Zum Inhalt springen

Strandtasche-Transformator


Strandtasche-Transformator unverzichtbar für den Sommer-Wochenendes. In ihm frei wird Platz für Badekleidung und Sandwiches, und am Strand diese Tasche verwandelt sich in eine Liege.



Sie benötigen

  • – 2-Schnitt (Länge – 1 m 60 cm Breite – 55 cm):
  • – helles Baumwollgewebe;
  • – Material regendicht Art Lack (für die Außenseite der Tasche);
  • – Gurtband (Länge – 1 m 30 cm, Breite 3 cm);
  • – 4 Stück Schaumgummi (50×39 cm);

Anleitung

1
Beziehen Sie sich auf Vorsprung auf den vorderen Teil der Tasche benötigte Stückzahl aufgesetzten Taschen, oberen Abschnitte behandeln Geflecht.

Tun Gürtelschlaufen: in der Spitze 6 Schnitte einer Länge von 5 cm und Nähen Sie die zwei Stücke auf der Vorderseite der Tasche: oben, unten, in der Mitte mit einem Abstand von 25 cm voneinander entfernt.

Falten Sie die beiden Arten von Stoff mit der bedruckten Seite nach innen und prostrochit Sie auf drei Seiten: einer kurzen und zwei langen, so dass die offene vierte Seite, die investieren Stücke von Schaum.

Lagen alle 4 Stück Schaumstoff, sein zastrochit offener Schnitt, podvernyv Zulagen nach innen. Verlegen der Leitungen zwischen jedem Stück Schaumstoff.

2
Die Griffe für die Tasche aus dem restlichen Geflecht. Prodernyt Sie auf der Vorderseite der Tasche in den Haken und brachten unter dem Boden, um die Griffe gingen auf die hintere Seite. Passen Sie die Länge der Zopf und befestigen Sie die enden. Bewegliche Griffe, in Abhängigkeit der Füllung der Taschen ermöglichen, regulieren Sie die Menge.

3
Sie können Nähen eine ähnliche Tasche mit seitlichen Reißverschlüssen. Dazu müssen die äussersten Abschnitte mit Schaumstoff nach innen einzubiegen, die zu den mittleren und Nähen zwei Reißverschlüsse und Seitenfächer einer Länge gleich der Breite des Schaumstoffes (39-40 cm).
Andere interessante Ideen Strandtaschen können Sie in dem Video zu sehen.

Strandtasche-Transformator

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost