Zum Inhalt springen

Tipp 1: Was brauchen Sie für die Nagelverlängerung mit Acryl zu Hause


Nagel Acryl – ist ein sehr beliebtes Verfahren ermöglicht es Ihnen, schnell genug geben Händen ein gepflegtes Aussehen. Um Ihre Nägel zu erhöhen, können Sie in der Kabine, die die Dienste eines erfahrenen Meisters, aber Sie können und beherrschen die Technik im Hause.



Um selbst aufzubauen, Acryl-Nägel, kaufen Sie spezielle Werkzeuge und Materialien. Zunächst sollten Sie sich entscheiden, welche Technologien Sie bevorzugen: der Aufbau von speziellen Formen oder Overhead-Nägeln (Tipps), – in Abhängigkeit von dieser zu erwerben oder das andere.

Für die Verwendung von Formularen, auf denen verfestigt Acryl, müssen Sie, um die Nägel zumindest ein wenig nachgewachsen, so wie die Form wird unter den Rand der Nagelplatte. Wenn Sie es vorziehen, Tipps, haben auch spezielle Zange zum kürzen Sie die Spitzen (tipsorez) und den Kleber mit einem Pinsel, mit dessen Hilfe Sie sind an den Nagel.

Müssen Sie auch erwerben grobe Nagelfeile für opilivaniia der Oberfläche des Nagels vor Anwendung Tips oder Formen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, es ist besser, zwei, in verschiedenen Größen: klein bequemer opilivat Nagel an der Nagelhaut. Brauche auch weicher Pinsel zum streichen mit Nagel Staub nach diesem Prozess. Brauchen und Primer – eine spezielle Substanz, verbessert den Grip Acryl mit dem Fingernagel. Es wird auf den Nagel, nachdem es opilivaniia.

Für die Bildung der Oberfläche Acryl Nagel benötigen Sie zwei Komponenten: Acryl-Pulver (Pulver) und das flüssige Monomer (Liquid), und auch die Pinsel, die abwechselnd obmakivaetsia zuerst in die Flüssigkeit, die dann in Puderzucker. Acryl Pulver erhältlich in verschiedenen Farben: zum Beispiel für die französische Maniküre-kaufen rosa und weiß. Um den Pinsel länger diente, hat den Sinn, kaufen, eine spezielle Flüssigkeit für die Reinigung.

Nach dem auftragen der gewünschten Anzahl von Schichten Acryl-Nägel podpilivaut, und dann Schleifen, bis der Zustand der Glanz, der löscht alle sichtbaren Kratzer von der grobkörnigen pilok. Dafür benötigen Sie ein weiches Nagelfeile. Nachdem die Nägel geschliffen, sollten Sie die leichten Bewegungen reiben im Bereich der Nagelhaut therapeutische öl. Wenn es absorbiert wird, können Sie den Lack an.

Experten empfehlen, kaufen alles, was Sie für Acryl-Nägel in einem Satz: Erstens ist es einfacher und billiger, zweitens gibt es keine Gefahr, dass die Materialien von verschiedenen Herstellern werden «Konflikt» mit einander. Es gibt viele Möglichkeiten-sets: so, in Ihnen kann sich ein paar Dutzend verschiedenen Formen (ein – oder Mehrweg) und Tips, mehrere Arten von Acryl-Pulver in verschiedenen Farben, Pinzette, Nagelfeile, Wattestäbchen, otodviganiia Nagelhaut und therapeutische öl für Sie und so weiter. In Abhängigkeit von der gewählten Methode der Aufbau und das Design der ngel jeder kann wählen Sie die passende Satz, nachdem er sich von der Notwendigkeit, Holen alle Komponenten einzeln.

Tipp 1: Was brauchen Sie für die Nagelverlängerung mit Acryl zu Hause

Source

Share Button

Interessanter:



Published inNagelpflegePost