Zum Inhalt springen

Pflanzung von Erdbeeren im Herbst – Wann und wie Pflanzen im Freiland (Foto, Video)

Wenn Pflanzen Erdbeeren im Herbst nach Regionen im Jahr 2019

Die Fristen für die Pflanzung und Eigenschaften sind abhängig vom Ort der Landung der Pflanzen.



Podmoskove

Um frühere Beere, Erdbeeren gepflanzt passend Klima der Region. Beim Pflanzen von Erdbeeren im Herbst im Freiland in den Vororten sind bestimmte Voraussetzungen notwendig:

  • die Nachttemperatur nicht unter +5 Grad;
  • Tage von 10 bis 20;
  • trockenes Wetter.

In der Region Moskau so die optimale Laufzeit ist die zweite Hälfte des Septembers. Aber das bedeutet nicht, dass nicht Pflanzen früher oder später. Kostet überwachen das Wetter.

Region Krasnodar

Die Region Krasnodar erstreckt sich von der Region Rostow auf der Schwarzmeer-Küste, wo er bedeckt mit einer Hand den Bergen des Kaukasus.

Das Klima ist auch hier vielfältig: von gemäßigt im Norden, haben bis zum Asowschen Meer und im Mittelmeer bei den Schwarzen.

Herbstwetter kommt spät genug, also das Timing der Pflanzung Erdbeeren im Herbst im Freiland in der Region Krasnodar bewegen kann auf Oktober, November.

Karelien

Klimazonen Karelien haben auch Ihre eigene Individualität. In einigen Bereichen Seeluft gibt eine ziemlich milde Winter. Kontinental das Wetter ist sehr hart. Ende August kann bereits als Herbst-Periode.

Deshalb Pflanzung Erdbeeren im Herbst im Freiland in Karelien verbringen in den ersten zehn Tagen des Monats, was auch immer es geschafft hat, hochzufahren das Installationsverzeichnis auf den ersten Frost, die auftreten können schon im September.

Oblast Rostow

Im Territorium des Gebiets sehr viele Sonnentage, aber das Klima ist kontinental, nur etwa Asowschen Meer am Meer.

Herbst, in der Regel verzögert sich bis Oktober. So dass die Pflanzung von Erdbeeren im Herbst im Freiland in der Region Rostow produzieren in dieser Zeit.

Vorbereitung der Setzlinge

Es ist bekannt, Erdbeere propagiert Schnurrbart. Deshalb Pflanzmaterial im Voraus vorbereitet. Beim erscheinen der Querfortsätze nehmen die besten, der Rest Ranken entfernen. In diesem Fall wird die Bush erhält mehr Nährstoffe.

Es gibt auch einige Vorteile, wenn man Pflanzen aus dem eigenen Garten. Erstens, Sie können geliebt von Ihnen propagiert Sorte, zweitens bleiben die Eigenschaften des mütterlichen Busch.

Interessant! Pflanzung und Pflege von Tulpen, im Herbst im Freiland

Beim Pflanzen von Erdbeeren im Herbst im Freiland Schnurrbart Strauch von der Mutterpflanze trennen und vorsichtig Graben, um die Wurzeln nicht zu beschädigen.

Auf gute Sämlinge sollte nicht weniger als drei Blätter und die Länge des Wurzelsystems von etwa 10 cm.

Besser einige Tage vor dem ausgraben Beere behandeln Medikamente gegen Krankheiten und schädlichen Insekten und vor der Pflanzung für eine Weile setzen Bäumchen in Wasser mit Wachstumsförderer.

Wenn Sie kaufen Setzlinge, dann versuchen Sie, jene Sorten zu wählen, die noch nicht wuchsen auf Ihrem Grundstück. Jedes Jahr Züchter etwas neues schaffen, verstärken den Schutz der Pflanzen. Lohnt sich die Suche etwas besseres.

Die Wahl des Ortes der Landung

Kompetente Gärtner legen neue Beete unter Beere alle 4-5 Jahre, weil im Boden bleibt keine Nährstoffe, und die Büsche erschöpft. Die pflanze liebt Orte, sonnenverwöhnten, ohne Staunässe.

Das Grundwasser sollte sich an der Oberfläche zu einer Tiefe von mindestens einem Meter. Am besten wachsen an Süd-oder Ostseite, um nichts zatenialo Erdbeeren. Aus dem Norden der Landung müssen Sie zu vertuschen, Zaun oder in der Nähe der Plantagen.

  • Und wie Sie lieber wachsen Erdbeeren?

    Im Freiland

    Im Gewächshaus

    Unter agrovoloknom

    In den Töpfen

    Ich züchte nicht Erdbeeren

    Stimmen

Da die Erdbeere ist eine Eingeborene aus dem Wald (Verwandte Erdbeeren), dann ist der Boden sollte leicht podkislennaia. Am besten eignet sich Humus und Erde aus dem Wald geholt.

Für die Säure kann vor, spezialdünger, zum Beispiel, für Koniferen oder Rhododendren und Hortensien, aber in kleineren Mengen.

Fruchtfolge

Pflanzen an der gleichen Stelle Beere wird nicht empfohlen. Beachten Sie die Fruchtfolge. Am besten auf dem Grundstück machen die Betten nach Kulturen Kürbis, Wurzelgemüse, Gemüse, würzigen Kräutern und Leguminosen.

Wobei, so wie die Aussaat erfolgt im Herbst, kann man am Anfang der Vegetationsperiode zu Pflanzen, radieschen, basilikum, Dill, Petersilie und andere Kräuter. Und dann, nach der Ernte, das kommt früh genug, bereiten den Boden zur Pflanzung von Erdbeeren. Verbringen Entkeimung und Entfernung von Schädlingen.

Nicht Pflanzen Beere nach der Familie der Nachtschattengewächse, zu denen die Tomaten gehören. Sie haben mit Erdbeeren dieselben Krankheiten und Schädlinge.

Vorbereitung des Bodens

Besser produzieren im Voraus, noch im Frühjahr oder im Frühsommer. Mit Beeten entfernen alle Unkräuter, laub, äste. Statt Jäten kann man die Lösung verwenden Roundup oder Tornados, die auf die Blätter sprühen.

Interessant! Hibiskus – Pflege zu Hause

Seien Sie vorsichtig, sollten Sie nicht direkt auf die Kulturpflanzen. In der Regel nach 2 Wochen Unkraut pojyhnyt und Sie können Sie sammeln sogar Rechen. Verwenden Sie keine Lontrel, er löscht nicht das gras, da wurde speziell für die Beregnung von Rasenflächen.

Alle Aktionen durchgeführt, etwa 2-3 Monate vor der Landung der Erdbeeren. Und dann nur entfernen Sie Unkräuter und gelockert. Der Prozess der Pflanzung Erdbeeren im Herbst im Freiland kann auf Video zu sehen.

Dünger für Erdbeeren im Herbst

Bei der Pflanzung der Erdbeeren muss man Sie düngen, um die Versorgung mit Nährstoffen half pflanze gut Wurzeln und die Vorbereitungen für die überwinterung. Sie können fügen Sie spezielle Mittel direkt unter die Wurzeln, wie es in der Regel für alle Pflanzen.

Aber vielleicht ist das ein-und Ausklappen oder die Bewässerung in Gang oder in einiger Entfernung von Beeren. So machen bei der Ausbringung von Gülle oder geflügelmist. Sie verdünnen zu 10-mal Wasser, dann der Boden werfen.

Tiefe der Pflanzung von Setzlingen

Nach der Vorbereitung des Bodens und Düngung Ausbringung beginnen Büsche gepflanzt werden. Für diesen Graben eine Grube in einem Abstand von 40 cm voneinander entfernt.

Erdbeeren nicht zaglybliaut. Geschlossen werden die Wurzeln und Ihr Wachstum unbedingt geschieht auf der Ebene des Bodens.

Schema Pflanzung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Anpflanzung von Erdbeeren im Herbst im Freiland in den Vororten bei der Vermehrung Ranken:

  • Reihen. In einer Reihe Büsche gepflanzt in einem Abstand bis zu 30 cm Aber zwischen Ihnen wird eine große öffnung von bis zu 60. Diese Technologie gibt die besten Ergebnisse, wenn die Herstellung Pflanzung von Erdbeeren im Herbst im Freiland auf agrovolokno. Auf Textilien können Sie markieren Stützpunkte, dann einzudringen kreuzförmigen öffnungen, wo lunki. Auch er schützt die Pflanzen vor Unkraut und Frost.
  • Sockel. Zuerst setzen die zentrale pflanze, und dann um ihn herum noch 5-6 über 30 cm, so dass zwischen den Anschlüssen des halbmeters.
  • Teppich. In der Reihe Büsche gepflanzt nahe beieinander, um eine solide Matte, nach etwa 0,2 m, aber zwischen den Zeilen lassen viel Raum.
  • Landung unter agrovolokno

    Die Methode einer solchen Landung erhöht die Ernte und schützt die Pflanzen vor Unkraut. Beeren vor Fäulnis und Schmutz. Ebenfalls einfacher wird die Pflege und Schnurrbart nicht die Wurzeln gut entfernt werden.

    Ein weiterer Vorteil agrotekstilia ist, dass er das Wasser durchlassen, aber unter ihm der Boden trocknet sehr langsam und nicht die Bildung von Krusten. Dementsprechend ist es möglich, zu reduzieren Bewässerung.

    Bei der Pflanzung Erdbeeren im Herbst im Freiland unter agrovolokno wählen dunkler Material hoher Dichte.

    Legend Textilien, ihn unbedingt festigen Klammern oder Haken, wie bei der Installation des Zeltes, um den Windstoß nicht herausgezogen Material und neue Sträucher.

    Interessant! Florariym — Ihr persönlicher tropischen Garten

    Weiter markieren die Leinen für die Landung. Sie können mit Kreide oder einem speziellen hellem Marker. Zeichnen Sie ein Kreuz 5 cm, und die zerschneiden. In der Mitte machen das Loch nicht mehr als 10 cm tief, Beere gepflanzt, nicht zaglybliaia root Hals. Überdachte, legen die Kanten agrovolokna näher zu den Wurzeln. Produzieren Bewässerung.

    Pflanzung von Erdbeeren im Herbst im Freiland Frühjahr vorzuziehen. Pflanzen und genießen Sie die Beeren in die nächste Saison.

    kleo.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost