Zum Inhalt springen

Südkorea


Dies ist der Ort, wo es sich lohnt, wenigstens einmal! “Das Land der morgendlichen frische” – so lieben Ihre Heimat nennen die Koreaner und vielleicht können Sie mit Ihnen zu vereinbaren. Dort ist wirklich gut. Ankommende hin, merkt man, dass er in einem Märchen war. Viele, die dorthin gehen, überraschen sehr schöne Festivals, die Goldenen Wolkenkratzer, Mädchen primeriat Kimono, versuchen die schöne koreanische Küche. Auch dort eine sehr freundliche und nette Leute. Garantiert häusliche und freundliche Atmosphäre.



Ich möchte sprechen über die riesigen Hafenstadt Busan. In der Stadt sehr viele Parks und Sightseeing-Touren. Südkorea ist berühmt dafür, dass es erhalten geblieben ist seine Geschichte, die Kultur, die Tempel, die mit Ihrer ungewöhnlichen Schönheit. Auch in Korea ist der größte Fischmarkt – CHagalchi in Busan. Er umfasst die endlosen Reihen der Fisch-Läden, dort kann man treffen, Krabben, Schnecken und andere Meeresbewohner, von denen viele noch gesehen haben.

Auch ich beeile mich, zu beachten, dass bei den Koreanern gibt es eine Regel, wenn das Essen Live muss man Sie roh Essen, und nicht das lebende Produkt gekocht werden muss. So stark erschrecken Sie nicht, wenn Sie mit Ihrem Becken läuft Krake, Schwinge schnell, da brachten Delikatesse!

Abgekämpft von Spaziergängen durch die so wunderschöne Aussichten, kann man sich in einem Restaurant mit fangfrischem Fisch und koreanische Suppe aus Huhn, mit Reis, Kastanie und Ginseng-Wurzel. Dies ist ein sehr schmackhaftes und gesundes Gericht – Samgetan!

Viele überrascht das in Korea “Paradise”. Es kann Freude die echten Touristen-Gaumen. Auf seinem Gebiet arbeitet rund um die Uhr Casino. Wenn jemand noch nie auf einer heißen Quellen, dann kann man es korrigieren. Jedem Touristen die Möglichkeit, ein unvergessliches Erlebnis. Der Besondere Reiz diese Orte zu erwerben im Winter. Touristen haben die Möglichkeit, sich zu entspannen in den heißen Quellen an der frischen Luft, umgeben von Schnee.

Derzeit in Korea gibt es mehr als siebzig natürlichen heißen Quellen, wo gibt es die touristischen Resorts und Spas.

Südkorea ist berühmt für die atemberaubende Schönheit der Paläste. Einer der königlichen Paläste “des Landes morning calm” ist der Gyeongbokgung. Man nennt ihn nördlichste Palast ist wegen des Ortes, wo er sich befindet. Vor dem Eingang stehen zwei mythischen Tier Hethe Sie beschützen den Palast vor dem Feuer.

Südkorea kein normales Land ist auch berühmt für seine der traditionellen Medizin. Es zeichnet sich dadurch aus, dass Sie behielt die alten Wurzeln, so dass die Koreaner sind bekannt solche Alternative Behandlung wie Akupunktur, die Akupunktur, die Behandlung mit verschiedenen Kräutern.

Kann endlos erzählen über diese Kultur, sondern am besten alles mit eigenen Augen zu sehen. Jeder, wer wird in Südkorea sein für eine wunderbare, unvergessliche Reise!

Südkorea

Source

Share Button

Interessanter:



Published inPostStrandurlaub