Zum Inhalt springen

Sacramento – die berblicksexkursion


Sacramento – eine der größten Städte Amerikas, mit ziemlich Reiches historisches Erbe. Weder ein Besucher noch nicht gleichgültig bleibt nach dem Besuch der Hauptstadt des “Golden State”.



An der Stelle, wo der Fluss American River mündet in den Fluss Sacramento, befindet sich am berühmten Hauptstadt des US-Bundesstaates Kalifornien. Gegründet wurde die Stadt noch im Jahre 1848 der Sohn eines Immigranten in der Schweiz – John Sutter.

Sacramento als Hauptstadt des “Golden State”, belegte Platz eins der beliebtesten touristischen Zentren. Übrigens, eine moderne Stadt im wahrsten Sinne brachten ein paar Meter, um zu vermeiden, die ständigen überschwemmungen.

Bisher versteckte aus den Augen, bleiben Straßen, Keller und einem unfertigen Haus, Zeigend von sich das im Moment ein ganzes System von Tunneln.

Für diejenigen, die Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt funktioniert das Stadtmuseum. Er hat einen ziemlich breiten Exposition, die in Zusammenhang mit einer sehr komplexen und spannenden Geschichte Sacramento. Das Museum selbst befindet sich in einem Gebäude des Kapitols. Die perfekte in Bezug auf Architektur, ziemlich Komplex befindet sich in einer idyllischen Park.

Der stolz der Stadt ist das Railroad Museum Sacramento, die wiederum übertroffen durch die Helligkeit der Atmosphäre und Weitläufigkeit Exponate jede andere in der Welt. Einen tollen Blick auf die Stadt, bietet seinen Besuchern einen urbanen Leuchtturm. Bleibt nur zu überwältigen, mehrere hundert Stufen einer alten verdrehten Leiter.

Sacramento hat sich in mehr als achtzig Parks, aber einer der beliebtesten, sowohl für einheimische als auch für Touristen, ist William Land Park. Einer Gesamtfläche von mehr als hundert Hektar, der Park setzte sich die unglaubliche Zahl von Jahrhunderte alten Gassen, einen riesigen Golfplatz und Zoo.

Liebhabern der Kunst, müde von den endlosen Spaziergängen durch die zahlreichen Parks, die Hauptstadt des US-Bundesstaates Kalifornien bietet besuchen das Ballett (als lokale Ballett-Gruppe) oder Konzert der klassischen Musik, in der Ausführung Symphony Orchestra. Für Kenner der bildenden Kunst, Fit, Crocker Art Museum. Noch im Jahr 1869, der Bankier Edwin Crocker mit seiner Frau Margaret Crocker, beschlossen, zusammen eine ganze Sammlung von Gemälden während seiner Reise durch die Städte Europas. Und im Jahr 1885, nach dem Tod Ihres Mannes, Margaret gab familiäre Sammlung der Stadt Sacramento.

In der Stadt neben den historischen Gebäuden und zahlreichen Parks gibt es viele Orte, die mit Freude nehmen die müden Gäste nach einem langen Spaziergang. Entspannen helfen, verschiedene Bars und Cafés, die in der Stadt die Menge. Für Liebhaber von Essen in den Restaurants genießen Sie Gerichte der kalifornischen, europäischen und mexikanischen Gerichten zur Auswahl und bieten eine große Anzahl an kalifornischen Weinen.

Sacramento – die berblicksexkursion

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub