisereste.
  • Ob Sie spülmaschinenfest Backformen: Regeln

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost