Zum Inhalt springen

Orthodoxe Beiträge im Jahr 2019: Kalender, Werte, Tradition

In der Orthodoxie Beitrag ist der asketischen Praxis, die auf die Unterwerfung der Begierden des Körpers dem Willen des Geistes. Völlerei ist eine der wichtigsten menschlichen Leidenschaften, zu überwinden, die Stärke ist nicht für jedermann. Also in Erster Linie Beitrag zielt darauf ab, diese Leidenschaft zu zügeln.



Die Fastenzeit im Jahr 2019

Der orthodoxe Beitrag widmet Befriedung des Fleisches und der Vorbereitung des Geistes auf das große fest der Auferstehung des Herrn. Es ist die lange Zeit der Abstinenz, die auf dem posten des Erlösers in der judäischen Wüste. Wie Christus während der gesamten Zeit der geistigen Vervollkommnung der Gläubigen haben sich weigern, von bestimmten Lebensmitteln, Weltlichen Versuchungen und Genüsse.

Dauert die Fastenzeit sieben Wochen und beginnt an unterschiedlichen Terminen, wie einige andere orthodoxe Beiträge. Er dauert vom 11. März bis zum 27. April im Jahr 2019. Den schwersten Wochen in der Ernährung werden der erste und der Letzte, an den anderen Tagen Zeiträume syhoiadeniia werden sich abwechseln Tage Erleichterungen, die Zubereitung von kalten Speisen dürfen. Die Fastenzeit kommt immer im Frühjahr, wenn die frischen Beeren und Früchte in der Nahrung noch vorhanden.

Alle sieben Wochen haben Ihre Besondere Bedeutung und Nachruf von Heiligen oder wichtigen Ereignissen. Jeden Tag der letzten Woche widmet sich der tragischen Ereignisse im Zusammenhang mit Folter und Tod des Erlösers. In den Tagen der Trübsal die Gläubigen komplett weigern zu Essen, verbringen die Zeit in Abgeschiedenheit und Gebet.

Petrov post im Jahr 2019

Petrov post traditionell nimmt den Sommermonaten und an den jährlichen Datum von Ostern. Er wird in Erinnerung an den Heiligen Apostel Peter und Paul. Vor dem Eintritt auf den Weg der Predigt und tragen christliche Religion den Menschen der ganzen Welt, die Apostel fasteten, wie Sie die Gläubigen beginnen den Zeitraum Einschränkungen in der Woche nach Dreifaltigkeit. Im Jahr 2019 post beginnt am 24.

Viele Traditionen Petrov post kam zu uns aus dem tiefen Altertum. In den Tagen Verbote orthodoxe gekocht Sammelsurium, fleischlose Suppe und Pilzsuppe Eier, die und jetzt sind die stolzen Gerichte der Russischen Küche. An Feiertagen der Orthodoxen Fastenzeit Hausfrauen bewirteten Ihre Gäste rybnikami, besonderen Kuchen mit einer ganzen Rumpf des Fisches.

Die Fastenzeit im Jahr 2019

Eine kurze zwei-Wochen-orthodoxe Beitrag zu Ehren des festes der Himmelfahrt der Jungfrau Maria. Im Jahr 2019 die Zeit der spirituellen Arbeit fällt für den Zeitraum vom 14. bis 27.

Diese Periode ist bekannt seit der Antike, als die christliche Religion entstanden ist und nur für nicht schlechter als strenge Fastenzeit. Milchprodukte, Fleisch und seine Derivate, sowie die Eier komplett aus der Ernährung ausgeschlossen. Der Großteil der in der Lebensmittel-Warenkorb nehmen Getreide, Pilze und Natürliche Pflanzennahrung.

Das Ende des Sommers fällt mit der Periode der Ernte, so viele Traditionen der Dormitio schnell verbunden mit diesem Ereignis. Während der zwei Wochen der Abstinenz Feiern die Gläubigen und Apfel-Honig-hat gerettet gerettet. Am Ende des Sommers Ernte des Honigs und der äpfel, die schon immer eine wichtige Rolle in der Russischen Küche. Eine kleine Menge der gesammelten Gaben der Natur die Gläubigen in die orthodoxe Position 2019 in den Tempel bringen zur Einweihung.

Advent

Alle wichtigen Feste im Christentum Fasten vorangestellt, um damit der Mensch reinigen den Körper und die Seele. Die Ernennung des Advents besteht in einer langwierigen Arbeit an sich selbst, durch die Bändigung der Begierden des Fleisches, die Buße und das Gebet. Der Mensch muss alle Sünde hinter sich zu lassen und reinen Gedanken, und das Herz voller Liebe, treffen die Geburt Jesu Christi.

  • Sie halten das Fasten?

    Ja

    Nein

    Ich kann nicht aus Gesundheitsgründen

    Stimmen

Grundlage der Ernährung im Winter post bilden alle Arten von Getreide. Hafer, Buchweizen und Hirse-Brei mit Zugabe von Trockenfrüchten erscheinen auf fast jedem Tisch. In der ersten Hälfte des Fastens Einschränkungen in der Ernährung nicht allzu streng. Seit Mitte ausgeschlossen Fischspezialitäten, endet der Zeitraum den strengsten Vorschriften.

Festwoche

Festwoche zeichnen sich dadurch aus, Verbote und Beschränkungen. Nach längerer Zeit der Zähmung des Fleisches, die Gläubigen leisten können eine Vielzahl von Gerichten und traditionellen fest. Datum festen Wochen ändern sich je nach dem Kalender der Orthodoxen Beiträge und die wichtigsten kirchlichen Feiertage.

Im Jahr 2019 Zeitplan wie folgt:

  • 07.01-17.01 – Weihnachtszeit, eine Woche Freude und Spaß angebrachter zu Ehren des Feiertages der Geburt Christi;
  • 18.01-23.02 – Woche des Zöllners und eines Pharisäers, öffnet eine Besondere Vorbereitungszeit vor der Fastenzeit;
  • 04.03-10.03 – Käse-Woche, die traditionelle Fastnacht, das fest mit Crêpes und gefährlichen Lebensmittel, die vor dem Beginn der Großen Fastenzeit;
  • 29.04-04.05 – Ostern-Woche, wird nach der frohes fest der Auferstehung des Herrn, der die Gläubigen Feiern mehrere Tage;
  • 17.06-23.06 – Dreifaltigkeits-Woche, die Woche vor Petrov post, an der zu Ehren des Feiertages der Heiligen Dreifaltigkeit.

In der christlichen Religion gibt es nicht nur Verbote und Einschränkungen. Neben wichtigen religiösen Feiertagen, es gibt ganze Wochen, wenn Menschen gehen und Spaß haben. Urlaub gefegt und in der Kommission des Gottesdienstes, und im Geistlichen Gewand. Traditionell in der Karwoche kamen die Massen Feiern, Messen mit verschiedenen leckereien, Spiele und Wettbewerbe.

Fasten am Mittwoch und Freitag

Zwei fleischlose Tage in der Woche gab es noch in den Anfängen des Christentums. Derzeit sind die Gläubigen so daran gewöhnt, zu dieser Tradition, dass oft gar keine Gedanken über seine Herkunft und Bedeutung. Während der Bildung der Jungen christlichen Religion zwei Tage wurden zu Ehren der tragischen Ereignisse.

Wenn wir diese zwei Tage Fasten wöchentlich, die Gläubigen halten den Körper in guter Form, nicht geben ihm die volle Freiheit zwischen mnogodnevnymi Beiträge. Es hat auch eine große Bedeutung für das geistige Wachstum, das Fasten am Freitag und Mittwoch zeigt, dass der Gläubige Gott vergisst nie, immer bereit zum Kampf mit der Versuchung und unreinen Kräften.

In den Tagen, in der Regel, verwenden Sie frisches Gemüse oder marinierte, saisonale Früchte, Nüsse und Honig in kleinen Mengen. Fischgerichte sind verboten, ebenso wie Pflanzenöl.

Übernachtung Positionen im Jahr 2019

In der christlichen Religion gibt es viele orthodoxe Fasten, einen Tag Weiterbildung. Kalender-Netzteil in der Fastentage, wird in Abhängigkeit von wichtigen Ereignissen, mit denen die post verbunden. Im Jahr 2019 eintägige Beiträge fallen auf folgende Termine:

  • 18.01 – am Vorabend der Taufe des Herrn im Tempel zu Begehen Weihe von Wasser und verbringen den Vorabend. An diesem Tag nehmen die Nahrung nur einmal, es kann sein sochivo oder kutia mit einer kleinen Menge von Honig;
  • 11.09 – an diesem Tag die Gläubigen erinnern sich an den tragischen Tod von Johannes dem Täufer, der auf Geheiß des bösen Königs. In Erinnerung an die fromme Lebensweise des Propheten die Gläubigen Fasten, das bedeutet der Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln mit Pflanzenöl;
  • 27.09 – fest gewidmet Erwerbung und Vozdvijeniu Kreuzes. Das Symbol des christlichen Glaubens, sondern auch ein Instrument der Hinrichtung wurde auf Golgatha und allen Gläubigen offenbart. An diesem Tag beobachtete ein strenges Fasten.

Ob es in den Orthodoxen posten der Hochzeit spielen?

Traditionen, Regeln und Verbote im Zusammenhang mit Einschränkungen in der post kam zu uns aus dem tiefen Altertum. Sie wurden mit den geistigen Führern auf der Grundlage der Auslegung der Heiligen Schrift und anderer orthodoxer Dokumente. Früher in Russland nicht üblich war, um die Ehe registrieren, das Schicksal der beiden Liebenden Verband nur die Zeremonie. Nach den Regeln der Kirche heiraten in der post verboten, für Ausnahmefälle müssen Sie die Erlaubnis des leitenden Bischofs.

 

Für die offizielle Registrierung im Standesamt und der anschließenden fest gibt es keine strengen kirchlichen Vorschriften, jedoch wenn Sie Folgen dem Fasten, dann das fest eindeutig zu verzögern. So im Voraus lernen, wie sind die Orthodoxen Beiträge im Jahr 2019, machen Sie einen Kalender und wählen Sie den richtigen Monat und das Datum. Wenn es eine dringende Notwendigkeit, die Ehe zu registrieren und zuweisen feier in der post, achten Sie darauf, dass auf dem Tisch waren nicht nur skoromnye, sondern auch fleischlose Gerichte.

Fleischesser

Fleischfresser, gemäß der kirchlichen Satzungen, ist eine Periode in der das erlaubt ist, Fleisch zu Essen. Traditionell Periode zwischen den Pfosten, ist der richtige Zeitpunkt für eine Hochzeit. Da nach dem Orthodoxen Kalender, in jeder jahreszeit, sofern die Fleischfresser gibt es die Moglichkeit, das Datum für das fest im Jahr 2019.

Winter Fleischfresser

Zwischen Weihnachten lange Fasten und strengen Fastenzeit eine Zeit, die für den Verzehr von Fleischprodukten. Im Jahr 2019 beginnt er am 7. Januar und dauert bis Proshenogo der Auferstehung, das fällt auf den 10. März. An allen Tagen dürfen Sie Kochen Gerichte aus verschiedenen Arten von Fleisch. Eine Ausnahme bilden traditionelle fleischlose Wochentage, Dritte und fünfte.

Frühjahr Fleischfresser

Nach Abschluss der Fastenzeit und bis zum Beginn Petrova, dauert Frühjahr Fleischfresser. Gemäß dem Zeitplan der Beiträge im Jahr 2019, an den Tisch Fleischspezialitäten können Sie vom 28. April bis 23. Juni. Wenn ein-Tages-post deckt sich mit dem kirchlichen Feiertag, erlaubt hinzufügen im Menü Fischgerichte.

Sommer Fleischfresser

Im Sommer Verbot der Beschränkung von Fleischerzeugnissen wird vor dem Uspenski posten. Im Jahr 2019 er startet am 12. Juli und endet am 13. Beginnt Fleischfresser Feiertag der Apostel Petrus und Paulus, die traditionell begleitet von breiten Feste und fröhlichen Festlichkeiten.

Herbst Fleischfresser

Der Letzte im Jahr Fleischfresser, perfekt geeignet für eine Hochzeit, im Jahre 2019 beginnt am 28. August und dauert bis zum 27. In dieser Zeit in Russland spielte die Hochzeit, so wie das fest Schleier, der fallend auf Herbst Fleischfresser, gilt als Schutzpatron der Ehe.

Nach dem Studium der Kalender der Fastenzeit auf das Jahr 2019, und die Entscheidung streng an den Bündnissen der Kirche, muss daran erinnert werden, dass die Einschränkungen betreffen nicht nur den Körper, sondern auch Seele. Während des Fastens müssen Sie den Fluss der täglich eingehenden Informationen, die Kontrolle Ihrer Qualität, zu verzichten, laut Unternehmen, Unterhaltungsveranstaltungen und langwierige Gespräche. Sollte man Zeit in der Privatsphäre, das Herz zu öffnen für das Gebet. Nichts sollte ablenken von der wichtigsten Ziele eines jeden Beitrag, das ist in der irdischen Leidenschaften zu zügeln, das Bewusstsein über die eigene spirituelle Natur und Buße.

Источник: kleo.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost