Zum Inhalt springen

Tipp 1: Wie Formen aus dem Schnee mit dem Kind


Winter – traumhafte, wundervolle Zeit für Ihr Kind. Eiszapfen in verschiedenen Formen und Größen, gefrorene Pfützen, auf denen Sie fahren. Wie das alles interessant! Und natürlich Schnee. Er ist nicht nur sehr schön, mit ihm können Sie kommen mit Haufen von spannenden spielen und machen einen Spaziergang fröhlich und unvergesslich.



Anleitung

Vor allem die Unterhaltung im Winter — Modellierung von Schnee. Sie bringen von zu Hause verschiedene Gegenstände, die nützlich sein können. Solar zerbrochene Brille, eine Karotte, eine alte unnötige Schal, ein paar Flaschen mit dem Wasser. Schneemann blenden ein Kinderspiel. Molded drei Kugeln, große, mittlere und kleine. Große ganz unten, klein ist der Kopf. Dekorieren Schneemann können was Sie wollen. Eberesche, Stäbchen, Kegel, und nun das, was mit sich gebracht haben, helfen, jede Fantasie zu verwirklichen und Ihr Kind. Damit der Schneemann nicht langweilig war, ihm blind Freundin.

Aus dem Schnee können Sie machen was Sie wollen, nicht nur einen Schneemann. Schildkröte, Hase, Pussy, doggy — alles, was Ihre Phantasie. Die Fähigkeit ist hier nicht wichtig, die Hauptsache-Wunsch.

Wenn Sie gingen spazieren grossen Firma, kann zwei Festungen aus Schnee, Zäune mit einer Höhe bis an die Brust dem Kind, damit es möglich war zu verstecken. In Teams aufteilen und beginnen das Schießen mit Schneebällen. Dies ist ein sehr lustiges Spiel, denn alle teilnehmen. Und siegt natürlich die Freundschaft!

Wenn die Schneeschicht nicht zu groß, können Sie versuchen, mit Ihrem Kind ausgraben Schnee. Unter ihm finden Sie eine grüne gras. Sehr interessant wird das Kind lernen, wie gras überwintert unter dem Schnee, wer ist da noch drin verstecken kann.
Sehr interessant, auf dem Schnee die Spuren und lösen, wer Sie hinterlassen hat. Darstellen, was es für ein Tier oder welche Mann ging.

Für die ganz kleinen können Formen aus dem Schnee schlammkuchen, sind die gleichen wie aus dem Sand. Die Formen können unterschiedlich sein. Sie können die resultierenden Figuren malen farbige Wasser, das Sie mitgenommen haben von zu Hause aus. Wenn noch ein bisschen warten, Figuren gefrieren und hart und sehr schön.

Flasche mit farbigem Wasser an und für sich kann ein wunderbarer Zeitvertreib. Dafür brauchen wir zwei Kappen, eine ganze, die andere mit dem kleinen Loch. Wenn man mehrere Flaschen mit verschiedenen Farben, können Sie malen auf Schnee das ganze Bild.

Winter-Spiele sind sehr hilfreich für das Kind. Sie Härten das Immunsystem, helfen, fangen ein wenig Sonne, die so fehlt im Winter. Nur, natürlich sollten Sie nicht unterkühlen. Alles ist gut in Maßen. Überprüfen Sie ständig den Zustand der Kleidung des Kindes, ob es vor der Nässe zu schützen, ist nicht kalt. Und dann Winter-Spaziergang wird ein Feiertag für die ganze Familie und wird nicht bringen keine Probleme.

Tipp 1: Wie Formen aus dem Schnee mit dem Kind

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost