Zum Inhalt springen

Sehenswürdigkeiten Kislowodsk


Kislowodsk war immer grün Sitzbereich, wo aus ganz Russland kamen die Urlauber, die Ihre Gesundheit zu verbessern. Er ist jetzt genauso freundlich und bereit, jeden zu akzeptieren heilen und einfach nur einen Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten.



Kurpark

Resort Kislovodsk-Park ist ein Ort, der nicht vorbei, denn er liegt im Herzen der Stadt. Multi-Level-Park zeichnet sich durch seine einzigartige Vegetation und verfügt über einen zu langen Fußgänger geht. Der Park ist wirklich riesig, und so viele Läden, die sich auf die Alleen, handliche fallen. Nach Kislovodskomy Park Wege zum therapeutischen Spaziergang. Und das ist mehr als 30 Kilometer von Titeln, unterschiedlichen spiralwinkel, der Ausdehnung und der Frequenz der Erholung.

Der schönsten Orte im Park können Sie markieren stufige Treppe, die Skulptur «Krokodil», rote Steine, Brücke «Ladies Caprice», Spiegel-Teich, das Tal der Rosen. Langweilig wird hier einfach nicht!

Narzan Galerie

Das zweistöckige Gebäude Narzan Galerie obwohl sich am Eingang zum Resort Kislovodsk-Park, aber verdient Besondere Erwähnung. Hier trinken die meisten dieser heilenden Wasser. Aber seien Sie vorsichtig mit sylfatnym narzanom, kann es nur nach Rücksprache mit dem Arzt wegen der hohen Gehalt an Sulfat in ihm. Ja und den übrigen Arten scharf auf Mineralwasser nicht Wert. Aber die meisten Gebäude sind Spaziergänge ein muss. Galerie, die im gotischen Stil hat eine schöne Türmchen und Bögen. Und in seiner Form ähnelt es dem Schlüsselloch. Es ist nicht verwunderlich, denn in der Mitte der Galerie unter der Glasglocke gehalten Schlüssel – Quelle Narzana.

Museum für Geschichte und Landeskunde «Festung»

Wenn Sie möchten noch mehr erfahren über die Kurstadt Kislowodsk, dann sollten Sie auf jeden Fall besuchen Sie das örtliche Museum «Festung». Dauerausstellung «die Stadt der Sonne und narzana» erzählt über die Vergangenheit und Gegenwart der Stadt. Interessante archäologische Funde, alte Waffen, eine Sammlung von Kleidung der verschiedenen Epochen, Fotografien und Interieurs – das alles fesselt die Aufmerksamkeit auf ein paar Stunden. Darüber hinaus gibt es im Museum die Ausstellung «Naturschätze Kislovodsk» und andere.

Die Burg von Verrat und Liebe

Für Liebhaber von geheimnisvollen Orte in der Umgebung von Kislovodsk ein Naturdenkmal – Felsen «die Burg von Verrat und Liebe». Über Ihre interessanten Titel erzählt eine alte Legende, in der die Tochter eines lokalen Fürsten verliebte sich in einen einfachen Schäfer. Neben dem Felsen natürlich eine schöne Burg gebaut, in dem jetzt ein Hotel und Restaurant. Dort werden Sie glücklich Legende erzählen und zeigen des Ortes, wo der junge Mann sprang in den Fluss und von welcher Klippe stürzte der Vater des Mädchens.

Berg Ring

Ganz in der Nähe von Kislovodsk gibt es ein weiteres Interessantes Naturdenkmal – Berg-Ring. Seine Besonderheit ist, dass auf einem der Ausläufer des Grates unter dem Einfluss von wind und Wasser entstand ein Loch. Die Touristen natürlich liebten durch diesen Berg, desto mehr erreichen dieses Berges ist nicht schwer. Wenn Sie sich entscheiden, durch den Berg, um Gesundheit und Kraft zu erlangen, äußerst vorsichtig sein – an dieser Stelle nicht selten Lawinen.

Honig Wasserfälle

In der Schlucht der lokalen Bergflusses Alikonovki können Sie sehen, einige schöne Wasserfälle, Höhlen, Spalten. Und Honig Wasserfälle genannt werden, Dank der blühenden Honig Kräuter, die hier wachsen an einem Berghang in der Nähe der Wasserfälle. Und obwohl die Wasserfälle befinden sich auf dem Territorium von Karatschai-Tscherkessien, aber erreichen Sie nach einem Fußweg von Kislovodsk. Alle 16 Kilometer Weg wird überfahren zu sehr schönen Orten und zu öffnende Panorama auf die Berge.

Sehenswürdigkeiten Kislowodsk

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub