Zum Inhalt springen

Schottische Katzen: wie viel Leben, die Besonderheiten der Inhalte, als füttern

Einer der beliebtesten Rassen von Haustieren sind Schottische Katzen. Dies ist eine sehr charmante, intelligente und friedliche Tiere. Viele, die Entscheidung getroffen eine Katze haben, wählen Sie diese Hunderasse. Aber oft Liebhaber von pelzigen Haustieren interessiert, wie viel Leben die schottischen Katze. Unter den Vertretern dieser Rasse viel hundertjährigen – bei guter Pflege können Sie Leben bis zu 20 Jahren und mehr. Obwohl dies geschieht nur unter den Haustieren, Straßenstrich Katzen nicht so viel Leben. Aber normalerweise ist die Lebensdauer der schottischen Katzen nicht anders als andere Rassen und beträgt etwa 15 Jahre.

Merkmale der Rasse

Die Heimat der Rasse ist Schottland. Waschechte Schottische Katzen seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts. Und begann die Geschichte der Rasse Zufall, wenn eine Katzenliebhaberin erregte das ungewöhnliche Erscheinungsbild des Tieres mit hängenden Ohren. Dann stellte sich heraus, dass diese Besonderheit des Aussehens durch die Anwesenheit des Defekten Gens, das führt zu unnötig weichem Knorpelgewebe. Deshalb und Ohren bei diesen Katzen gedrückt, was macht Sie so außergewöhnlich und charmant Aussehen.



Aber diese Besonderheit führt dazu, dass bei Kreuzung zweier Tiere dieser Rasse Nachkommen zum größten Teil erweist sich als nicht lebensfähig. Geboren sind die Kätzchen mit zahlreichen Anomalien Krümmung der Wirbelsäule und der Extremitäten. Deshalb bei der Zucht von Katzen dieser Rasse kreuzen Sie nur eine Abart der Rasse – schottischen priamoyhimi. In der Folge in einem Wurf ergeben sich Kätzchen und priamoyhie, und fold.

Das Aussehen der schottischen Katzen

Diese pelzigen Tiere viele Menschen wie wegen seines ungewöhnlichen bezaubernden Erscheinung. Ihre Merkmale sind charakteristisch kleine, abgerundete, drückte auf den Kopf, die Ohren, obwohl es eine Abart der Rasse mit normalen Ohren. Darüber hinaus haben die beiden Katzen Runden Kopf, großen, ausdrucksvollen Augen und weiche Dicke Wangen. Es gibt noch einige Eigenschaften des Aussehens von schottischen Katzen:

  • stark muskulösen Oberkörper mittlerer Größe;
  • eher kurz, proportional Oberkörper Nähfuß;
  • mittellangen Schwanz mit abgerundeter Spitze, ziemlich flauschig;
  • kurzes dichtes Fell, glänzend, Plüsch, am Hals bildet einen Kragen;
  • kurzer Hals.

Wie viel Leben Schottische Katzen zu Hause und draußen

Die Lebenserwartung aller Tiere hängt von der Pflege und Lebensbedingungen. In der Regel, wenn man von 15-20 Jahren, meinen Haustieren. Denn zu Hause besser versorgt, keine Infektionen, Wärme und im Notfall die Katze bekommt die Behandlung beim Tierarzt.

Außerdem, wie viele Leben Schottische Katzen, beeinflusst, ob Sie Nachkommen. Es ist aufgefallen, dass sterilisierte Tiere Leben länger. Je öfter die Katze bringt KITTEN, desto weniger Sie lebt. In der Natur, wenn eine Katze gebiert ein paar mal im Jahr, sein Körper erschöpft. Daher sind diese Tiere Leben nicht länger als 5-7 Jahre.

Außerdem die Frage, wie viele Leben Schottische Katzen, ist sehr wichtig, weil Sie vislouhaya Sorte ist anfällig für verschiedene Krankheiten. Sie haben eine sehr schwache Gesundheit, so dass manchmal die Krankheit führt zum Tode des Tieres vor der Zeit. Besonders anfällig für Krankheiten der Katze, die auf der Straße Leben. Dort werden Sie ständig Stress ausgesetzt sind, oft pereohlajdautsia und Fasten. Und da bei dieser Rasse schlechte Gesundheit, auf der Straße Sie nicht lange Leben.

Was brauchen Sie für die längere Lebenserwartung der Katzen

Um das Tier 15 bis 20 Jahre Leben konnte, ist es wichtig, sorgfältig zu nähern Fahrzeugkauf und bei der Wartung Folgen Sie allen Empfehlungen von Experten. Es gibt einige Tipps, die üblicherweise gegeben werden, diejenigen, die beschlossen, ein schottischer Kätzchen:

  • Sich an bewährten Züchter “leihen” und mit größter Sorgfalt erstellt man eine gesunde Katze.
  • Lassen Sie es ein Weibchen, da die Schottische Katzen Mädchen Leben ein wenig länger als die Männchen.
  • Folgen Sie allen Empfehlungen von Tierärzten, rechtzeitig impfen lassen.
  • Bieten Sicherheit Kätzchen, das entfernen der Drähte und alles, was ihn verletzen kann.
  • Rechtzeitig sterilisieren Tier.
  • Nicht herauszulassen auf die Straße.
  • Füttern richtig, besser Natürliche Lebensmittel.
  • Eine Haustier Kommunikation, Liebkosung, öfter mit ihm zu spielen.

Funktionen der Inhalt der schottischen Katzen

Kätzchen dieser Rasse sind sehr intelligent, beweglich und verspielt. Sie werden schnell lernen, auf die Schale, verstehen das Wort “nicht”. Diese Katzen werden zum Wirt und sogar in der Lage, seine Stimmung zu fühlen. Sie haben ruhigen Charakter, Sie sind völlig nicht-aggressive. Es wird bemerkt, dass die Schottische Katzen Angst vor der Höhe und sehr Gehorsam. Deshalb sind Sie selten shkodiat und verderben die Dinge. Diese Tiere sind ideal für die Pflege im Haus mit kleinen Kindern oder bei älteren Menschen. Sie sind anspruchslos, schnell an die neuen Bedingungen anzupassen und pflegeleicht.

Dazu muss man 1-2 mal im Monat Baden Haustier. Oft wird nicht empfohlen – Schottische Katzen sind sehr sauber. So viel Zeit müssen Sie schneiden Ihnen die Krallen. Täglich müssen Sie wischen Sie die Augen der Katze mit einem feuchten Tuch und mehrmals in der Woche kämmen Fell. Ebenso wichtig ist die richtige Pflege der Ohren des Haustieres. Muss sostrigat nachwachsenden Härchen mit Ihnen und regelmäßig zu inspizieren. Aufgrund der Tatsache, dass die Ohren stark drückte auf den Kopf des Tieres, in Ihnen sammelt sich oft Schwefel, die verschiedenen Auswahl und starten kann Ohrmilben.

Ernährung

Bevor Sie ein pelzigen Tieres, ist es notwendig herauszufinden, was zu füttern schottischen Kätzchen. Bei den Tieren dieser Rasse eine schwache Gesundheit, deshalb ist es wichtig, viel Aufmerksamkeit widmen. Sie können das Tier zu füttern als Trockenfutter und so der natürlichen Nahrung. Tierärzte glauben, dass Natürliche Nahrung immer noch besser. Aber um sicherzustellen, dass das Tier bekam alle notwendigen Nährstoffe. Zusätzlich müssen Sie kaufen Vitamine für Schottische Katzen. Sie haben spezielle Spurenelemente für die Stärkung von Knorpelgewebe Haustier und für die Verbesserung des Zustandes der Wolle.

Die Ernährung der Katzen muss variiert werden. Fressen Erwachsene Tiere zweimal am Tag. In der Ernährung sollte Fleisch – Huhn und Rindfleisch. Sollte Ihr Haustier auch Haferflocken Fleischbrühe oder Gemüsebrühe gekocht, gedünstet und rohes Gemüse, Eigelb. Nützlich ist Quark und andere Milchprodukte. Man muss auch den Kauf in der Zoohandlung ein spezielles gras für Katzen.

Wenn das Tier zu füttern Trockenfutter, müssen Sie die Futter der Premium-Klasse. Sie enthalten nur hochwertige Komponenten und alle notwendigen Vitamine.

Gesundheit

Bei den schottischen Katzen einen genetischen defekt. Er führte dies zu allem Ihre Ohren. Wegen der Anwesenheit dieses Gens Sie neigen auch zu Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Gelenke. Häufig haben Schottische Katzen entwickelt osteohondrodisplaziia. Diese Krankheit zeichnet sich durch Krümmung der Wirbelsäule und der Gliedmaßen, beeinträchtigte Beweglichkeit des Schwanzes. Diese Pathologie wird nicht behandelt und es wird oft die Ursache der lebenszeitverkürzung der schottischen Katzen. Prädisponiert sind auch diese Tiere zu Erkrankungen der Ohren. Oft haben Sie anspringen Ohrmilben, Entzündung entwickelt. Sie müssen regelmäßig zeigen, Haustier, Tierarzt und Impfung. Mit der richtigen Pflege und der Beachtung aller Empfehlungen des Arztes schottisch Katze Leben kann etwa 20 Jahre alt.

fb.ru

Share Button

Interessanter:



Published inFamilienPost