Zum Inhalt springen

Selbstständiges Hydrogeologie: wie selbst zu erforschen und Zusammensetzung

Von der Durchführung und den Ergebnissen solcher Studien hängt die Kosten für den weiteren Bau, die Sicherheit, die Errichtung der Bauten, Ihrer Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.



Möchten Sie mit Ihren eigenen Händen zu bauen das Haus zuverlässig und langlebig, beginnen Sie mit Bauvorhaben, für die Erstellung brauchen die Rohdaten, wie beispielsweise die Zusammensetzung und Tragfähigkeit des Bodens auf dem Grundstück. Erzählen, wie Sie diese Daten selbst.

Hydrogeologische Untersuchungen

  • Ziele und Probleme der Ingenieurgeologie
  • Feldarbeit: Materialproben ziehen
  • Definition GWL und Bodeneigenschaften
  • Erstellen eines Berichts

Für den Anfang werden wir uns mit Themen, welche Probleme löst LKW / Hydrogeologie. Jedes Gebäude basiert auf einem Fundament, das sorgt für Form Stabilität und verteilt die Last auf dem Boden von tragenden Wänden. Um das Fundament richtig funktioniert, benötigt sein Gewicht genau zu bestimmen, die auflagerfläche und andere Design-Merkmale.

Natürlich können Sie auf Nummer sicher und sorgen für Sicherheitsreserven, aber es wird unweigerlich zu einem Anstieg des Projekts, was inakzeptabel ist. Viel besser produzieren einem hydrogeologischen Untersuchungen des Bodens und der Landschaft im Allgemeinen, um sicher zu sein in übereinstimmung der berechneten Parameter die realen Bedingungen.

Hydrogeologische Untersuchungen umfassen drei Phasen:

  • Entnahme von Bodenproben.
  • Laboruntersuchungen seiner physikalischen Eigenschaften.
  • Die Zusammenstellung des technischen Schlusses, die an dem bauprojektanten.
  • Untersuchungen über die Zusammensetzung und Eigenschaften des Bodens führen spezielle Organisation, aber ein Appell an Ihre Dienste hat zwei negative Aspekte:

  • Der Wert der hydrogeologischen Untersuchungen ist ziemlich hoch und beträgt etwa 30 000 Rubel pro 10 Hektar.
  • Die minimale Größe des Prüfbereichs, in der Regel gleich 10 Hunderte.
  • In diesem Zusammenhang private Entwickler hat den Sinn, darüber nachzudenken, um Engineering-gidrogeologiu mit Ihren Händen. Der Vorteil, dass ein Minimum von speziellen Geräten und Methoden der Laboruntersuchungen der Bodeneigenschaften ausführlich in der Fachliteratur und gespielt werden kann zu Hause.

    Im individuellen Wohnungsbau benötigt nicht viele Daten über die Zusammensetzung der Böden unter der Bauplatz. Es genügt zu wissen:

  • Das Niveau von Grundwasser (GWL) und der Dynamik Ihrer Veränderungen im Laufe des Jahres.
  • Die Tiefe und Stärke des Auftretens von verschiedenen Arten von Böden (geologischer Schnitt).
  • Die Dichte des Bodens und seine Kompressibilität.
  •  
    Um die richtigen Informationen, müssen Sie in der Zeit zwischen den überschwemmungen führen mehrere Einstiche in den Boden, indem Sie dabei die Kerne — Proben von Sedimentgesteinen mit unterschiedlichen tiefen. Mindestens vier Punktion werden im äußersten Punkten der Baustelle. Wenn es ein starkes Gefälle erforderlich oder Drainage des Bodens, Punktionen führen mit höherer Frequenz, darüber hinaus, ein Teil von Ihnen befindet sich außerhalb der Baustelle.

    Um eine Punktion durchführen, müssen Sie den Schnitt des Stahlrohres mit einem Durchmesser von 50-70 mm und einer Länge von 1,5–2 Meter. Eine Kante muss in einer bestimmten Weise zu schärfen, die abhängig von der Dichte und der Art des Bodens. Hier haben Sie folgende Möglichkeiten:

    • Gerade die Stirnseite mit dem schärfen geeignet für Schwarzerde, Lehm und anderen Böden mittlerer Dichte ohne steinigen Einschlüsse.
    • Der schiefe Schnitt im Winkel von 25-30° leicht wird durch die viskosen lehmigen Böden, mit Wasser gesättigt.
    • Doppelte interne Schnitt ist optimal für pylewatych Sand und sypesei.
    • Doppelte äußere Scheibe ermöglicht das mühelose durchstechen steinige Böden.
    • Gezahnte Spiralbohrer optimal ist bei Vorhandensein von festen Einschlüssen, anfällig für Fragmentierung.

    Der Obere Rand des Rohres muss ein gerader Schnitt, auch herstellen müssen Stoßbelastung Spindelstock. Im einfachsten Fall passt eine massive Stahlplatte, mit dem Rohrabschnitt angeschweißt 5-7 cm lang, Durchmesser gleich dem bedingten Gang röhrenförmigen Nadeln. Es ist wichtig, dass die Schweißnaht befand sich im inneren der Hülse: Platte so an den Rand drücken, Nadel spielfrei und bleibt vor Stößen.

    Bei der Durchführung der Punktion des Bodens Nadel eingetaucht in den Boden von 15-20 cm, in regelmäßigen Abständen mit Hilfe des wischstockes Kern zurückzuziehen und Verpacken ihn in einem luftdichten Plastikbeutel. Die beschlagnahmten Proben müssen in das Layout Herstellungsort Punktion in der Reihenfolge Ihres Auftretens, im Vorbeigehen notiert Leistung unbefestigten Schichten. Nach der Durchführung der Punktion sollte klar in Richtung Obere Schicht des Bodens, bilden einen kleinen Trichter, und dann decken Sie das Loch Sperrholz oder Blech, rettete Sie vor Verstopfung.

    Die nach der Punktion des Bohrlochs sollten Sie im Laufe des Jahres zu verfolgen Grundwasserspiegel und die Dynamik seiner Veränderung. Für diese Zwecke müssen die fertigen Holz-Teststreifen mit senkrechter Latte.

    Messung GWL sollte mehrmals im Laufe des Jahres. Optimale Perioden gelten als der Anfang und das Ende des Frühlings und Herbst Hochwassern, sondern auch mitten im Winter. Messen GWL nicht sinnvoll, innerhalb einer Woche nach Niederschlägen, da das Niveau im Bohrloch zwangsläufig höher sein wird aufgrund des Abflusses in Ihr Oberflächengewässern.

    Für die Bestimmung der physikalischen Eigenschaften des Bodens sollten ein kleines Labor zu Hause. In Erster Linie müssen Sie erst die Proben des Bodens jede Art von Masse 100-150 Gramm, ihn vollständig zu trocknen im Ofen bei einer Temperatur von 70-80 °C und mahlen bis pulverförmigen Fraktion. Mit Hilfe der Farbtafel zur Bestimmung der Art der Sedimentgesteine können mit hoher Genauigkeit gesetzt, die Zusammensetzung der Schichten auf Ihrem Grundstück.

    Die Bestimmung der Zusammensetzung des Bodens nach Farbe

    Eine genauere Methode zur Bestimmung der Zusammensetzung des Bodens bedeutet seine Trennung in Fraktionen. Probe schlafen in eine Glasschüssel mit podmylennoi Wasser, gründlich geschüttelt und verlassen in einer festen Position. Sand, wie die schwere Fraktion, setzt sich nach 2-3 Minuten, von oben auf ihn nach 2 Stunden fällt überschussschlamm an. Osajivanie Ton beendet betrachtet werden, sobald das Wasser klar ist. Nach der Dicke der einzelnen Schichten leicht berechnen Gehalt im Boden drei wichtigsten Komponenten, um diese bequem zu bedienen Klassifizierung von GOST 25100-95.

    Die Bestimmung der Zusammensetzung des Bodens auf das Dreieck Ferret

    Wenn die Typen von Böden bekannt sind, können Sie zur Bestimmung Ihrer Tragfähigkeit. Zuerst müssen Sie bestimmen die Feuchtigkeit auf dem Verfahren, beschrieben in GOST 5180-84. Die frische Probe sollte abwiegen mit einer elektronischen Waage, im Ofen gebrannt und wieder aussetzen abwiegen, indem Sie den Feuchtigkeitsgehalt nach der Masse.

    Prüfung auf Tragfähigkeit sollte erst nach Vollendung der Proben bis zur eingestellten Feuchtigkeitsniveaus. Kurz gesagt, der ganze Prozess sieht wie folgt aus:

  • Portion des Bodens in die Form legen und verdichten bis zum natürlichen Zustand.
  • Auf die Oberfläche der Probe wird ein hölzerner Würfel mit einer Seitenlänge von 1 cm.
  • Mit Hilfe von gewichten für Tränkebecken Waage Würfel belastet wird, solange in der Probe bildet sich ein Abdruck einer Tiefe von 1 mm.
  • Wenn Sie genau wissen, um welche Art des Bodens, seine Druckfestigkeit feststellbar Methode berechnet. Für diesen Zweck sollten Sie die Anwendung 3 von Snip 2.02.01–83.

    Daten, die im Verlauf der Punktion des Bodens, — GWL, die Feuchtigkeit und die Fähigkeit, die sortiert werden müssen und dem Entwickler mitteilen Bauvorhaben in einer einfachen Weise. Für den Anfang sollten Sie anzeigen, eine Baustelle auf dem Plan des Grundstücks, zu bemerken an dem Ort ausführen Einstiche, Ihre Entfernung voneinander und Ankerpunkt. Jeder Punktion wird durch die individuellen Digital-buchstabenindex.

    Der zweite Teil des Berichts — Magazin in Form einer Tabelle, wo unter jeder Punktion eine eigene Zeile zugeordnet:

    • In der ersten Spalte zeigt die minimalen und maximalen Grundwasserspiegel.
    • Im zweiten aufgezeichnet geologische Schnitt: Art des Bodens, sowie die Obere und untere Grenze jeder Schicht. Für die Bequemlichkeit der Spalte gliedert sich in mehrere Zellen.
    • In der Dritten Spalte neben jeder Zelle des vorherigen weisen, die Natürliche Feuchtigkeit und Tragfähigkeit der Probe, aus der zurückgezogenen einer bestimmten Schicht.

    Daten in diesem Format ausreichen, um Designer in der Lage, richtig wählen Sie die Art und Massivität des Fundamentes, nicht erhöht Budget für das Bauprojekt.

    Wenn Sie Fragen zu diesem Thema, Fragen Sie den Experten und Lesern unseres Projektes hier.

    P. S. Und denken Sie daran, nur indem Sie Ihre Konsum – wir zusammen die Welt verändern! © econet

    Статья предоставлена сайтом econet.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost