Zum Inhalt springen

Pflanz Erdbeeren auf Sämlinge im Jahr 2021 nach dem Mondkalender und nach Regionen: Tabelle

Inhalt

  • Der Einfluss der Mondphasen auf das Wachstum und die Entwicklung von Erdbeeren
  • Wenn die Erdbeeren säen auf das Pflanzgut im Jahr 2021
  • Unter Berücksichtigung des Mondkalenders
  • Unter Berücksichtigung der Region des Wohnsitzes
  • Podzimnii Aussaat Erdbeeren
  • Zusammenfassend

Der Einfluss der Mondphasen auf das Wachstum und die Entwicklung von Erdbeeren

Der Mond schien ungewöhnlich, die mehrere Phasen, von denen hängt die gesamte Entwicklung der Pflanzen. Erfahrene Züchter und Gärtner wissen das und versuchen, in Ihren Handlungen bauen auf Ihre Phasen. Zum Beispiel bei der Festsetzung der Zeit der Aussaat.



Zu genießen eine gute Keimung der Samen und vermeiden Sie unvorhergesehene Verluste von Jungpflanzen, die Sie mit dem Mondkalender richtig abholen die günstigsten Sitzplätze Tagen für jede Art von Pflanzen.

Wenn Sie planen, im Jahr 2021 Erdbeeren zu Pflanzen, um Setzlinge zu erhalten, der Mondkalender sagt Ihnen, Wann es zu tun ist. Für den Anfang sollte man im Hinterkopf behalten, dass die aktive Phase der Mond als Neumond, das dauert nicht mehr drei Tage. In dieser Zeit nützlich:

  • Tun Behandlung Erdbeeren Insektiziden, sowie Unkraut Beeten.
  • Sorgfältig prüfen die Blätter, wenn nötig, zu entfernen verfaulte und die betroffenen Krankheiten und Schädlinge.
  • Produzieren geplante Düngung, proryhlit Boden auf den Beeten.
  • In den Tagen Neumond, wenn Sie glauben, Mondkalender, unerwünscht ist die Anpflanzung der Sämlinge Pfropfen und Arbeit. Zunehmende Phase des Mondes ist sehr günstig, insbesondere für Pflanzen, die sich über die Oberfläche des Bodens. Auf deren Wurzelsystem ist praktisch nicht betroffen.

    Auf der zunehmende Mond ist ideal produzieren Umpflanzen und Pflanzen von Samen in den Boden, da das Wurzelsystem der gepflanzten Pflanzen in dieser Zeit gut entwickelt und wächst.

    • Und wie Sie lieber wachsen Erdbeeren?

      Im Freiland

      Im Gewächshaus

      Unter agrovoloknom

      In den Töpfen

      Ich züchte nicht Erdbeeren

      Stimmen

    Abnehmender Mond wirkt sich auf das Wurzelsystem von Sämlingen, aber die Samen in dieser Zeit unerwünscht. Wenn die Wurzeln der Sämlinge oder Jungpflanzen Schäden haben, kein Mondkalender helfen, nicht in der Lage, ein-und aussteigen vermieden.

    Bei Einhaltung der empfohlenen Zeiträume angebaut werden können, qualitativ hochwertige und starke Sämlinge.

    Wenn die Erdbeeren säen auf das Pflanzgut im Jahr 2021

    Erfahrene Züchter und Gärtner gut wissen, wie schwierig Erdbeeren wachsen aus Samen, da am Anfang Ihrer Entwicklung ist Sie extrem wählerisch und launisch. Für den Erhalt von qualitativ hochwertigen Jungpflanzen müssen Sie verbringen eine Menge Zeit, wenn Sie nicht Setzlinge kaufen.

    Im Jahr 2021 ist die optimale Zeit der Aussaat von Erdbeeren auf Sämlinge – Anfang Februar. Um eine gute Ernte zu bekommen, verwenden Sie die Informationen über den Anbau im Mondkalender und in der Region.

    Unter Berücksichtigung des Mondkalenders

    Wenn Sie planen, den Anbau von Erdbeeren in Gewächshäusern, nicht von großer Bedeutung, in welchem Zeitraum die Samen, da es das ganze Jahr produzieren können. Für die Anpflanzung von Erdbeeren im Freiland Aussaat notwendig ist, Ende Februar – Anfang März oder Ende Mai – Anfang Juni.

    Aussaat der Samen in den frühen Stadien — eine Garantie für eine Ernte im Herbst. Sämlinge, die aufgewachsen im Sommer, aussteigen an Beeten im Herbst, beziehungsweise, wird die Ernte in der nächsten Saison.

    Wenn die Sämling wuchs schwach, und es gibt die Befürchtung, dass Sie nicht Zeit haben, um Wurzeln auf dem beet vor dem Frost besser widerstehen Sie bis zum Frühling in den Töpfen.

    Auf den Verpackungen der Hersteller mit Samen unbedingt an die Fristen der Landung. Für Samen Sorten von Erdbeeren gibt es eine ausreichend große Zeitfenster – von Januar bis März, wobei die Fristen der Landung der frühen, mittleren oder späten Erdbeeren völlig anders.

    Die Günstigste Zeit der Aussaat von Erdbeeren in der Regel als Februar-März. In der Mond-Kalender auf das Jahr 2021 für die Bequemlichkeit der Gärtner gefeiert werden geeignete und ungeeignete Tage für die Anpflanzung aller Kulturen, einschließlich, und Erdbeeren. In der Tabelle unten — weitere Informationen, Wann es besser machen.

    Monat

    Zahlen

    Februar

    21-24

    März

    13-15

    April

    16,17

    Mai

    15-21

    August

    4-8,11-15

    September

    12-15

    Unter Berücksichtigung der Region des Wohnsitzes

    Die klimatischen Besonderheiten nach Wohnregion müssen nicht diskontiert werden, da diese an der wichtigen Faktoren hängt auch die Dauer der Aussaat. Optimale für diesen Monat ist Februar, aber es ist notwendig zu berücksichtigen, die Unterschiede in den klimatischen Bedingungen.

    Für jede Region gibt es eigene Fristen Einpflanzen der Samen und Jungpflanzen. In den zentralen Gebieten Russlands Temperaturen im Winter nicht so niedrig, so dass die Samen besser säen von Januar bis Februar. Diese Begriffe eignen sich für Moskau und der Region Moskau, Orel, Vladimir, Smolensk und Twer Regionen.

    Das Klima der südlichen Regionen Russlands mehr als weich, es ist viel wärmer, und im Winter kommt es nicht vor extremen Frösten, so dass Sie verdienen mehr Aufmerksamkeit bei der Bestimmung von günstigen und miese Tage. Im Süden Russlands Aussaat von Erdbeeren erfolgt im März – April.

    Solche Empfehlungen sind für die Einwohner der Region Rostow, Krasnodar und Stawropol Gebieten, sowie die Nord-Kaukasus-Republiken.

    In Regionen mit ausreichend kalten klimatischen Bedingungen und kurzen Sommern, wie der Ural und Sibirien, für die Aussaat von Erdbeeren eignet sich die Zeit von März bis April.

    Podzimnii Aussaat Erdbeeren

    Die überwiegende Mehrheit der Gärtner bevorzugt Aussaat von Erdbeeren im Frühjahr oder im Sommer. Aber es gibt Menschen, die sehr daran interessiert, ob es möglich ist, dies zu tun vor dem Winter und wenn möglich, dann in welchem Zeitraum besser.

    In der Mond-Kalender auf das Jahr 2021 ist einfach eine günstige Tage. Diese Variante hat viele Vorteile, da die Triebe werden im zeitigen Frühjahr für Frühjahr und Sommer Büsche stärker und in der Lage, ruhig zu ertragen Winterfrost.

    Die Samen für die Aussaat vor dem Winter vorbereiten müssen etwa drei Monate vor dem Einpflanzen in den Boden. Dazu passt die große und Reife Beeren, die getrocknet werden und Samen zu trennen.

    Die Dauer der Aussaat von Erdbeeren im Winter hängt auch von der Region und den klimatischen Bedingungen. Nur ist es wünschenswert, dass die arbeiten wurden auf den Mond aufgehen.

    Wenn im Jahr 2021 geplant ist die Aussaat der Samen in den ungeschützten Boden, in dem Mondkalender ist es leicht, eine günstige für diese Zeiträume – Tage vom 1. bis 3. und vom 24. bis 31. August geeignet für die Transplantation unter der Folie. Der erste August und die Tage vom 23. bis 31. des Monats, der Mondkalender nennt günstigen.

    Im Jahr 2021 erfahrene Gärtner empfehlen, nach Möglichkeit zu erwerben, die für die Anpflanzung von Erdbeeren Rebsorten Setzlinge ersten Reproduktionen. Es gibt auch die Meinung, dass hohe Erträge liefern kann Frigo – Strauch Erdbeeren, die ausgegraben wurde früh im Herbst, wurde den ganzen Winter über perfekt und es ertrug. Es sollte auch der Zeitpunkt der Pflanzung nach dem Mondkalender.

    Zusammenfassend

  • Die Samen der Erdbeere Sämlinge ausgesät, übereinstimmend Tage der Landung mit dem Mondkalender. Wenn seinen Empfehlungen zu Folgen, dann Sämlinge gibt freundliche Triebe und nicht krank.
  • März-April ist die beste Zeit für die Aussaat. Im Mondkalender finden Sie die gute und schlechte Tage für die Landung.
  • Die am besten geeignete Zeit für die Aussaat Sämlinge von Erdbeeren auf die Periode des wachsenden Mondes.
  • Pflanz Erdbeeren auf Sämlinge im Jahr 2021 nach dem Mondkalender und nach Regionen: Tabelle

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost