Zum Inhalt springen

Tipp 1: Wie man einen Drachen


Die Geschichte des Drachens mehr als 2 tausend Jahre, und während dieser Zeit die Luft-Schlangen wurden in den verschiedensten Zwecke – vom wissenschaftlichen bis zum Militär. Derzeit ist die Herstellung und Drachenfliegen übergegangen ist in die Kategorie der spannenden Zeitvertreib und Spiele an der frischen Luft.



Die jahrhundertealte Geschichte der Entwicklung des Drachens hervorgebracht hat viele seiner Konstruktionen von Protozoen, die Sie sammeln für einen Abend, bis zu Konstruktionen, auf deren Fertigung kann einige Zeit dauern.

Um einen Drachen einfachsten Design brauchen wir 3 hölzerne quadratische rejki vom Schnitt 5-8 mm. Lang zwei rejek, sollte im Bereich von 700-800 mm, die Dritte 450-500 mm. Noch brauchen wir das große Blatt auf dünnem Papier, obwohl, besser für Gemälde verwenden einfache Plastikfolie, weil es haltbarer. Auch müssen Fäden und Klebstoff, wie beispielsweise PVA oder «Moment» und etwa 100 Meter Schnur von der Dicke 0,5-0,8 mm.

  • Zwei lange rejki ist in der Mitte mit dem Faden. Kurze schiene primatyvaem zu den enden von zwei langen so, dass auf der einen Seite haben wir ein gleichschenkliges Dreieck ergeben. Sorgfältig Faden der Dimensionierung Leim und lassen ihn trocknen.
  • Weiter, um Ihre Drachen steigen, Strecken die auf die erhaltene Skelett PE-Folie, die auch befestigen Sie Sie mit Garn und Leim. Sollte die Folie gut gespannt ist und nicht durchhängt.
  • Müssen herstellen und Trense zu befestigen Schlange. Hierzu wurden von jeder Spitze dieses Dreiecks Angelschnur binden. Jeder Thread Angelschnur miteinander zu verbinden. Die Länge der beiden Stränge, die an den Rändern des Entwurfs sollten die in etwa gleich der langen Seite des Dreiecks. Der Dritte Faden, der sich zur Mitte der Schlange, sollte etwas kürzer und seine Länge hängt Hubkraft Schlange. So dass Ihre Länge besser justiert werden bereits beim Start. An die Stelle der Verbindung der Fäden befestigt wird leer, dann gibt es eine lange Angelschnur, aufgewickelt auf der Spule oder spezielle Haspel, die hergestellt werden können, zum Beispiel, aus einem Stück Sperrholz.
  • Jetzt muss man den Schwanz einer Schlange. Der Schwanz ist STABILISATOR des Fliegens, so daß zu seiner Herstellung verantwortungsvoll behandelt werden müssen. Am einfachsten herzustellen Schwanz aus Bindfaden oder Nähgarn mehrere Meter langes, mit dem binden gewöhnlichen Blatt Papier, gefaltet wie ein Akkordeon. Solche Blätter müssen Anbindehaltung im Abstand von 15-30 cm voneinander entfernt. Sie können kommen und eine andere Variante der Konstruktion des Schwanzes. Vielleicht, Länge und Gewicht des Schwanzes abholen müssen bereits beim Start. Zu schweren Schwanz ziehen wird die Schlange nach unten, zu leicht — wird ihm erlauben, ein verwirbeln, was zu einem Rückgang der Schlange.
  • Das ist alles, unsere Schlange ist bereit zum ersten Start. Am besten starten einen Drachen zu zweit, vorab razmotav leer auf 20 bis 30 Meter gegen den wind zu Rennen beginnen. Sobald die Schlange beginnt, sich losringen aus der Hand, wir müssen Sie gehen lassen und schaffen es mit Hilfe von leer Foundation. Beim ersten mal vielleicht nicht klappt, aber das ist normal, in jedem Geschäft zu kaufen müssen Sie eine gewisse Erfahrung und alles, was Sie bekommen.

    Tipp 1: Wie man einen Drachen

    Share Button

    Interessanter:



    Published inKinderPost