Zum Inhalt springen

Ogyrechnaia Turm, oder neue Gemächer für die Gurke

Lernen über ein ungewöhnliches beet zur Herstellung von Gurken – ogyrechnyu Turm.



Mit nichts vergleichbar ist der Geschmack der Gurke, zerrissen mit seiner Beete… Seine Härte, manchmal koluchest «Nadeln», als wollt ‘ s uns schließlich erschrecken, und dann – Knistern, der Geruch der kindheit. In der Tat, es ist ein ganz anderes Gemüse… Und vielleicht eine Frucht, Beere oder gar?

  • Wir bauen einen Turm!
  • Was ist das Ergebnis? Die Ergebnisse und unsere Schlussfolgerungen

In den letzten zehn Jahren in einem Vorort von Gärten, vor allem in der Nähe der großen Städte, die Fläche der Gartenbau-Beeten deutlich zurückgegangen. Kartoffel-Parzelle Dickicht Rasen, Karotten und Rüben geschoben Stauden. Beerensträucher, erfordern ständige Pflege und dogliada, ersetzt dekorativen und Apfel und Birne Boden verliert Kiefern, Weiden und dybam.

Faszination Design-Lösungen – blumenbeet, Gemüsegarten, Blumenbeete mit duftenden und würzigen Kräutern – ermöglichen die Kombination von Schönheit und nutzen. So, im heutigen Garten noch erhaltene traditionelle Kräuter: Dill, Petersilie, Sellerie, Salate, Meerrettich. Die Letzte, übrigens, wurde, einschließlich, modische pflanze, unter einem Host. Im einzelnen Landung auf der beleuchteten Stelle Meerrettich kann konkurrieren mit anderen in der dekorativen mehrjährige krautige, ja noch zu blühen – Nord Yucca.

Und hier gehen die Besitzer eines solchen Gartens, sehen Dill, Meerrettich, Eichenblatt, ein Alter Strauch von schwarzen Johannisbeeren… ist Alles etwas schwer zu beschreiben erinnert an irgendwelche Vereinigungen, wie im Märchen, wo Gerda geht in den Garten, und dort gibt es keine Rosen. Und nur wenn der Dill blüht wohlriechend gelben Regenschirm, Sie sofort daran erinnern, warum er überhaupt blüht – für sole! Und das bedeutet, dass im Garten nicht genug Gurken! Am Ende zum Beizen und kaufen kann, aber wie man nicht «hrymknyt» seine frisch?

Ogyrechnaia Turm oder die Stadt – wie bei wem funktionieren – der Villa kann ein Spaß und eine Mini-Fabrik für die Herstellung von Gurken.

Dafür benötigen Sie wenig Platz, viel Sonne, regelmäßige Bewässerung, sowie nicht-tödliche Waffen. Dazu bringen wir:

  • Geländer (nach Geschmack: Mesh Eisen Zaun verzinkt, Zaun, Bretter, Zaun, Stein, etc.),
  • Geotextil,
  • den fruchtbaren Boden,
  • Folie,
  • die Samen oder Sämlinge von Gurken,
  • Inspiration.

Eine leere Stelle im Garten (1-3 qm) – Ferkel, von der Sonne beschienener, — zu finden als auf den Hinterhöfen, und so der vordere Teil des Gartens. In jedem Fall-Turm wird Interessantes Objekt der Landschaftsgestaltung.
 

Im Entwurf speziell wurden nur Baustoffe verwendet, die erlaubt, schnell den Turm zu sammeln und bei Bedarf auch schnell abgebaut werden. Also, alles in Ordnung.

1. Grundlage für die Entwürfe nahmen verzinkten geschweißten Masche. Sie will Rollen sich in den Ring und Zylinder. Wir nutzten: rollten mehrere Zylinder mit unterschiedlichen Durchmessern und Höhen. Verpfänden das Netz sehr bequemen elektrischen Kragen.

2. Vystilaem Wand mit einer Marge geotkanu. Wir nutzten eine schwarze, aber Sie ist bei starker Sonne fördert die Erwärmung und schnellere Verdunstung der Feuchtigkeit. Was für Gurken eigentlich Recht gut, nur war das Wasser.

3. Gießen Sie die Erde, ytrambovyvaem. Dann auf dem Zylinder mit einem größeren Durchmesser stellen die nächste — und so weiter. Den Boden Gießen.

Beachten Sie die Vertikalität des Entwurfs, damit Sie nicht zusammenbrach. Befestigen Sie den Rand des Gewebes auf der oberen Stirnseite des Zylinders und schützen die Pflanzen vor scharfen Gitter, haben die Rand-Cut entlang HDPE-Rohr, das durch seine Elastizität beschlossen, sofort alle Aufgaben der Felge.

4. Pflanzen Gurken, tun Kokon aus Folie, befestigen Sie Sie fest belevymi Wäscheklammern. An einer Stelle die Folie ist leicht zu öffnen für die Bewässerung.

5. Mit dem Wachstum an Gurken gesetzt wurden Weide-Sticks, irgendwo Pflanzen podviazali, indem Sie die Richtung der Entwicklung.

Gepflanzte uns die Sorte Gurken war perfekt in jeder Hinsicht: lecker, stacheldrahtprodukten, reichlich. Der Nachteil, die wir nicht berücksichtigt haben in der kreativen Impuls, kann man seine unnachgiebige Wunsch wachsen nur nach oben eine Peitsche, und wir würden gern nach unten.

Das heißt, die Dropdown-Kaskade aus Gurken laub haben wir sofort begonnen erhalten unter der Wirkung der Schwerkraft von Früchten und Blättern, aber nicht Dank der Eigenschaft Gurken wachsen nach unten. Aus diesem Grund sind Sie ein wenig gelitten: nur ycepiatsia Ranken wachsen nach oben und die andere von oben auf den Kopf fallen mit Ihren Gurken. Das nächste mal werden wir versuchen, die Pflanzen so genannte balkonnyje der Sorte, die Entwicklung nach unten und sofort verzweigt.

Verbesserungen erfordert und Bewässerungsanlage. Poteushie unter der Folie fast bis Ende Juni, die Pflanzen nicht brauchen tägliche Bewässerung. Aber schon unter freiem Himmel, bei der Ernte im Juli, muss reichlich gewässert werden, sorgfältig überwacht das gesamte System.

Die beste Lösung, unserer Meinung nach, passen würde unprätentiös System Kapillare Bewässerung, aufgenommen während der Bepflanzung und die Bewässerung des Turms auf allen Stufen streng an den Wurzeln. Ein solches System bestehen der Ringe wird durch die Anzahl der Stufen, angewinkelten aus dem Schlauch. In Ihnen durchbohren wir die Löcher mit einem Durchmesser von 1-2 mm über 10-20 finden Sie unter Verbinden mit einer freigegebenen Autobahn Wasser. Das Wasser sollte teplovataia, wir haben Sie erwärmt in die Lieferung Schlauch Länge ziemlich groß.

Um dies zu implementieren, oder eine andere Lösung, die Sie brauchen Ausrüstung für die Bewässerung, in einem breiten Spektrum vorgestellt in unserem Katalog, vereinigen Angebote der großen Garten-Online-Shops. Wählen Sie alles, was Sie für das Gerät Bewässerungssysteme.

Einen Turm oder eine andere Konstruktion zu tun, angesichts der Tatsache, dass auf der Nordseite wird der ständige Schatten, und Gurken, Recht unangenehm wird, obwohl einzelne Geißel, die wir Krause und Nordlage.

Und noch: wir rufen alle immer Spaß machen und zusammen mit den Kindern. Aber hier gibt es eine kleine Ausnahme: Kinder und ungeschulte Erwachsene rücksichtslos und chaotisch Gurken geerntet, gezogen und zertreten Geißel. Die Sicherheit der Geißel – das Pfand des langen Fruchtkörper. So kümmern Gurken — und guten Appetit!

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

Статья предоставлена сайтом econet.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost