Zum Inhalt springen

Tipp 1: Wie kann ich Bilder von Rätseln


Sammeln ein schönes Produkt von Puzzles, werden Sie nicht nur eine schöne Zeit, aber diversifizieren und Ihr Interieur. Hochwertige Druck, das gilt beim auftragen der Zeichnung, ermöglicht die Verwendung von ein strukturiertes Bild für die Dekoration des Raumes. Legen Sie das fertige Puzzle in den Rahmen und stellen Sie in der für Sie geeigneten Stelle der Wohnung.



Sie benötigen

  • – Karton oder Aquarellpapier;
  • – Weißleim;
  • – breiter Pinsel;
  • – Deckenleisten;
  • – Möbel Hefter;
  • – Folie für Lebensmittel;
  • – Papier-Klebeband;
  • – Schere.

Anleitung

1
Wählen Sie eine geeignete Grundlage, auf der Sie Rätsel zu sammeln. Sie muss solide genug, um, wenn Sie das fertige Puzzle ist nicht beschädigt oder geknickt werden nicht gestreut oder einzelne Elemente. Schauen Sie sich auf der Schachtel der Länge und Breite der zukünftigen Muster und nehmen Sie die Unterlage etwas größer ist. Als Grundlage gut geeignet, Feste Pappe, ein Stück Arbeitsplatte oder Hartfaserplatten.

2
Sammeln Sie die Muster auf dem Substrat. Jetzt muss es gewendet werden. Wenn das Bild klein ist oder Sie einen Helfer haben, decken Sie die Rätsel Blatt Pappe oder Papier für Aquarelle. Drücken Sie fest an den Rändern mit den Händen und drehen Sie die Zeichnung zusammen mit dem Substrat.

3
Können Sie auf eine andere Weise. Primotaite das fertige Bild zur Grundlage, auf der Sie gesammelt wurde, transparente Folie für Lebensmittel. Wickeln Sie mehrere Schichten, so dass keine freien Zwischenräume. Drehen Sie die Muster und schneiden Sie die Folie in der Mitte von einer Seite zur anderen. Erweitern Sie die Kanten und entfernen Sie die Schutzschicht.

4
Vor Ihnen die Rückseite des Puzzles. Bewerben Sie sich bei Ihr Weißleim. Für die Bequemlichkeit profitieren Sie von einem breiten Pinsel für Lackierarbeiten oder Pinsel zum Haare färben. Sorgfältig promazhte die gesamte Oberfläche der Figur. Keine Sorge, dass der Kleber sickert nach außen. Beim Austrocknen PVA transparent wird.

5
Wenden Sie die entsprechende Größe Blatt des dichten Papiers oder der Pappe zu zadniky Gemälde. Damit es gleichmäßig hielt, decken Sie die Oberfläche des Fundament, auf dem Bild wollte. Lay schwere Zeitschriften oder Bücher und lassen Sie für ein paar Stunden.

6
Verpfänden die entgegengesetzte Richtung Gemälde von Puzzles können Sie auf eine andere Weise. Verwenden Sie ein Papier-Klebeband. Befestigen Sie ihn auf der gesamten Oberfläche des zusammengebauten Figur. Gehen Sie mit Vorsicht vor, damit keine Elemente des Bildes bewegen. Bei dieser Variante Puzzles einfügen können bereits fertige Rahmen mit dem Substrat.

7
Machen Sie die Rahmung für die gesammelten Werke von Rätseln. Nehmen Sie die Maße mit der daraus resultierenden Bilder. Kaufen Sie die erforderliche Anzahl von Polyurethan-sockel der Deckenleuchte. Abbildung Sockelleisten passen Sie ganz nach Ihrem Geschmack und dem Interieur.

8
Legen Sie die Sockelleiste in stuslo und schneiden Sie es auf Größe unter einem Winkel von 45 Grad. Dann sind die Grenzen hat der Rahmen wird solide Aussehen, wie ein echtes Baguette.

9
Laufen Sie in den Ecken Deckenleisten mit dem Möbel Hefter. Legen Sie das fertige Produkt auf ein Bild aus der Rätsel. Promazhte Rand mit Klebstoff und kleben Sie den Rahmen auf die Abbildung. Seil zum Aufhängen von Gemälden Möbeln befestigen Sie mit einem Tacker auf das Substrat.

Tipp 1: Wie kann ich Bilder von Rätseln

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost